Spieldatum:

21.12.2008

Aktualisierung in:

  Sek.

ARCHIVIERTES SPIEL

SC Riessersee
Strafzeiten37 min
beendet
2:1
0:0/
1:1/
0:0
OT:1:0/
PN:0:0
Heilbronner Falken
Strafzeiten16 min

1. Drittel

0:0

2. Drittel

1:1

3. Drittel

0:0

Overtime

1:0

Penalty

0:0

Sponsoren
Ticker

64. Spielminute

21.32 Uhr

Hier noch die Analyse von Nico Pyka:

 

"Kurz gesagt - altes Leid! Im ersten Drittel haben wir vorne das Tor nicht getroffen, obwohl wir viele Chancen gehabt haben. Danach ging es hoch und runter, nach dem 1:0 haben wir wieder ein schnelles Gegentor bekommen. Aber ich denke, insgesamt haben wir ganz gut gespielt. Wir haben defensiv sehr gut gestanden, nur mit unserer Chancenverwertung haben wir ein Problem. Wir waren insgesamt die bessere Mannschaft, und ich denke, wenn die Stürmer jetzt auch vor dem gegnerischen Tor mal das Glück haben, gewinnen wir solche Spiele wieder. Für mein erstes Spiel war es ganz OK. Es war schon eine Umstellung von der DEL zur 2. Liga, auch was die Regelauslegung betrifft. Ich war ja gleich viermal auf der Strafbank, das war nicht so gut. Aber körperlich hatte ich keine Probleme, habe auch die Zweikämpfe gesucht. Ich hoffe, ich kann bis Dienstag gut regenerieren, und denke, dass ich dann auch von Spiel zu Spiel mehr Eiszeit bekommen werde."

 

Das war's an dieser Stelle! Noch einen schönen Abend wünschen Falkengirl und der Webmaster.

64. Spielminute

21.06 Uhr

Die Falken holen immerhin einen Punkt in Garmisch - der Fluch hat gewackelt, wurde aber nicht bezwungen. Aber wir waren schon nahe dran! Nachher bemühen wir uns, ein Statement von Nico Pyka nach seinem ersten Spiel einzuholen.

64. Spielminute

21.02 Uhr

Das war's - Reader mit dem Siegtreffer.

62. Spielminute

21.00 Uhr

Samendinger hat den Siegtreffer auf dem Schläger, aber verzieht

61. Spielminute

20.58 Uhr

Die Overtime beginnt!

60. Spielminute

20.56 Uhr

Drittelfazit: ähnlich wie im zweiten Drittel - ausgeglichenes Spiel, beide hätten gewinnen können. Mal sehen, wer sich jetzt den Zusatzpunkt krallt!

60. Spielminute

20.55 Uhr

Drittelende! Es geht in die Overtime! Dass manche Falken-Fans in einer geschlossenen Halle Bengalos zünden, muss aber nicht sein! Nebel in Garmisch...

60. Spielminute

20.53 Uhr

Bigam mit einem Konter, Mastic hält. Noch 45 Sekunden, der HEC nimmt gerade die Auszeit.

58. Spielminute

20.51 Uhr

Kink hakt, Überzahl Falken! Ist das die Chance??

55. Spielminute

20.45 Uhr

Es ist gar nichts passiert, aber das Falkengirl wollte halt mal wieder anrufen :-)

51. Spielminute

20.41 Uhr

Die Falken komplett, das Garmischer Powerplay net übel. Aber mit der Chancenverwertung haben es die Riesserseer bislang auch net so...

49. Spielminute

20.37 Uhr

Pyka findet die Garmischer Strafbank gemütlich und stellt deshalb einem Gegenspieler ein Bein, um da schnell wieder hinzukommen.

49. Spielminute

20.36 Uhr

Wieder Ebner allein Richtung Mastic, aber der Goalie hält - oder war's der Pfosten? Das Falken jedenfalls im Glück!

48. Spielminute

20.35 Uhr

2.040 Zuschauer sehen übrigens dieses weiterhin spannende Spiel.

48. Spielminute

20.33 Uhr

Riessersee komplett. Optisch erneut in Ordnung, allein die Effektivität bleibt das Problem.

46. Spielminute

20.31 Uhr

Die Falken komplett und noch mit einer Minute Überzahl.

46. Spielminute

20.30 Uhr

Die Falken zu viert und Lindmark muss wegen Hakens raus.

44. Spielminute

20.28 Uhr

DEL-Routine auf der Heilbronner Strafbank. Fendt hakt, 3 gegen 5.

43. Spielminute

20.27 Uhr

Nico Pyka hat gewaltig was aufzuholen und setzt sich erneut auf die Strafbank. Ellenbogencheck - will er MacNeil ersetzen?

41. Spielminute

20.22 Uhr

Das letzte Drittel im Werdenfelser Land hat begonnen.

40. Spielminute

20.08 Uhr

Nun zu den Lösungen, was das Tickerquiz angeht:

1. Die Partie Magnitogorsk gegen Ufa fand in der schönen Stadt Magnitogorsk (nicht Metallburg oder sowas) statt und die Halle heißt Arena Metallurg (oder auch Magnitogorsk Arena).

2. Die Partie ZSC Lions gegen Espoo wurde nicht im Zürcher Hallenstadion, sondern in der Diners Club Arena in Rapperswil ausgetragen.

 

Das haben gewusst:

1. Seppl 3 Punkte

2. Christin Fischer 2 Punkte

3. Dorochin-Fan 1 Punkt

40. Spielminute

20.06 Uhr

Grußrunde!

Marc grüßt Hablix, Effe, Julia und Petzold.

Alle Mitfahrer grüßen die daheim gebliebene Lavazza und ihren Peter, dem wir gute Besserung wünschen, und im Übrigen grüßt das Falkengirl alle wie gehabt, aber vor allem ihre Mama, und wünscht genauso gute Besserung.

40. Spielminute

20.04 Uhr

Drittelende! Es war ein ausgeglichenes Drittel, SCR jetzt besser und die Falken mit weniger Chancen. Ackermann spielt übrigens seit seinem "Knockout" nicht mehr, dafür Müller.

39. Spielminute

20.01 Uhr

Fünf Sekunden vor Ende der Strafzeit trifft Guidarelli zwischen Pfosten und Schulter von Mastic zum 1:1.

37. Spielminute

19.57 Uhr

Samendinger muss wegen Behinderung raus.

36. Spielminute

19.56 Uhr

Toooooooooorrrrr für die Falken! Nix Schönes, aber ein Stochertor. Hackert war am Ende wohl dran.

36. Spielminute

19.54 Uhr

Riesenchance für Riessersee, irgendwer klärt in höchster Not im größten Getümmel. Momentan hat Garmisch leichte Vorteile.

34. Spielminute

19.52 Uhr

2-auf-1-Situation von Garmisch mit Bigam und Ebner, aber es kommt nix dabei raus.

33. Spielminute

19.50 Uhr

Alle wieder komplett und ein Alleingang von Ebner, aber Mastic hält.

31. Spielminute

19.46 Uhr

Das wird noch lustig heute! Gosdeck behindert und muss raus, jetzt 4 gegen 3.

30. Spielminute

19.43 Uhr

Das war's mit der Überzahl! Pyka kriegt allein die Strafe wegen unnötiger Härte.

30. Spielminute

19.43 Uhr

Schlägerei! McArthur stand auf einmal an der Heilbronner Mannschaftsbank und dann ging's hoch her. Schaun mer mal, was für Strafen da raus kommen.

29. Spielminute

19.40 Uhr

Das Powerplay beginnt!

29. Spielminute

19.38 Uhr

Das Tickerquiz ist übrigens gelöst!!

28. Spielminute

19.37 Uhr

McPherson war der Übeltäter und muss unter die Dusche (was den hitzigen Kanadier leicht aus der Fassung bringt). Jetzt noch eine knappe Minute 4 gegen 4 und dann 4 Minuten Überzahl.

28. Spielminute

19.34 Uhr

Ackermann und Gosdeck sind zurück, und jetzt liegt einer von uns auf dem Eis - aber Ackermann steht wieder auf, wenn auch in leicht demoliertem Zustand.

27. Spielminute

19.33 Uhr

Pyka hält in höchster Not Stanley und muss raus - jetzt 4 gegen 3 für Riessersee.

26. Spielminute

19.31 Uhr

Jeweils unnötige Härte von Ackermann und Gosdeck, aber so richtig was Hartes war da net dabei...

26. Spielminute

19.29 Uhr

Wir haben immer noch nicht drei richtige Tickerquiz-Lösungen!

25. Spielminute

19.28 Uhr

Chance für den SCR, aber Mastic hält gegen Stanley. Garmisch gerade etwas druckvoller.

23. Spielminute

19.26 Uhr

Alleingang von Nemirovsky, aber vergeben. In der Abwehr hat auch Müller Eiszeit.

22. Spielminute

19.25 Uhr

Edwardson mit der nächsten Gelegenheit...

21. Spielminute

19.24 Uhr

Und weiter geht's in Garmisch! Was das Tickerquiz angeht - so viele soooo nah dran, aber jetzt guckt halt mal, wie die Stadt richtig heißt. Mit Metallburgen etc. kann ich hier nix anfangen. *lol*

20. Spielminute

19.20 Uhr

So langsam wird's *g*

20. Spielminute

19.19 Uhr

Bislang erst zwei Antworten, und in einer davon wurde auch ein Hallenname vergessen - sooo schwer ist das doch auch nicht...

20. Spielminute

19.10 Uhr

OK, heute wollen wir mal wieder einen Ausflug ins aktuelle internationale Eishockeygeschehen wagen. Die Tickerquizfrage lautet: In welchen Städten fanden die Halbfinal-Hinspiele der Champions Hockey League statt und wie heißen die beiden Hallen?

20. Spielminute

19.05 Uhr

Das war's im ersten Drittel. Heilbronn mit mehr Spielanteilen und Gelegenheiten, aber mit der alten Krankheit, der Chancenverwertung. Demnächst folgt das Tickerquiz, Einsendungen wie immer über das Kontaktformular auf der Falkenticker-Page.

18. Spielminute

18.59 Uhr

Riessersee komplett. Das Überzahlspiel war nicht schlecht.

16. Spielminute

18.55 Uhr

Strafe gegen den SCR, Lindmark wegen Haltens. Caudron zieht gleich mal ab, aber dieser McDings nervt.

15. Spielminute

18.53 Uhr

Das Falkengirl wiederholt sich: Chance für Heilbronn, kein Tor. Ein wirklich gutes Spiel unserer Jungs, nur das Runde müsste mal ins Eckige!

14. Spielminute

18.51 Uhr

Petrozza mit wunderschönem Pass vors Tor, der Puck liegt frei und verlassen und keiner kümmert sich drum... Solche Chancen könnte man ja auch mal nutzen...

10. Spielminute

18.47 Uhr

Chance für die Falken durch Calce und Caudron, aber es kam nix dabei raus. Auf der Gegenseite Chance des SCR gegen unsere "Gitterreihe".

7. Spielminute

18.44 Uhr

Garmisch mit gutem Powerplay, aber Falken komplett. Der zweite Block ist gerade Edwardson - Hackert - Filobok und hinten Anderson und Fendt. Nun kommen Petrozza - Samendinger - Nemirovsky, hinten Schütz - Ackermann.

5. Spielminute

18.40 Uhr

Brown mit der ersten guten Chance für den SCR, aber Mastic hält. Dafür gibt's eine Strafe gegen unsere Jungs, Power hat gehakt.

3. Spielminute

18.37 Uhr

Das Powerplay sah ganz gut aus, aber war erfolglos. Kaum ist Garmisch wieder komplett, hat Filobok eine Riesenchance, aber McA. scheint einen guten Tag zu haben.

1. Spielminute

18.35 Uhr

Überzahl kann geübt werden: Brown marschiert schon nach 23 Sekunden wegen Hakens.

1. Spielminute

18.34 Uhr

Los geht's unter der Zugspitze! Die Falken beginnen vorne mit Calce - Caudron - Schietzold, hinten mit Pyka und Power. Im Tor steht nach überstandener Verletzung Marek Mastic, beim SCR erwartungsgemäß Mark McArthur, der gleich gegen Calce parieren muss.

0. Spielminute

17.57 Uhr

Herzlich willkommen an diesem trüben Sonntagabend zum Liveticker der Heilbronner Falken mit dem Spiel beim SC Riessersee. Vor Ort wie immer das Falkengirl, am heimischen Laptop sitzt heute der Webmaster.

 

Noch einmal kurz die Ausgangssituation analysiert:

1. Wir spielen auswärts.

2. Wir spielen gegen Riessersee.

 

Genug der Analyse, kommen wir zu den Mannschaftsaufstellungen:

 

Der SC Riessersee spielt wie folgt:

T #1 Mark McArthur ´

T #33 Florian Hechenrieder

V #4 Rob Brown

V #7 Michael Höck

V #12 Sebastian Eickmann

V #24 Josef Frank

V #27 Mats Lindmark

V #67 Bernhard Ebner

V #87 Andreas Paderhuber

S #10 T.J. Guidarelli

S #13 Chris Stanley

S #15 Simon Maier

S #17 George Kink

S #21 Tobias Biersack

S #22 Alan Reader

S #23 Benedikt Kastner

S #32 Mattias Wikström

S #37 Mats Schöbel

S #57 Troy Bigam

S #79 Andrew McPherson

S #97 Carsten Gosdeck

 

Unsere Falken spielen in folgender Aufstellung:

T #53 Marek Mastic

T #91 Felix Brückmann

V #4 Nico Pyka

V #6 Marco Schütz

V #21 Nicolas Ackermann

V #22 Marco Müller

V #36 Torsten Fendt

V #55 Harlan Anderson

V #57 Aaron Power

V #84 Heiko Vogler

S #8 Frank Petrozza

S #10 Axel Hackert

S #11 Marc El-Sayed

S #12 J.F. Caudron

S #15 Igor Filobok

S #17 Tobias Samendinger

S #19 Derek Edwardson

S #23 Matthias Plachta

S #29 Adrian Kolar

S #39 Luigi Calce

S #78 Mikhail Nemirovsky

S #87 André Schietzold

 

Wir haben also mit Adrian Kolar einen Neuzugang im Team, einen 18-jährigen Youngster von den Stuttgart Rebels, der vorher in der Jugend des SC Bietigheim spielte.

 

Die Unparteiischen der Partie sind ein Hauptschiedsrichter aus Österreich und die deutschen (bzw. bayerischen) Linesmen Florian Fröhlich und Stefan Velkoski.

 

Wir melden uns dann pünktlich zum Eröffnungsbully wieder und wünschen viel Spaß... bei einem Auswärtsspiel gegen Riessersee... ähm ja.

0. Spielminute

09.56 Uhr

Hallo und herzlich willkommen zum Liveticker der Partie SC Riessersee vs Heilbronner Falken!

 

Schon am Samstag reisten die Falken nach Garmisch-Partenkirchen zum SC Riessersee. Es soll helfen den Fluch gegen das bayerische Team in ausgeruhtem Zustand zu überwinden. "Der Fluch", anders kann man es schon fast nicht mehr ausdrücken, denn mit schöner Regelmäßigkeit verlieren die Mannen von Rico Rossi gegen den SCR. Im Hinspiel steht eine 0:4-Heimpleite im Spielplan. Woran das liegt, vermag wohl keiner so richtig zu sagen. Fakt ist: Auch in dieser Partie am Sonntag wird es kein Spaziergang für die Käthchenstädter. Rico Rossi muss auf Ian MacNeil verzichten, der sich im Spiel gegen die Landshuter Kannibalen einen Muskelfaserriss in den Adduktoren zugezogen hat. Des Weiteren fehlt auch Verteidiger Benedikt Brückner. Er wurde in den U20-Nationalkader berufen. Sein Punktspiel-Debüt gibt hingegen Nico Pyka. Der Ex-DEL-Verteidiger fiel in der Vorbereitung aus und musste sich einer Bandscheiben-Operation unterziehen. Inwieweit er schon belastbar ist, wollen die Verantwortlichen des HEC nun testen. Auch im Tor gibt es einen Rückkehrer. Marek Mastic wird seinen angestammten Platz wieder einnehmen.
Der SCR steht derzeit auf Platz neun, könnte aber mit einem Sieg auf Rang sieben klettern, den die Falken derzeit innehaben. Auch bei den Bayern läuft es nicht so ganz rund. Drei der letzten fünf Spiele konnten zwar gewonnen werden, doch die zwei Niederlagen waren dagegen umso bitterer (1:8 gegen Ravensburg, 0:6 gegen Bietigheim). Unter der Woche trennte man sich von Verteidiger Christian Völk, der um Vertragsauflösung bat. Topscorer des Teams ist mit fast acht Punkten Vorsprung auf den T.J. Guidarelli Brad Self (32 Punkte). Punktbester Verteidiger darf sich Rob Brown nennen.
Vier Ausländer hat Rico Rossi für diese Begegnung noch zur Verfügung. Ob und wann eine weitere Verstärkung zu den Falken stößt ist noch unklar....hoffen wir für heute einfach das beste, dass die total relaxten Falken völlig entspannt 20 Tore schießen...oder so...hauptsache Marek schläft nicht ein *g*

 

Wir wünschen Ihnen und Euch viel Spaß und Spannung!

 

Ab 18.30 Uhr gehts hier zur Sache :)

Tore
64. Spielminute

2:1

Tor: Alan Reader

Assist: T.J. Guidarelli

39. Spielminute

1:1

Tor: T.J. Guidarelli

Assist: Rob Brown 5-4

36. Spielminute

0:1

Tor: Axel Hackert

Assist: Harlan Anderson, Torsten Fendt

Strafen
58. Spielminute

Spieler: George Kink

Strafe: 2 Minuten

Haken

49. Spielminute

Spieler: Nico Pyka

Strafe: 2 Minuten

Beinstellen

46. Spielminute

Spieler: Mats Lindmark

Strafe: 2 Minuten

Haken

44. Spielminute

Spieler: Torsten Fendt

Strafe: 2 Minuten

Haken

43. Spielminute

Spieler: Nico Pyka

Strafe: 2 Minuten

Ellenbogencheck

37. Spielminute

Spieler: Tobias Samendinger

Strafe: 2 Minuten

Behinderung

31. Spielminute

Spieler: Carsten Gosdeck

Strafe: 2 Minuten

Behinderung

30. Spielminute

Spieler: Nico Pyka

Strafe: 2 Minuten

Unnötige Härte

28. Spielminute

Spieler: Andrew McPherson

Strafe: 5 + Spieldauer

Unkorrekter Körperangriff

27. Spielminute

Spieler: Nico Pyka

Strafe: 2 Minuten

Halten

26. Spielminute

Spieler: Carsten Gosdeck

Strafe: 2 Minuten

Unnötige Härte

26. Spielminute

Spieler: Nicolas Ackermann

Strafe: 2 Minuten

Unnötige Härte

16. Spielminute

Spieler: Mats Lindmark

Strafe: 2 Minuten

Halten

5. Spielminute

Spieler: Aaron Power

Strafe: 2 Minuten

Haken

1. Spielminute

Spieler: Rob Brown

Strafe: 2 Minuten

Haken

Tickerarchiv
24.03.2017
1:5
19.03.2017
3:2
14.03.2017
4:3
03.03.2017
5:1
26.02.2017
2:1
19.02.2017
4:1
14.02.2017
2:0
12.02.2017
4:1
03.02.2017
3:2
29.01.2017
4:0
20.01.2017
5:1
13.01.2017
5:2
06.01.2017
2:3
03.01.2017
4:0
30.12.2016
2:5
26.12.2016
3:2
18.12.2016
6:3
11.12.2016
4:3
04.12.2016
3:1
27.11.2016
4:0
18.11.2016
5:1
11.11.2016
3:2
30.10.2016
7:5
21.10.2016
5:3
14.10.2016
3:4
07.10.2016
6:4
02.10.2016
5:3
25.09.2016
5:4
18.09.2016
5:6
09.09.2016
4:5
28.08.2016
2:2
10.04.2016
4:2
05.04.2016
4:1
01.04.2016
0:1
26.03.2016
0:3
15.03.2016
3:1
11.03.2016
2:1
01.03.2016
7:0
28.02.2016
8:3
21.02.2016
4:2
12.02.2016
3:1
05.02.2016
3:2
29.01.2016
4:3
22.01.2016
3:0
15.01.2016
9:5
08.01.2016
6:4
05.01.2016
8:2
29.12.2015
6:1
26.12.2015
6:2
18.12.2015
3:2
13.12.2015
6:4
06.12.2015
2:3
29.11.2015
2:3
20.11.2015
7:4
15.11.2015
5:3
30.10.2015
6:4
25.10.2015
2:3
18.10.2015
3:1
09.10.2015
5:4
02.10.2015
6:4
25.09.2015
3:1
18.09.2015
5:4
11.09.2015
3:2
06.09.2015
6:5
28.08.2015
2:1
12.04.2015
2:0
08.04.2015
5:4
04.04.2015
6:4
22.03.2015
3:2
17.03.2015
6:4
13.03.2015
6:5
27.02.2015
8:2
20.02.2015
2:1
13.02.2015
3:2
06.02.2015
7:2
30.01.2015
9:4
23.01.2015
6:2
18.01.2015
4:0
11.01.2015
7:3
30.12.2014
8:0
28.12.2014
5:2
23.12.2014
6:4
21.12.2014
12:2
12.12.2014
2:0
07.12.2014
5:2
28.11.2014
4:3
23.11.2014
4:1
14.11.2014
4:1
31.10.2014
5:3
26.10.2014
5:2
17.10.2014
4:2
12.10.2014
2:3
04.10.2014
3:5
26.09.2014
5:1
21.09.2014
5:3
14.09.2014
1:2
05.09.2014
7:6
31.08.2014
4:2
12.03.2014
4:3
09.03.2014
1:2
02.03.2014
3:2
21.02.2014
3:6
14.02.2014
5:2
07.02.2014
3:4
31.01.2014
4:2
24.01.2014
2:0
17.01.2014
4:3
10.01.2014
4:1
03.01.2014
7:3
26.12.2013
6:2
20.12.2013
5:0
13.12.2013
4:0
08.12.2013
8:4
01.12.2013
6:3
24.11.2013
2:5
15.11.2013
3:1
02.11.2013
2:5
31.10.2013
1:2
25.10.2013
2:4
22.10.2013
7:2
18.10.2013
2:3
13.10.2013
7:2
06.10.2013
3:0
29.09.2013
4:3
20.09.2013
4:3
15.09.2013
5:2
08.09.2013
0:10
03.09.2013
4:3
31.08.2013
3:4
15.03.2013
2:5
10.03.2013
1:4
01.03.2013
2:1
22.02.2013
4:3
17.02.2013
4:3
01.02.2013
1:2
27.01.2013
0:2
22.01.2013
5:2
18.01.2013
3:0
06.01.2013
4:2
30.12.2012
0:3
26.12.2012
2:0
21.12.2012
4:3
07.12.2012
3:2
05.12.2012
1:5
30.11.2012
3:6
25.11.2012
3:2
16.11.2012
4:2
13.11.2012
1:2
04.11.2012
0:3
17.10.2012
2:3
16.03.2012
4:5
11.03.2012
4:3
04.03.2012
4:3
26.02.2012
3:2
19.02.2012
3:4
10.02.2012
1:2
05.02.2012
6:2
27.01.2012
4:5
20.01.2012
1:4
06.01.2012
1:5
03.01.2012
2:6
28.12.2011
4:3
23.12.2011
4:3
18.12.2011
4:2
11.12.2011
8:1
04.12.2011
4:6
25.11.2011
1:5
20.11.2011
2:4
16.11.2011
2:0
08.11.2011
5:8
04.11.2011
2:4
28.10.2011
2:4
14.10.2011
1:4
09.10.2011
2:5
30.09.2011
4:5
23.09.2011
4:2
09.09.2011
6:3
22.03.2011
4:1
18.03.2011
3:1
04.03.2011
3:4
25.02.2011
2:3
20.02.2011
0:3
06.02.2011
2:3
30.01.2011
1:3
21.01.2011
0:2
16.01.2011
2:0
07.01.2011
2:5
05.01.2011
4:3
30.12.2010
2:3
26.12.2010
3:2
17.12.2010
3:0
12.12.2010
1:0
07.12.2010
2:3
03.12.2010
3:4
28.11.2010
4:1
23.11.2010
4:1
19.11.2010
1:3
29.10.2010
7:3
24.10.2010
1:3
17.10.2010
3:1
08.10.2010
2:7
01.10.2010
4:3
26.09.2010
6:2
19.09.2010
4:3
11.09.2010
2:6
04.09.2010
2:3
03.09.2010
4:3
29.08.2010
4:1
14.03.2010
2:3
07.03.2010
2:3
28.02.2010
3:4
21.02.2010
5:2
14.02.2010
2:3
07.02.2010
3:1
29.01.2010
8:6
22.01.2010
3:0
15.01.2010
5:2
08.01.2010
5:3
03.01.2010
3:5
28.12.2009
3:5
18.12.2009
2:4
13.12.2009
5:2
06.12.2009
4:1
29.11.2009
3:4
20.11.2009
2:3
15.11.2009
1:3
01.11.2009
3:1
23.10.2009
3:2
16.10.2009
2:0
09.10.2009
4:5
02.10.2009
4:1
25.09.2009
6:7
18.09.2009
3:1
11.09.2009
3:9
04.09.2009
3:6
21.08.2009
4:3
14.08.2009
2:0
30.03.2009
0:0
01.03.2009
4:1
24.02.2009
2:0
20.02.2009
2:3
13.02.2009
4:2
06.02.2009
2:1
30.01.2009
3:1
25.01.2009
1:2
16.01.2009
1:2
11.01.2009
2:0
02.01.2009
0:2
30.12.2008
1:4
21.12.2008
2:1
12.12.2008
3:1
07.12.2008
5:1
28.11.2008
4:2
21.11.2008
3:6
16.11.2008
3:1
31.10.2008
3:1
26.10.2008
4:3
17.10.2008
2:1
12.10.2008
4:3
05.10.2008
1:5
28.09.2008
5:3
21.09.2008
3:1
31.08.2008
2:1
24.08.2008
3:2
15.08.2008
2:2
08.04.2008
4:3
04.04.2008
5:3
30.03.2008
3:4
26.03.2008
4:5
22.03.2008
3:4
14.03.2008
2:1
09.03.2008
2:7
29.02.2008
2:4
22.02.2008
2:1
17.02.2008
2:1
08.02.2008
5:1
03.02.2008
6:4
25.01.2008
2:4
20.01.2008
3:1
11.01.2008
3:2
06.01.2008
3:1
30.12.2007
2:3
26.12.2007
2:3
21.12.2007
2:3
16.12.2007
3:2
15.12.2007
6:3
09.12.2007
1:7
30.11.2007
1:2
23.11.2007
4:6
16.11.2007
3:2
02.11.2007
2:4
28.10.2007
4:3
19.10.2007
5:3
14.10.2007
3:2
07.10.2007
5:3
30.09.2007
3:1
23.09.2007
4:6
14.09.2007
5:4
09.09.2007
3:3
21.04.2007
1:7
13.04.2007
0:3
07.04.2007
2:7
25.03.2007
2:5
18.03.2007
1:4
09.03.2007
3:4
04.03.2007
4:5
25.02.2007
3:2
20.02.2007
3:7
18.02.2007
5:4
04.02.2007
2:6
28.01.2007
1:4
19.01.2007
4:2
12.01.2007
5:8
05.01.2007
2:6
02.01.2007
3:4
26.12.2006
5:3
15.12.2006
4:5
03.12.2006
2:4
26.11.2006
3:4
19.11.2006
3:6
03.11.2006
5:1
29.10.2006
3:6
20.10.2006
5:3
17.10.2006
2:3
06.10.2006
1:5
03.10.2006
2:4
29.09.2006
2:3
22.09.2006
2:3
17.09.2006
1:7
10.09.2006
5:4
27.08.2006
4:5
18.08.2006
8:2

Kontaktieren Sie uns

Hinterlassen Sie eine Nachricht.

Ihre Nachricht wurde erfolgreich übermittelt.
Beim Senden der Nachricht ist ein Fehler aufgetreten.