Spieldatum:

22.09.2006

Aktualisierung in:

  Sek.

ARCHIVIERTES SPIEL

Wölfe Freiburg
Strafzeiten26 min
beendet
2:3
1:0/
0:1/
1:1
OT:0:0/
PN:0:1
Heilbronner Falken
Strafzeiten38 min

1. Drittel

1:0

2. Drittel

0:1

3. Drittel

1:1

Overtime

0:0

Penalty

0:1

Sponsoren
Ticker

69. Spielminute

23.31 Uhr

So, das Tickerteam verabschiedet sich für heute von Euch.

 

Schönen Abend noch.

 

Der nächste Liveticker findet am Freitag, den 29. September statt - wir sind zu Gast bei den "Muh-Muhs" und melden uns live aus Rosenheim.

 

Guts Nächtle, bzw. rauschende Feste!

68. Spielminute

23.27 Uhr

Das Interview heute mit Frank Petrozza.

 

Tickerteam:

Glückwunsch zu zwei Punkten. Wie war das heutige Spiel?

 

Frank Petrozza:

Ein schweres Spiel, wir haben zwei Punkte erkämpft, egal wie, Hauptsache zwei Punkte! Die vielen Strafzeiten haben uns viel Kraft gekostet, die letzten zwei, drei Minuten (Anm: vor dem Ende der regulären Spielzeit) haben wir ganz stark gekämpft. Freiburg war heute deutlich besser als in der Vorbereitung. Und Danny hat heute super gehalten, sowohl während des Spiels, als auch im Penaltyschiessen.

 

Tickerteam:

Was gefällt Dir besonders in Heilbronn?

 

Frank Petrozza:

Es ist einfach super in Heilbronn. Eine super Kameradschaft zwischen den Jungs und ich hoffe, dies ist erst der Anfang für eine tolle Zeit. Wir werden Schritt für Schritt daran arbeiten, noch besser zu werden.

 

Tickerteam:

Was wünscht Du Dir für diese Saison?

 

Frank Petrozza:

Ich möchte mit Heilbronn Meister werden. Allerdings ist die Saison lang, siebeneinhalb Monate mit vielen, schweren Spielen!

 

Tickerteam:

Wir wünschen euch viele Siege und dir viele Scorerpunkte. Danke für das Interview, alles Gute und ein gute Heimfahrt!

 

Frank Petrozza:

Nicht meine Punkte sind wichtig, Hauptsache wir gewinnen!

67. Spielminute

23.17 Uhr

Die Auflösung des Tickerquiz:

 

Wie viele aktive Fanclubs gibt es und wie heißen sie?

 

Die richtige Antwort lautet:

 

Fünf

 

Inferno Heilbronn

Die Treuen 

RedWhiteBlue 

Penalty

Neckarpower

 

Die richtigen Lösungen kamen von

 

Dominik Prutky - drei Punkte

Markus Klenk - zwei Punkte und

Sascha Burmeister - ein Punkt.

 

Gesamtstand nach zwei Quizrunden:

 

Dominik Prutky und Christian Sept - je drei Punkte

Stefan Blatz und Markus Klenk - je zwei Punkte

Sascha Burmeister und Stasi - je ein Punkt

 

Danke an alle, die Mitgemacht haben! 

 

Wir melden uns gleich mit dem Interview - heute im Gespräch: Frank Petrozza!

67. Spielminute

22.48 Uhr

Die Spieler des Abends:

bei den Falken: Roman Weilert

bei den Freiburgern: der Bietigheimer Milan Liebsch

 

Zwei Punkte für unsere Falken dank der überragenden Leistung von Danny im Penaltyschiessen und der starken Vorstellung in der Verlängerung.

 

Wir melden uns wieder mit der Auflösung des Tickerquiz und mit dem Interview, heute mit Frank Petrozza.

 

So long!  

66. Spielminute

22.39 Uhr

TJ Caig trifft, aber Tor zählt nicht!!! Äh, im Gesprächskreis wurde diskutiert und das Tor zählt doch! Auswärtssieg im Penaltyschiessen!!! Saugeil!!!

66. Spielminute

22.38 Uhr

Danny hält den Penalty von Komacheck, äh Kotasek!!!

 

66. Spielminute

22.38 Uhr

JFC durch die Beine des Torhüters. 

 

66. Spielminute

22.38 Uhr

Mamonovs läuft an - Danny hält!!! 

 

66. Spielminute

22.37 Uhr

Calce... verwandelt! 

 

66. Spielminute

22.36 Uhr

Das erste Penalty schiesst Freiburg. Vater verschiesst!

65. Spielminute

22.33 Uhr

Penaltyschiessen! Drücken wir unseren Falken die Daumen.

 

65. Spielminute

22.33 Uhr

Noch 20 Sekunden und Strafe gegen Freiburg!

 

65. Spielminute

22.32 Uhr

Schietzold wieder auf der Strafbank. Die Falken spielen in der Verlängerung besser als im regulären Spiel. 

63. Spielminute

22.29 Uhr

Oh Mann, unsere Nerven!

 

63. Spielminute

22.28 Uhr

Freiburg wieder komplett. 

 

61. Spielminute

22.26 Uhr

So, jetzt vier gegen drei, weil Paule von Freiburg auf die Bank darf. AUF GEHTS! 

 

61. Spielminute

22.25 Uhr

So, es geht in die Verlängerung. Fünf Minuten vier gegen vier! Bully ging an Freiburg. Boah, ey!


59. Spielminute

22.22 Uhr

Heilbronn nimmt 20 Sekunden vor Schluss eine Auszeit. Falkgengirl glaubt, dass es Verlängerung gibt. Schaun mer mal... 

59. Spielminute

22.20 Uhr

Beide Teams wieder komplett. Ein offener Schlagabtausch - wer schiesst das Tor? Keiner will in die Verlängerung... 

 

56. Spielminute

22.17 Uhr

Ketter von Freiburg zwei Minuten wegen Halten. Krull wird gehalten, fliegt und bekommt zwei Minuten wegen unsportlichem Verhaltens. Wir fragen uns, wie das denn gehen kann? Die Antwort, mein Kind, weiss ganz allein der Wind...

55. Spielminute

22.13 Uhr

André Schietzold gefällt es heute auf der Strafbank besonders gut - zwei Minuten wegen Behinderung. Jetzt nix anbrennen lassen!!!

55. Spielminute

22.12 Uhr

TOOOOOOOR FÜR UNSERE FALKEN! STANLEY UND PETROZZA MIT DER VORLAGE; WEILERT VOLLENDET!!!

 

55. Spielminute

22.11 Uhr

Heilbronn rennt und rennt, leider auch noch dem Ausgleich hinterher. 

 

53. Spielminute

22.08 Uhr

Bei unseren Falken läuft heute nichts. Und bei Freiburg steht - im Gegensatz zur Vorbereitung - ein "richtiger" Torwart zwischen den Pfosten. Meine Nerven...

51. Spielminute

22.06 Uhr

Alleingang Mamonovs, doch Danny hält.

 

In eigener Sache! Bitte keine Lösungen zum Tickerquiz mehr einsenden, habe fertich!  

50. Spielminute

22.03 Uhr

Die Falken wieder komplett.

49. Spielminute

22.03 Uhr

Zwei-zu-eins-Situation vor dem Freiburger Tor. Petrozza will zocken, zockt die Hartgummischeibe aber an den Schoner des Freiburger Torhüters. Chancenverwertung!!! 

 

48. Spielminute

22.02 Uhr

Freiburg komplett und Heilbronn zu viert. Jetzt nichts anbrennen lassen!

 

 

48. Spielminute

22.01 Uhr

Freiburg wieder zu viert. Appel darf zwei Minuten auf die Strafbank - Stockschlag. 

 

47. Spielminute

22.00 Uhr

JFC reklamiert und erhält 10 Minuten. Au weh!

47. Spielminute

21.59 Uhr

Stanley erhält zwei Minuten für "Check gegen das Knie" - werde nach der Partie das Regelbuch mal zu dieser Strafe befragen. Es kommt nochschlimmer -> nächste Meldung! Wir haben den Schiri nicht mehr lieb!

46. Spielminute

21.57 Uhr

Und noch eine Strafe gegen Freiburg. Samendinger wegen Beinstellen. Ach ja, Heilbronn hat den Schiri furchtbar lieb - Schmatz!

 

 

45. Spielminute

21.56 Uhr

Überzahl für die Falken! Henkel darf sich wegen hohem Stock zwei Minuten abkühlen. AUF GEHTS, JUNGS!

45. Spielminute

21.54 Uhr

So viele vergebene Chancen rächen sich. Tor für Freiburg. MIST!!!

45. Spielminute

21.53 Uhr

Die Chancenverwertung!!! Stanley frei vor dem Freiburger Torwart - leider kein Treffer! 

 

43. Spielminute

21.52 Uhr

Die Falken wieder komplett. Freiburg mit guten Chancen, aber nichts Zählbares bislang erzielt... 

 

41. Spielminute

21.49 Uhr

Die Falken eigentlich komplett, aber TJ Caig darf anschließend wegen Halten auf die Strafbank.

 

 

41. Spielminute

21.47 Uhr

Das letzte Drittel läuft. Bully ging an Freiburg - noch 20 Sekunden Unterzahl für die Falken.

 

 

41. Spielminute

21.46 Uhr

Zwischenmeldung. Der Freiburger Trainer hat eine Spieldauerdiszi erhalten und darf ab jetzt auf die Tribüne. Wir melden uns gleich zum dritten Drittel. 

41. Spielminute

21.36 Uhr

Das zweite Drittel war etwas besser als das erste. Allerdings kommt durch die vielen Strafzeiten kein Spielfluß auf, das Ganze wirkt etwas "verfahren"... Wir melden uns wieder mit dem dritten Drittel.

 

Bitte an die Quizfrage denken - heute ist eine härtere Nuss zu knacken "and stay tuned"!

40. Spielminute

21.31 Uhr

So, Freiburg jubelt schon, der Puck passiert DADB, aber irgendeiner klärt. Glück gehabt. Das Drittel ist um.

 

 

39. Spielminute

21.30 Uhr

Toller Konter durch Stanley. Der Puck geht am Freiburger Torwart vorbei, trudelt Richtung Tor, doch ein anderer Freiburger kann klären. MIST!!! 

39. Spielminute

21.29 Uhr

Unterzahl. Schietzold zwei Minuten wegen Beinstellen. 

38. Spielminute

21.28 Uhr

Ja, jetzt ja! Gefährliche Situation der Wölfe, aber zum Glück nix passiert.  

36. Spielminute

21.24 Uhr

Die Falken wieder komplett komplett! Die zwingende Gefahr ging von den Wölfen in der fünf-zu-drei-Situation allerdings nicht aus...

 

35. Spielminute

21.23 Uhr

Unsere Falken wieder zu viert!

 

 

34. Spielminute

21.21 Uhr

So, jetzt fünf gegen drei - Calce darf sich zwei Minuten abkühlen - unnötige Härte! Kämpfen, Falken, kämpfen!

 

 

33. Spielminute

21.19 Uhr

So, Christopher Fischer erhält zwei Minuten Box wegen Behinderung. Daher Überzahl für die Wölfe, die bisher aber nix wirklich "gerissen" haben...

 

 

33. Spielminute

21.17 Uhr

Und Freiburg wieder komplett. 

 

32. Spielminute

21.17 Uhr

Heilbronn wieder komplett!

 

 

31. Spielminute

21.16 Uhr

Ja, der Freiburger Trainer reklamiert etwas zu sehr! Die zwei Minuten Bankstrafe darf Milan Liebsch absitzen. Schuld sind natürlich die Falken.

30. Spielminute

21.15 Uhr

PANNE! Zu viele Spieler auf dem Eis! Igor Filobok sitzt die Bankstrafe der Falken ab.

30. Spielminute

21.13 Uhr

Auf beiden Seiten nur "Rumgeeiere".

 

 

28. Spielminute

21.12 Uhr

Info Tickerquiz: Bis jetzt ist noch keine richtige Lösung eingetroffen! *** fg ***

 

 

28. Spielminute

21.10 Uhr

Frankreich, äh, Freiburg wieder komplett.

 

 

28. Spielminute

21.09 Uhr

Die Freiburger singen "Ihr seid der Abschaum der Liga", ich glaube nicht, dass man das irgendwie kommentieren muss. Schade.

 

 

27. Spielminute

21.07 Uhr

Die Falken wieder komplett und damit in Überzahl! Macht was draus!!!

 

 

26. Spielminute

21.07 Uhr

Heilbronn will den Konter starten, Calce sprintet los und wird von Paule gehalten, der zwei Minuten auf die Strafbank darf.

25. Spielminute

21.04 Uhr

Hmmm. Ein Freiburger fährt den eigenen Torwart um und die Freiburger Fans skandieren gegen die Falken. Wer hat die größte Vereinsbrille auf? Regelkunde???

25. Spielminute

21.03 Uhr

Zwei Minuten Kühlbox für Schietzold wegen Behinderung. 

 

 

23. Spielminute

21.01 Uhr

TOOOOR! Der Ausgleich für unsere Falken in der 23. Minute! Vorlage Caudron, Tor durch TJ Caig!

22. Spielminute

21.00 Uhr

So, Strafe gegen Freiburg - zwei Minuten gegen Paule wegen Haken. Jetzt aber!!!

 

 

21. Spielminute

20.55 Uhr

So, das zweite Drittel läuft und das Bully ging an Freiburg.

 

 

21. Spielminute

20.51 Uhr

UND JETZT PRÄSENTIERT TICKERMANIA AUF DEM FALKENTICKERKANAL DAS HEUTIGE TICKERQUIZ!

Die ersten drei Einsender der richtigen Antwort erhalten drei oder zwei respektive einen Punkt.


Bitte sendet eure Antworten an folgende Emailadresse:

hec_tickerquiz@web.de

Bitte euren vollständigen Namen angeben. Wenn ihr lieber mit eurem Nickname eingetragen werden wollt, dann schreibt ihn dazu, aber der vollständige Namen ist notwendig!

Hier die Frage: Wie viele aktive Fanclubs haben die Falken und wie nennen Sie sich?

Viel Spaß beim Schmökern und viel Erfolg!

 

21. Spielminute

20.44 Uhr

So, das erste Drittel ist um. Die ersten 10 Minuten von unseren Falken komplett verschlafen, in dieser Phase fiel auch das Unterzahltor. Ansonsten wirken die Falken heute unkoordiniert. Es kann nur besser werden, insbesondere die Chancenverwertung.

 

Die obligate Grußrunde: Falkengirl grüßt Loco und wünscht gute Besserung, ebenso die Oberhausener Mädels, Jenny und Steffi - bis nächste Woche! - und den Rest vom Tickerteam, sprich Adam, Nub, Kai, Timo und Helmut!

 

Ach ja, "Special Greets" vom Tickerer an alle Falkenfans und an Lavazza!

 

Wir melden uns gleich mit den Tickerquiz, so stay tuned!

 

20. Spielminute

20.40 Uhr

Alter Falter! Wir wissen auch nicht, wie Danny das "Teil" gehalten hat, er hat aber! Uff.

 

 

20. Spielminute

20.39 Uhr

Bitter. Der Puck geht an den Freiburger Pfosten, hinter dem Torwart vorbei und auf der anderen Seite wieder raus. Und Freiburg wieder komplett.

 

 

19. Spielminute

20.36 Uhr

 Pascal Appel und Tobias Samendinger haben sich "sooo lieb". Folge ist 2+2 gegen Pascal (Unkorr. Körperangriff und unnötige Härte), sowie zwei Minuten gegen Samendinger (Unkorr. Körperangriff).

18. Spielminute

20.33 Uhr

So, üben wir wieder einmal Überzahlspiel. Der Freiburger Ketter darf wegen "Hoher Stock" zwei Minuten in die Kühlbox, welche vermutlich genau so heiß ist, wie der Rest der Halle...

Auf jetzt!!! 

 

16. Spielminute

20.30 Uhr

Traumpass von JFC auf Appel, der vor dem leeren Tor steht und verzieht. OH MANN: BITTE HALLO-WACH IN DEN PAUSENTEE!!!

 

 

16. Spielminute

20.29 Uhr

Unsere Falken wieder komplett. Das Powerplay der Freiburger war noch harmloser als unseres.

 

 

14. Spielminute

20.26 Uhr

So, jetzt Überzahl für Freiburg, Stoli wegen Haken. Irgendwie fällt Danny immer wieder hin, keiner weis, warum. Das Eis??? Kämpfen! 

13. Spielminute

20.24 Uhr

Freiburg wieder komplett, die Falken leider zu harmlos. Ach ja, der Freiburger Torhüter Masalskis ist so langsam auch  risikobereit...

 

 

11. Spielminute

20.22 Uhr

Strafe gegen den Bietigheimer Liebsch - zwei Minuten Kühlbox wegen Behinderung. Auf gehts, jetzt die Überzahl nutzen!

11. Spielminute

20.21 Uhr

So, Halbzeit im ersten Drittel. Wir fragen uns, ist Freiburg om Vergleich zur Vorbereitung so stark oder Heilbronn so schlecht? Auf jeden Fall spielt sich gerade alles im Falkendrittel ab.

 

 

9. Spielminute

20.18 Uhr

Danny rutscht im Tor aus und kann nur mit Mühe den Puck irgendwie unter Kontrolle bringen. Was haben die mit unseren Falken gemacht?

 

 

8. Spielminute

20.16 Uhr

Der Puck hüpft ab und zu über das schlechte Eis. Mitgereiste Falkenfans in der sehr warmen Halle wieder einmal "oberkörperfrei". Ach ja, und die Eisbären Berlin führen 2:0 gegen die Adler aus Mannheim. Wollte mal gesagt sein.

 

 

7. Spielminute

20.14 Uhr

Freiburg wieder komplett, unsere Falken zu Beginn der Überzahl mit Problemen im Powerplay, gegen Ende der Strafzeit wurde es besser!

 

 

4. Spielminute

20.10 Uhr

Wieder Strafe gegen Freiburg, Kotasek, Beinstellen. Bitte nicht noch ein Tor in Unterzahl! Unsere Nerven...

4. Spielminute

20.08 Uhr

Freiburg startet stark, unsere Falken, nun die scheinen noch nicht in Freiburg angekommen zu sein. Wir vom Tickerteam sind nahe an einem Herzinfarkt!

 

 

3. Spielminute

20.07 Uhr

So ein Mist! Fehler Danny, der meint den Puck fest zu haben. Kotasek auf Henkel und Tor in Unterzahl. Freiburg wieder komplett. Kämpfen (und siegen!)

 

 

1. Spielminute

20.03 Uhr

So, das Spiel läuft. Die Falken gewinnen das erste Bully. Und gleich eine Strafe gegen Bartosch wegen Haken. Also Überzahl für die Falken...

 

 

0. Spielminute

19.58 Uhr

UND HIER DIE HEILBRONNER FALKEN:

S,8,Frank Petrozza
S,12,Jean-François Caudron
S,13,Chris Stanley
S,25,Dennis Walther
S,28,Frank Mauer
S,39,Luigi Calce
S,42,Igor Filobok
S,44,Manuel Weibler
S,52,Sachar Blank
S,61,Trevor Jon Caig
S,79,Fabian Krull
S,87,André Schietzold
S,88,Pascal Appel
T,31,Benjamin Finkenrath
T,33,Danny aus den Birken
V,3,Christopher Fischer
V,4,Andreas Maier
V,24,Roman Weilert
V,29,Denis Reul
V,34,Benedikt Kohl
V,36,Tobias Stolikowski
V,38,Eric Lodge
V,84,Heiko Vogler

 

0. Spielminute

19.52 Uhr

Die Aufstellung des EHC Freiburg

 

S,11,Milan Liebsch
S,12,Marcel Koch
S,15,Martin Kotasek
S,17,Tobias Samendinger
S,18, Ravil Khaidorov
S,22,Tobias Kunz
S,24,Michal Bartosch
S,28,Vladimirs Mamonovs
S,31,Andreas Henkel
S,80,Matthias Vater
S,81,Christian Billich
T,47,Christoph Mathis
T,71,Edgars Masalskis
V,2,Maxim Bauer
V,4,Alexandrs Siskovics
V,6,Daniel Ketter
V,8,Robert Paule
V,9,Pavel Rajnoha
V,27,Robert Hoffmann
V,39,Thomas Gaus
V,87,Kevin Kern 

 

0. Spielminute

19.47 Uhr

So, herzlich Willkommen zur heutigen Tickermania, wie üblich live, gebührenfrei und in Farbe. Falkengirl und alle anderen Supporter sind wohlbehalten in Freiburg angekommen, am heimischen PC versucht sich der Hexenmeister an der Tastatur. Wer Schreibfehler findet, darf Sie auch heute wieder behalten! 

 

Wir geben gleich die Aufstellungen der beiden Mannschaften durch und hoffen natürlich auf drei Auswärtspunkte für unsere Falken!

 

In der ersten Drittelpause findet wieder unser Tickerquiz statt - wir melden uns nach dem Fazit nach dem ersten Drittel mit den Details.

 

 

0. Spielminute

13.07 Uhr

Hallo und herzlich willkommen!

 

Heute spielen unsere Falken im Badner Land beim EHC Freiburg.

Freiburg startet nur mit wenigen Spielern aus dem Vorjahreskader. Im Gegensatz zu den Falken, die kanadische Ausländer im Team haben, bietet der EHC ein durchweg osteuropäisches Programm.
Im Tor steht, nachdem weder Vorjahresbackup Lukas Smolka, noch die jungen Benjamin Dirksen und Christoph Mathis in der Vorbereitung überzeugen konnten, seit wenigen Wochen der lettische Internationale Edgars Masalskis (Neftyanik).
Auch in der Verteidigung setzt man mit dem 34-jährigen Aleksandrs Siskovics auf einen Letten, mit Pavel Rajnoha auf einen Tschechen. Deren Nebenleute Daniel Ketter, Robert Paule und Robert Hoffmann stammen allesamt aus der zweiten Eishockeybundesliga. Mit Thomas Gaus gelang die Verpflichtung eines der besseren deutschen Verteidiger in der Oberliga. Die Position des sechsten Verteidigers nimmt der junge Kevin Kern ein, der bereits letzte Saison sporadisch zu Eiszeit bei den Wölfen kam. Die Verteidigung wird durch Maximilian Brückmann aus dem eigenen Nachwuchs komplettiert.
Im Sturm blieb von ebenfalls drei eingeplanten Letten nur Vladimirs Mamonovs übrig, welcher aber durchaus das Zeug zum Topscorer besitzt. Um den letzten freien Ausländerplatz buhlen, der mit einem 1-Monats Vertrag ausgestattete, Tscheche Martin Kotasek und sein Landsmann Roman Nesrsta, der sich zurzeit im Probetraining befindet. Für viele Tore kann auch Matthias Vater sorgen, der zusammen mit Andreas Henkel und Tobias Samendinger die Hauptverantwortung im Sturm trägt. Die ersten beiden Reihen werden wahrscheinlich durch Michal Bartosch, einer der verbliebenen aus der Vorsaison, oder den Bietigheimer FL-Spieler Milan Liebsch komplettiert. Christian Billich, Sebastian Weixler und Marcel Koch werden wohl Reihe drei bilden. Eine mögliche vierte Reihe würde aus Juniorenspielern bestehen.

Besser hat es da Falkencoach Rico Rossi, er kann auf, wie er immer wieder betont, vier ausgeglichene Reihen zurückgreifen. Igor Filobok hat seine Strafe der vergangenen Saison verbüßt und wird wohl an der Seite von Dennis Walther und Manuel Weibler stürmen. Auch in der Abwehr wird es eine Neuigkeit geben. Da die Mannheimer Adler gerade mit Verteidigerproblemen zu kämpfen haben wird voraussichtlich Benedikt Kohl den Quadratestädtern am Wochenende beistehen. Dafür können die Falken einen neuen Förderlizenzspieler begrüßen: Denis Reul. Der 17-jährige bringt wahre Gardemaße mit: 1.92 ist er groß, 92 kg schwer und gilt als eines der vielversprechendsten Verteidigertalente Deutschlands.

Das letzte Wochenende konnte auch der EHC mit drei Punkten beenden. Wurde am Freitag in Hannover noch 2:7 verloren, so konnte man die Oberliga-Heimpremiere mit einem 3:1 Sieg über den EHC Klostersee feiern.

Auch die Falken waren einmal am Wochenende erfolgreich. Zunächst verloren sie das Heimspiel gegen den SC Riessersee durch eigene Dummheit und Disziplinlosigkeit mit 4:5, bevor sie in Miesbach einen 7:1 Sieg einfuhren.

Dieses Wochenende will Rico Rossi erfolgreicher gestalten und so sollen 6 Punkte her....

 

Wir wünschen euch allen ein spannendes Spiel mit einem hoffentlich glücklichen Ausgang für die Falken.

In der ersten Drittelpause wird es, wie schon am Sonntag, das Tickerquiz geben und am heimischen PC berüßen wir unsern Hexenmeister. Auswärts, wie immer, das Falkengirl, welches sich eine halbe Stunde vor Spielbeginn mit der Mannschaftsaufstellung zu Wort meldet.

 

Also nochmal: viel Spaß und 3 Punkte für die Falken!

 

Tore
66. Spielminute

2:3

Tor: Luigi Calce

55. Spielminute

2:2

Tor: Roman Weilert

Assist: Stanley, Petrozza

45. Spielminute

2:1

Tor: Milan Liebsch

Assist: Christian Billich

23. Spielminute

1:1

Tor: Trevor Jon Caig

Assist: Jean-François Caudron

3. Spielminute

1:0

Tor: Andreas Henkel

Assist: Martin Kotasek

Strafen
65. Spielminute

Spieler: Ravil Khaidorov

Strafe: 2 Minuten

Behinderung

65. Spielminute

Spieler: André Schietzold

Strafe: 2 Minuten

Beinstellen

61. Spielminute

Spieler: Robert Paule

Strafe: 2 Minuten

Haken

56. Spielminute

Spieler: Fabian Krull

Strafe: 2 Minuten

Unsportliches Verhalten

56. Spielminute

Spieler: Daniel Ketter

Strafe: 2 Minuten

Halten

55. Spielminute

Spieler: André Schietzold

Strafe: 2 Minuten

Behinderung

48. Spielminute

Spieler: Pascal Appel

Strafe: 2 Minuten

Stockschlag

47. Spielminute

Spieler: Jean-François Caudron

Strafe: 10 Minuten

Reklamieren

47. Spielminute

Spieler: Chris Stanley

Strafe: 2 Minuten

Check gegen das Knie

46. Spielminute

Spieler: Tobias Samendinger

Strafe: 2 Minuten

Beinstellen

45. Spielminute

Spieler: Andreas Henkel

Strafe: 2 Minuten

Hoher Stock

41. Spielminute

Spieler: Trevor Jon Caig

Strafe: 2 Minuten

Halten

39. Spielminute

Spieler: André Schietzold

Strafe: 2 Minuten

Beinstellen

34. Spielminute

Spieler: Luigi Calce

Strafe: 2 Minuten

Unnötige Härte

33. Spielminute

Spieler: Christopher Fischer

Strafe: 2 Minuten

Behinderung

31. Spielminute

Spieler: Milan Liebsch

Strafe: 2 Minuten

Bankstrafe

30. Spielminute

Spieler: Igor Filobok

Strafe: 2 Minuten

Bankstrafe

26. Spielminute

Spieler: Robert Paule

Strafe: 2 Minuten

Halten

25. Spielminute

Spieler: André Schietzold

Strafe: 2 Minuten

Behinderung

22. Spielminute

Spieler: Robert Paule

Strafe: 2 Minuten

Haken

19. Spielminute

Spieler: Tobias Samendinger

Strafe: 2 Minuten

Unkorrekter Körperangriff

19. Spielminute

Spieler: Pascal Appel

Strafe: 2+2 Minuten

Unkorrekter Körperangriff

18. Spielminute

Spieler: Pavel Rajnoha

Strafe: 2 Minuten

Hoher Stock

14. Spielminute

Spieler: Tobias Stolikowski

Strafe: 2 Minuten

Haken

11. Spielminute

Spieler: Milan Liebsch

Strafe: 2 Minuten

Behinderung

4. Spielminute

Spieler: Martin Kotasek

Strafe: 2 Minuten

Beinstellen

1. Spielminute

Spieler: Michal Bartosch

Strafe: 2 Minuten

Haken

Tickerarchiv
06.10.2017
3:4
28.09.2017
3:4
22.09.2017
4:5
15.09.2017
3:0
01.09.2017
0:7
22.08.2017
3:2
24.03.2017
1:5
19.03.2017
3:2
14.03.2017
4:3
03.03.2017
5:1
26.02.2017
2:1
19.02.2017
4:1
14.02.2017
2:0
12.02.2017
4:1
03.02.2017
3:2
29.01.2017
4:0
20.01.2017
5:1
13.01.2017
5:2
06.01.2017
2:3
03.01.2017
4:0
30.12.2016
2:5
26.12.2016
3:2
18.12.2016
6:3
11.12.2016
4:3
04.12.2016
3:1
27.11.2016
4:0
18.11.2016
5:1
11.11.2016
3:2
30.10.2016
7:5
21.10.2016
5:3
14.10.2016
3:4
07.10.2016
6:4
02.10.2016
5:3
25.09.2016
5:4
18.09.2016
5:6
09.09.2016
4:5
28.08.2016
2:2
10.04.2016
4:2
05.04.2016
4:1
01.04.2016
0:1
26.03.2016
0:3
15.03.2016
3:1
11.03.2016
2:1
01.03.2016
7:0
28.02.2016
8:3
21.02.2016
4:2
12.02.2016
3:1
05.02.2016
3:2
29.01.2016
4:3
22.01.2016
3:0
15.01.2016
9:5
08.01.2016
6:4
05.01.2016
8:2
29.12.2015
6:1
26.12.2015
6:2
18.12.2015
3:2
13.12.2015
6:4
06.12.2015
2:3
29.11.2015
2:3
20.11.2015
7:4
15.11.2015
5:3
30.10.2015
6:4
25.10.2015
2:3
18.10.2015
3:1
09.10.2015
5:4
02.10.2015
6:4
25.09.2015
3:1
18.09.2015
5:4
11.09.2015
3:2
06.09.2015
6:5
28.08.2015
2:1
12.04.2015
2:0
08.04.2015
5:4
04.04.2015
6:4
22.03.2015
3:2
17.03.2015
6:4
13.03.2015
6:5
27.02.2015
8:2
20.02.2015
2:1
13.02.2015
3:2
06.02.2015
7:2
30.01.2015
9:4
23.01.2015
6:2
18.01.2015
4:0
11.01.2015
7:3
30.12.2014
8:0
28.12.2014
5:2
23.12.2014
6:4
21.12.2014
12:2
12.12.2014
2:0
07.12.2014
5:2
28.11.2014
4:3
23.11.2014
4:1
14.11.2014
4:1
31.10.2014
5:3
26.10.2014
5:2
17.10.2014
4:2
12.10.2014
2:3
04.10.2014
3:5
26.09.2014
5:1
21.09.2014
5:3
14.09.2014
1:2
05.09.2014
7:6
31.08.2014
4:2
12.03.2014
4:3
09.03.2014
1:2
02.03.2014
3:2
21.02.2014
3:6
14.02.2014
5:2
07.02.2014
3:4
31.01.2014
4:2
24.01.2014
2:0
17.01.2014
4:3
10.01.2014
4:1
03.01.2014
7:3
26.12.2013
6:2
20.12.2013
5:0
13.12.2013
4:0
08.12.2013
8:4
01.12.2013
6:3
24.11.2013
2:5
15.11.2013
3:1
02.11.2013
2:5
31.10.2013
1:2
25.10.2013
2:4
22.10.2013
7:2
18.10.2013
2:3
13.10.2013
7:2
06.10.2013
3:0
29.09.2013
4:3
20.09.2013
4:3
15.09.2013
5:2
08.09.2013
0:10
03.09.2013
4:3
31.08.2013
3:4
15.03.2013
2:5
10.03.2013
1:4
01.03.2013
2:1
22.02.2013
4:3
17.02.2013
4:3
01.02.2013
1:2
27.01.2013
0:2
22.01.2013
5:2
18.01.2013
3:0
06.01.2013
4:2
30.12.2012
0:3
26.12.2012
2:0
21.12.2012
4:3
07.12.2012
3:2
05.12.2012
1:5
30.11.2012
3:6
25.11.2012
3:2
16.11.2012
4:2
13.11.2012
1:2
04.11.2012
0:3
17.10.2012
2:3
16.03.2012
4:5
11.03.2012
4:3
04.03.2012
4:3
26.02.2012
3:2
19.02.2012
3:4
10.02.2012
1:2
05.02.2012
6:2
27.01.2012
4:5
20.01.2012
1:4
06.01.2012
1:5
03.01.2012
2:6
28.12.2011
4:3
23.12.2011
4:3
18.12.2011
4:2
11.12.2011
8:1
04.12.2011
4:6
25.11.2011
1:5
20.11.2011
2:4
16.11.2011
2:0
08.11.2011
5:8
04.11.2011
2:4
28.10.2011
2:4
14.10.2011
1:4
09.10.2011
2:5
30.09.2011
4:5
23.09.2011
4:2
09.09.2011
6:3
22.03.2011
4:1
18.03.2011
3:1
04.03.2011
3:4
25.02.2011
2:3
20.02.2011
0:3
06.02.2011
2:3
30.01.2011
1:3
21.01.2011
0:2
16.01.2011
2:0
07.01.2011
2:5
05.01.2011
4:3
30.12.2010
2:3
26.12.2010
3:2
17.12.2010
3:0
12.12.2010
1:0
07.12.2010
2:3
03.12.2010
3:4
28.11.2010
4:1
23.11.2010
4:1
19.11.2010
1:3
29.10.2010
7:3
24.10.2010
1:3
17.10.2010
3:1
08.10.2010
2:7
01.10.2010
4:3
26.09.2010
6:2
19.09.2010
4:3
11.09.2010
2:6
04.09.2010
2:3
03.09.2010
4:3
29.08.2010
4:1
14.03.2010
2:3
07.03.2010
2:3
28.02.2010
3:4
21.02.2010
5:2
14.02.2010
2:3
07.02.2010
3:1
29.01.2010
8:6
22.01.2010
3:0
15.01.2010
5:2
08.01.2010
5:3
03.01.2010
3:5
28.12.2009
3:5
18.12.2009
2:4
13.12.2009
5:2
06.12.2009
4:1
29.11.2009
3:4
20.11.2009
2:3
15.11.2009
1:3
01.11.2009
3:1
23.10.2009
3:2
16.10.2009
2:0
09.10.2009
4:5
02.10.2009
4:1
25.09.2009
6:7
18.09.2009
3:1
11.09.2009
3:9
04.09.2009
3:6
21.08.2009
4:3
14.08.2009
2:0
30.03.2009
0:0
01.03.2009
4:1
24.02.2009
2:0
20.02.2009
2:3
13.02.2009
4:2
06.02.2009
2:1
30.01.2009
3:1
25.01.2009
1:2
16.01.2009
1:2
11.01.2009
2:0
02.01.2009
0:2
30.12.2008
1:4
21.12.2008
2:1
12.12.2008
3:1
07.12.2008
5:1
28.11.2008
4:2
21.11.2008
3:6
16.11.2008
3:1
31.10.2008
3:1
26.10.2008
4:3
17.10.2008
2:1
12.10.2008
4:3
05.10.2008
1:5
28.09.2008
5:3
21.09.2008
3:1
31.08.2008
2:1
24.08.2008
3:2
15.08.2008
2:2
08.04.2008
4:3
04.04.2008
5:3
30.03.2008
3:4
26.03.2008
4:5
22.03.2008
3:4
14.03.2008
2:1
09.03.2008
2:7
29.02.2008
2:4
22.02.2008
2:1
17.02.2008
2:1
08.02.2008
5:1
03.02.2008
6:4
25.01.2008
2:4
20.01.2008
3:1
11.01.2008
3:2
06.01.2008
3:1
30.12.2007
2:3
26.12.2007
2:3
21.12.2007
2:3
16.12.2007
3:2
15.12.2007
6:3
09.12.2007
1:7
30.11.2007
1:2
23.11.2007
4:6
16.11.2007
3:2
02.11.2007
2:4
28.10.2007
4:3
19.10.2007
5:3
14.10.2007
3:2
07.10.2007
5:3
30.09.2007
3:1
23.09.2007
4:6
14.09.2007
5:4
09.09.2007
3:3
21.04.2007
1:7
13.04.2007
0:3
07.04.2007
2:7
25.03.2007
2:5
18.03.2007
1:4
09.03.2007
3:4
04.03.2007
4:5
25.02.2007
3:2
20.02.2007
3:7
18.02.2007
5:4
04.02.2007
2:6
28.01.2007
1:4
19.01.2007
4:2
12.01.2007
5:8
05.01.2007
2:6
02.01.2007
3:4
26.12.2006
5:3
15.12.2006
4:5
03.12.2006
2:4
26.11.2006
3:4
19.11.2006
3:6
03.11.2006
5:1
29.10.2006
3:6
20.10.2006
5:3
17.10.2006
2:3
06.10.2006
1:5
03.10.2006
2:4
29.09.2006
2:3
22.09.2006
2:3
17.09.2006
1:7
10.09.2006
5:4
27.08.2006
4:5
18.08.2006
8:2

Kontaktieren Sie uns

Hinterlassen Sie eine Nachricht.

Ihre Nachricht wurde erfolgreich übermittelt.
Beim Senden der Nachricht ist ein Fehler aufgetreten.