Spieldatum:

30.01.2009

Aktualisierung in:

  Sek.

ARCHIVIERTES SPIEL

EHC München
Strafzeiten16 min
beendet
3:1
1:1/
0:0/
2:0
OT:0:0/
PN:0:0
Heilbronner Falken
Strafzeiten6 min

1. Drittel

1:1

2. Drittel

0:0

3. Drittel

2:0

Overtime

0:0

Penalty

0:0

Sponsoren
Ticker

60. Spielminute

22.41 Uhr

Schnell hatte er geduscht, der Marc El-Sayed, seines Zeichens Jungadler und auch regelmäßig im Trikot der Falken aktiv. Hier sein kurzes Statement zum Spiel und zu seiner Situation:

 

"Wir sind nicht so gut ins Spiel gekommen, waren am Anfang zu langsam, da haben uns die Münchner etwas überrumpelt. Danach ging es aber recht ausgeglichen weiter, es war spannend bis zum Schluss. Dann hat München halt noch zwei Tore geschossen. Insgesamt war München schon einen Tick besser, der Sieg war wohl verdient. Ich selber habe vor der Saison schon gehofft, dass ich das ein oder andere Spiel in Heilbronn mache, aber dass es dann so viele werden, hätte ich nicht gedacht. Aber ich spiele ja auch noch bei den Jungadlern, die Doppelbelastung macht mir nichts aus. Mit denen war ich ja die letzten zwei Wochen in Kanada auf einem Turnier, das ist super gelaufen. Da haben wir alle Spiele gewonnen gegen Mannschaften unserer Altersstufe. Nur der Matthias Plachta hat sich die Hand gebrochen und fällt aus, das war natürlich nicht so toll."

 

Das war's für heute. Wir hoffen, ihr hattet trotz der Niederlage ein bisschen Spaß, und natürlich auch, dass unsere Falken am Sonntag um 18:30 Uhr gegen Dresden wieder erfolgreicher sein werden. Den nächsten Ticker gibt es am nächsten Freitag aus Landshut!

 

Bis dahin, noch einen schönen Abend wünschen Falkengirl und HEC-Webmaster!

60. Spielminute

22.19 Uhr

Das Spiel ist aus. Die Falken verlieren nach einer zu passiven Vorstellung verdient mit 1:3 in München. Offensiv war es einfach zu wenig, vor allem nach dem zweiten Gegentor hatte man nicht mehr das Gefühl, dass der Ausgleich noch fallen sollte. Damit ist die kleine Siegesserie nach vier Spielen wieder vorbei.

Wir melden uns später noch einmal kurz zur Spielanalyse, voraussichtlich mit Marc El-Sayed.

59. Spielminute

22.15 Uhr

Und das war's. Nach einem grandiosen Fehlpass kann Mastic noch abwehren, aber Wrigley macht den Abpraller rein. Noch eine Minute zu spielen.

58. Spielminute

22.14 Uhr

Riesenchance für Kompon zur Entscheidung, aber Mastic pariert.

56. Spielminute

22.10 Uhr

Die Minuten gehen dahin und es passiert nichts vor dem Münchner Tor.

52. Spielminute

22.06 Uhr

Die Falken bemüht, aber zu ideenlos. Falkengirl empfiehlt: Einfach mal draufbrezeln!!

49. Spielminute

22.00 Uhr

Im Gegenzug die Möglichkeit für Schietzold, aber Elwings breite Brust pariert.

49. Spielminute

22.00 Uhr

Und dann ist es doch passiert: Wycisk trifft für München zum 2:1. Das hat sich nach einem Scheibenverlust hinterm Tor irgendwie angedeutet.

46. Spielminute

21.56 Uhr

Großchance für den EHC und schon wieder Glück für den HEC! Nach Chancen müsste München wohl führen.

45. Spielminute

21.54 Uhr

Glück gehabt, dass es keine Strafe bei einem Münchner Alleingang gab! Ansonsten immer noch keine Strafe in Sicht, irgendwie sieht das alles nach Freundschaftsspiel aus.

43. Spielminute

21.52 Uhr

Keine besonderen Vorkommnisse in München, Falkengirl findet es mittlerweile ganz nett in ihrer Pressebox.

41. Spielminute

21.49 Uhr

Weiter geht es in München, Wrigley prüft gleich mal unseren Goalie.

40. Spielminute

21.33 Uhr

Et voilà die Auswertung Tickerquiz:

 

Die WM 2001 fand in Köln, Hannover und Nürnberg statt. Der Spieler im deutschen Kader, der danach auch drei Spiele für die Falken bestritten hat, war Thomas Greilinger.

 

Das haben gewusst:

3 Punkte - Seppl

2 Punkte - TomTom

1 Punkt - Kariegus

 

Glückwunsch!

40. Spielminute

21.31 Uhr

40 Minuten sind um, weder Tore noch Strafen im zweiten Drittel. Die Falken mit ihren typischen Auswärtsgesicht aus den letzten Spielen. Hinten steht Mastic wie eine Eins, vorne lauert man auf seltene Chancen.

 

Mini-Grußrunde: Falkengirl grüßt Thea (Back from the Island of Horrors), Peter, Tickerteam, L-TV-Team, Tickersponsoren und alle Daheimgebliebenen!

40. Spielminute

21.26 Uhr

Chance für Edwardson, aber auch Elwing hat eine funktionierende Fanghand.

37. Spielminute

21.23 Uhr

Analyse: Birbraers Puckverluste finden immer tief im Münchner Drittel rechts an der Bande statt. München weiter aktiver, Mastic ist warm, Heilbronn spielt auch mit.

35. Spielminute

21.20 Uhr

Buchwieser mit der Chance, aber Mastic macht sich lang und fährt die Fanghand zielsicher aus.

35. Spielminute

21.19 Uhr

Der kleine Schymainski fordert Anderson heraus, aber Letzterer ist nicht interessiert.

33. Spielminute

21.15 Uhr

Heilbronn defensiv stark, aber nach vorne geht wenig. Aber jetzt Calce mit einer Riesenchance, Elwing pariert, auf der Gegenseite eine super Konterchance von München, diesmal Mastic zur Stelle. Falkengirl scheint aufgewacht!

30. Spielminute

21.13 Uhr

Rautert tankt sich durch und zieht dann klar vorbei. Heilbronn bedient sich zurzeit zu häufig der Icing-Regel.

27. Spielminute

21.10 Uhr

Nummer 95,5 von München schießt Mastic einen zweiten Bauchnabel. Ansonsten findet das Falkengirl alles irgendwie öde... Weitere Zitate ersparen wir uns an dieser Stelle. Aber Heilbronn unterm Strich wieder einen Tick aktiver.

26. Spielminute

21.07 Uhr

Ein Torschuss von Birbraer, echt nicht schlecht. Ansonsten scheint sich das Falkengirl in seiner Box eher zu langweilen...

24. Spielminute

21.05 Uhr

Megachance für Münchens Dietrich nach einem Abpraller, aber Mastic setzt sich nach einem Monstersave auf den Puck. Auf der Gegenseite prüft Filobok die Beschaffenheit von Elwings Fanghand.

23. Spielminute

21.03 Uhr

Wrigley geht vom Bully weg ab und zielt knapp drüber. München macht gerade wieder mehr Dampf.

22. Spielminute

21.01 Uhr

Übrigens gibt es im Tickerquiz bisher weiter nur eine ganz richtige Antwort. Guckt euch den Spieler noch mal genauer an...

22. Spielminute

21.00 Uhr

München hat übrigens den Torhüter gewechselt, jetzt steht Elwing im Tor. Gründe? Keine Ahnung.

21. Spielminute

20.59 Uhr

Weiter geht's, und München durch Gyori gleich in Unterzahl gefährlich. Und auch wieder komplett.

20. Spielminute

20.48 Uhr

Zur Klarstellung - die Frage bezieht sich logischerweise auf die WM 2001, nicht auf 2010! Bislang eine 100 % richtige Antwort.

20. Spielminute

20.42 Uhr

Ihr wisst ja - Antworten wie immer über das Kontaktformular auf der Falkenticker-Website. Unsere heutige Quizfrage lautet wie folgt:

 

Heute hat ja der Vorverkauf für die Eishockey-WM 2010 in Deutschland begonnen. Die letzte WM in Deutschland fand ja 2001 statt. Wir wollen zwei Dinge wissen:

a) in welchen Städten?

b) Im deutschen Kader stand ein Spieler, der danach auch wenige Male für die Falken aufgelaufen ist. Wer war das?

 

Viel Spaß beim Wissen, Rätseln oder Googeln!

20. Spielminute

20.39 Uhr

OK, das war's im ersten Drittel. Die Falken haben sich lange auf die Defensive beschränkt, und als sie dann zurücklagen, gab es zum Glück gleich den Ausgleich. Gleich kommt das allseits beliebte Tickerquiz!

20. Spielminute

20.36 Uhr

Noch einmal eine gute Chance für die Falken, aber das Tor war verschoben. Der Eismeister kommt und holt seine Bohrmaschine raus. Oder doch nicht?

19. Spielminute

20.35 Uhr

Bahen darf wieder mitspielen, dafür kippt Jocher das eigene Tor um und kriegt eine Strafe. Also weiter Überzahl Heilbronn, noch eine Minute zu spielen,

18. Spielminute

20.33 Uhr

Den Assist bekommt Edwardson. Die Falken nun komplett und noch ein bisschen in Überzahl.

18. Spielminute

20.32 Uhr

Toooooooor für die Falken! Das Falkengirl wurde von einem attraktiven Fotografen abgelenkt und hat's nicht gesehen, aber Torschütze war Anderson!

17. Spielminute

20.31 Uhr

Unterzahlchance für Caudron, der von Bahen unsanft geklammert wird. Also geht es mit 4 gegen 4 weiter.

17. Spielminute

20.29 Uhr

Und schon hat's gescheppert. Wycisk zieht bei einer weiteren angezeigten Strafe ab und trifft zum 1:0. Damit die Falken in Rückstand und weiter in Unterzahl.

16. Spielminute

20.27 Uhr

Die Falken spielen jetzt etwas munterer mit und wagen etwas mehr. Defensiv sieht es wieder einmal ganz gut aus - nur die Strafzeiten sollte man abstellen. Pyka hält und wandert und sitzt.

13. Spielminute

20.24 Uhr

Heilbronn komplett und das Unterzahlspiel sah gut aus. Oder das Powerplay von München eher weniger, eine gute Chance von Schymainski war dabei.

11. Spielminute

20.21 Uhr

Unterzahlchance und er zappelt im Netz! Leider nicht der Puck, sondern nur Maxim Birbraer.

11. Spielminute

20.21 Uhr

München komplett, dafür jetzt die Falken in Unterzahl. Zu viele Spieler auf dem Eis. Das Powerplay sah gar nicht so schlecht aus, nur Schießen wäre mal ein Lösungsansatz.

9. Spielminute

20.17 Uhr

Der dritte Block der Falken heißt Samendinger - Petrozza - Hackert, hinten Fendt - Anderson. Bei München behindert Wrigley einen Gegenspieler und schmeichelt sich anschließend beim Schiri ein, was ihm zusätzliche 10 Minuten Bedenkzeit einbringt.

8. Spielminute

20.15 Uhr

Nach einem kurzen Windows XP Ausfall können wir mitteilen, dass es noch 0:0 steht. München ist bislang aber deutlich aktiver, die Falken müssen ihre Offensive noch suchen.

4. Spielminute

20.09 Uhr

Die Falken wieder komplett, das Münchener Powerplay war noch nicht so zwingend.

2. Spielminute

20.07 Uhr

Unser zweiter Block kommt mit Edwardson, Schietzold und Birbraer aufs Eis, hinten bilden Ackermann und Schütz ein Pärchen. Letzterer sucht gleich die körperliche Nähe eines Gegenspielers und bekommt wegen Haltens zwei Minuten.

1. Spielminute

20.05 Uhr

Los geht es in München! Die Falken beginnen mit Mastic im Tor, die erste Reihe bilden heute wie gehabt Caudron, Calce und MacNeil, hinten Power und Brückner.

Bei München soll heute Vollmer die Tore verhindern.

0. Spielminute

18.56 Uhr

Und nochmals willkommen zum heutigen Falkenticker! Unsere Mannschaft ist rechtzeitig in München angekommen, so dass es im Gegensatz zum letzten Sonntag auch pünktlich losgehen sollte. Aus der Pressebox im Olympia-Eisstadion wird wie gewohnt das Falkengirl telefonieren, zu Hause leiden muss diesmal der HEC-Webmaster...

 

Die Aufstellungen beider Teams:

 

EHC München:

T #25 Sebastian Elwing

T #29 Jochen Vollmer

V #6 Markus Jocher

V #8 Chris Bahen

V #20 Patrick Seifert

V #41 Andreas Raubal

V #52 Elvis Beslagic

V #77 Kevin Lavallee

V #95 Dave Reid

S #5 Christian Wichert

S #9 Mario Jann

S #10 Niklas Hede

S #15 Dylan Gyori

S #16 Martin Buchwieser

S #17 Mike Kompon

S #19 Brandon Dietrich

S #22 Austin Wycisk

S #24 David Wrigley

S #26 Benjamin Barz

S #88 Martin Schymainski

S #97 Neville Rautert

 

Und die Aufstellung unserer Falken:

T #53 Marek Mastic

T #91 Felix Brückmann

V #4 Nico Pyka

V #6 Marco Schütz

V #21 Nicolas Ackermann

V #22 Marco Müller

V #36 Torsten Fendt

V #55 Harlan Anderson

V #57 Aaron Power

V #90 Benedikt Brückner

S #8 Frank Petrozza

S #10 Axel Hackert

S #11 Marc El-Sayed

S #12 J.F. Caudron

S #15 Igor Filobok

S #17 Tobias Samendinger

S #19 Derek Edwardson

S #23 Michael Filobok

S #24 Ian MacNeil

S #39 Luigi Calce

S #80 Maxim Birbraer

S #87 André Schietzold

 

Geleitet wird die Partie von Hauptschiedsrichter Reik van Gameren, unterstützt durch seine Linesmen Maik Ansorg und Stefan Bertele.

 

Wir melden uns pünktlich zum Spielbeginn wieder.

0. Spielminute

10.23 Uhr

Hallo und herzlich willkommen zum Liveticker der Heilbronner Falken aus der bayrischen Landeshauptstadt München!

Der EHC steht derzeit auf Rang drei der zweiten Bundesliga, hat aber nur zwei Punkte Abstand auf die zweitplatzierten Bietigheim Steelers. Die Falken liegen auf Rang fünf mit ebenfalls zwei Punkten Abstand auf Platz vier, den die Tower Stars aus Ravensburg inne haben. Bisher gingen alle drei Partien an die Bayern (1:3, 3:1, 3:4 nV). Besonders schmerzt die letzte Niederlage, führten doch die Falken nach zwei Drittel mit 3:0. Heute können sich die Käthchenstädter dafür revanchieren. Rico Rossi kann aus den Vollen schöpfen. Der vierte Block, so lässt das Training gestern schließen, wird wohl aus den Filobok-Brüdern und Marc El-Sayed bestehen. Hoffen wir also, dass wir weiterhin eine fast unüberwindbare Defensive und einen weiterhin überragenden Marek Mastic mit an Bord haben...wenn dann auch noch die Stürmer treffen, steht dem 5. Erfolg in Serie ja fast nichts mehr im Weg.

 

Wir wünschen Ihnen und Euch viel Spaß und Spannung!

Tore
59. Spielminute

3:1

Tor: David Wrigley

Assist: Austin Wycisk , Neville Rautert

49. Spielminute

2:1

Tor: Austin Wycisk

Assist: Dylan Gyori, David Wrigley

18. Spielminute

1:1

Tor: Harlan Anderson

Assist: Derek Edwardson

17. Spielminute

1:0

Tor: Austin Wycisk

Assist: Dylan Gyori, Niklas Hede

Strafen
19. Spielminute

Spieler: Markus Jocher

Strafe: 2 Minuten

Spielverzögerung

17. Spielminute

Spieler: Chris Bahen

Strafe: 2 Minuten

Halten

16. Spielminute

Spieler: Nico Pyka

Strafe: 2 Minuten

Halten

11. Spielminute

Spieler: Igor Filobok

Strafe: 2 Minuten

Bankstrafe

9. Spielminute

Spieler: David Wrigley

Strafe: 10 Minuten

Disziplinarstrafe

9. Spielminute

Spieler: David Wrigley

Strafe: 2 Minuten

Behinderung

2. Spielminute

Spieler: Marco Schütz

Strafe: 2 Minuten

Halten

Tickerarchiv
06.10.2017
3:4
28.09.2017
3:4
22.09.2017
4:5
15.09.2017
3:0
01.09.2017
0:7
22.08.2017
3:2
24.03.2017
1:5
19.03.2017
3:2
14.03.2017
4:3
03.03.2017
5:1
26.02.2017
2:1
19.02.2017
4:1
14.02.2017
2:0
12.02.2017
4:1
03.02.2017
3:2
29.01.2017
4:0
20.01.2017
5:1
13.01.2017
5:2
06.01.2017
2:3
03.01.2017
4:0
30.12.2016
2:5
26.12.2016
3:2
18.12.2016
6:3
11.12.2016
4:3
04.12.2016
3:1
27.11.2016
4:0
18.11.2016
5:1
11.11.2016
3:2
30.10.2016
7:5
21.10.2016
5:3
14.10.2016
3:4
07.10.2016
6:4
02.10.2016
5:3
25.09.2016
5:4
18.09.2016
5:6
09.09.2016
4:5
28.08.2016
2:2
10.04.2016
4:2
05.04.2016
4:1
01.04.2016
0:1
26.03.2016
0:3
15.03.2016
3:1
11.03.2016
2:1
01.03.2016
7:0
28.02.2016
8:3
21.02.2016
4:2
12.02.2016
3:1
05.02.2016
3:2
29.01.2016
4:3
22.01.2016
3:0
15.01.2016
9:5
08.01.2016
6:4
05.01.2016
8:2
29.12.2015
6:1
26.12.2015
6:2
18.12.2015
3:2
13.12.2015
6:4
06.12.2015
2:3
29.11.2015
2:3
20.11.2015
7:4
15.11.2015
5:3
30.10.2015
6:4
25.10.2015
2:3
18.10.2015
3:1
09.10.2015
5:4
02.10.2015
6:4
25.09.2015
3:1
18.09.2015
5:4
11.09.2015
3:2
06.09.2015
6:5
28.08.2015
2:1
12.04.2015
2:0
08.04.2015
5:4
04.04.2015
6:4
22.03.2015
3:2
17.03.2015
6:4
13.03.2015
6:5
27.02.2015
8:2
20.02.2015
2:1
13.02.2015
3:2
06.02.2015
7:2
30.01.2015
9:4
23.01.2015
6:2
18.01.2015
4:0
11.01.2015
7:3
30.12.2014
8:0
28.12.2014
5:2
23.12.2014
6:4
21.12.2014
12:2
12.12.2014
2:0
07.12.2014
5:2
28.11.2014
4:3
23.11.2014
4:1
14.11.2014
4:1
31.10.2014
5:3
26.10.2014
5:2
17.10.2014
4:2
12.10.2014
2:3
04.10.2014
3:5
26.09.2014
5:1
21.09.2014
5:3
14.09.2014
1:2
05.09.2014
7:6
31.08.2014
4:2
12.03.2014
4:3
09.03.2014
1:2
02.03.2014
3:2
21.02.2014
3:6
14.02.2014
5:2
07.02.2014
3:4
31.01.2014
4:2
24.01.2014
2:0
17.01.2014
4:3
10.01.2014
4:1
03.01.2014
7:3
26.12.2013
6:2
20.12.2013
5:0
13.12.2013
4:0
08.12.2013
8:4
01.12.2013
6:3
24.11.2013
2:5
15.11.2013
3:1
02.11.2013
2:5
31.10.2013
1:2
25.10.2013
2:4
22.10.2013
7:2
18.10.2013
2:3
13.10.2013
7:2
06.10.2013
3:0
29.09.2013
4:3
20.09.2013
4:3
15.09.2013
5:2
08.09.2013
0:10
03.09.2013
4:3
31.08.2013
3:4
15.03.2013
2:5
10.03.2013
1:4
01.03.2013
2:1
22.02.2013
4:3
17.02.2013
4:3
01.02.2013
1:2
27.01.2013
0:2
22.01.2013
5:2
18.01.2013
3:0
06.01.2013
4:2
30.12.2012
0:3
26.12.2012
2:0
21.12.2012
4:3
07.12.2012
3:2
05.12.2012
1:5
30.11.2012
3:6
25.11.2012
3:2
16.11.2012
4:2
13.11.2012
1:2
04.11.2012
0:3
17.10.2012
2:3
16.03.2012
4:5
11.03.2012
4:3
04.03.2012
4:3
26.02.2012
3:2
19.02.2012
3:4
10.02.2012
1:2
05.02.2012
6:2
27.01.2012
4:5
20.01.2012
1:4
06.01.2012
1:5
03.01.2012
2:6
28.12.2011
4:3
23.12.2011
4:3
18.12.2011
4:2
11.12.2011
8:1
04.12.2011
4:6
25.11.2011
1:5
20.11.2011
2:4
16.11.2011
2:0
08.11.2011
5:8
04.11.2011
2:4
28.10.2011
2:4
14.10.2011
1:4
09.10.2011
2:5
30.09.2011
4:5
23.09.2011
4:2
09.09.2011
6:3
22.03.2011
4:1
18.03.2011
3:1
04.03.2011
3:4
25.02.2011
2:3
20.02.2011
0:3
06.02.2011
2:3
30.01.2011
1:3
21.01.2011
0:2
16.01.2011
2:0
07.01.2011
2:5
05.01.2011
4:3
30.12.2010
2:3
26.12.2010
3:2
17.12.2010
3:0
12.12.2010
1:0
07.12.2010
2:3
03.12.2010
3:4
28.11.2010
4:1
23.11.2010
4:1
19.11.2010
1:3
29.10.2010
7:3
24.10.2010
1:3
17.10.2010
3:1
08.10.2010
2:7
01.10.2010
4:3
26.09.2010
6:2
19.09.2010
4:3
11.09.2010
2:6
04.09.2010
2:3
03.09.2010
4:3
29.08.2010
4:1
14.03.2010
2:3
07.03.2010
2:3
28.02.2010
3:4
21.02.2010
5:2
14.02.2010
2:3
07.02.2010
3:1
29.01.2010
8:6
22.01.2010
3:0
15.01.2010
5:2
08.01.2010
5:3
03.01.2010
3:5
28.12.2009
3:5
18.12.2009
2:4
13.12.2009
5:2
06.12.2009
4:1
29.11.2009
3:4
20.11.2009
2:3
15.11.2009
1:3
01.11.2009
3:1
23.10.2009
3:2
16.10.2009
2:0
09.10.2009
4:5
02.10.2009
4:1
25.09.2009
6:7
18.09.2009
3:1
11.09.2009
3:9
04.09.2009
3:6
21.08.2009
4:3
14.08.2009
2:0
30.03.2009
0:0
01.03.2009
4:1
24.02.2009
2:0
20.02.2009
2:3
13.02.2009
4:2
06.02.2009
2:1
30.01.2009
3:1
25.01.2009
1:2
16.01.2009
1:2
11.01.2009
2:0
02.01.2009
0:2
30.12.2008
1:4
21.12.2008
2:1
12.12.2008
3:1
07.12.2008
5:1
28.11.2008
4:2
21.11.2008
3:6
16.11.2008
3:1
31.10.2008
3:1
26.10.2008
4:3
17.10.2008
2:1
12.10.2008
4:3
05.10.2008
1:5
28.09.2008
5:3
21.09.2008
3:1
31.08.2008
2:1
24.08.2008
3:2
15.08.2008
2:2
08.04.2008
4:3
04.04.2008
5:3
30.03.2008
3:4
26.03.2008
4:5
22.03.2008
3:4
14.03.2008
2:1
09.03.2008
2:7
29.02.2008
2:4
22.02.2008
2:1
17.02.2008
2:1
08.02.2008
5:1
03.02.2008
6:4
25.01.2008
2:4
20.01.2008
3:1
11.01.2008
3:2
06.01.2008
3:1
30.12.2007
2:3
26.12.2007
2:3
21.12.2007
2:3
16.12.2007
3:2
15.12.2007
6:3
09.12.2007
1:7
30.11.2007
1:2
23.11.2007
4:6
16.11.2007
3:2
02.11.2007
2:4
28.10.2007
4:3
19.10.2007
5:3
14.10.2007
3:2
07.10.2007
5:3
30.09.2007
3:1
23.09.2007
4:6
14.09.2007
5:4
09.09.2007
3:3
21.04.2007
1:7
13.04.2007
0:3
07.04.2007
2:7
25.03.2007
2:5
18.03.2007
1:4
09.03.2007
3:4
04.03.2007
4:5
25.02.2007
3:2
20.02.2007
3:7
18.02.2007
5:4
04.02.2007
2:6
28.01.2007
1:4
19.01.2007
4:2
12.01.2007
5:8
05.01.2007
2:6
02.01.2007
3:4
26.12.2006
5:3
15.12.2006
4:5
03.12.2006
2:4
26.11.2006
3:4
19.11.2006
3:6
03.11.2006
5:1
29.10.2006
3:6
20.10.2006
5:3
17.10.2006
2:3
06.10.2006
1:5
03.10.2006
2:4
29.09.2006
2:3
22.09.2006
2:3
17.09.2006
1:7
10.09.2006
5:4
27.08.2006
4:5
18.08.2006
8:2

Kontaktieren Sie uns

Hinterlassen Sie eine Nachricht.

Ihre Nachricht wurde erfolgreich übermittelt.
Beim Senden der Nachricht ist ein Fehler aufgetreten.