Spieldatum:

03.10.2006

Aktualisierung in:

  Sek.

ARCHIVIERTES SPIEL

Ratinger Ice Aliens
Strafzeiten14 min
beendet
2:4
1:2/
0:1/
1:1
OT:0:0/
PN:0:0
Heilbronner Falken
Strafzeiten20 min

1. Drittel

1:2

2. Drittel

0:1

3. Drittel

1:1

Overtime

0:0

Penalty

0:0

Sponsoren
Ticker

60. Spielminute

21.06 Uhr

So, damit verabschiedet sich das Livetickerteam! Wir hoffen ihr hattet Spaß und habt brav mitgezittert... der nächste Ticker vom Auswärtsspiel in Peiting am 06.10 wird vom Hexenmeister in Angriff genommen! Wir hoffen ihr seid wieder dabei!

Das nächste Heimspiel ist am 08.10 gegen Miesbach... kommt zahlreich!

 

Und damit: Gute Nacht!

60. Spielminute

21.03 Uhr

So, jetzt hier mal noch ein paar Tops...

TJ Caig marschiert aus der Kabine heraus, direkt auf Kube zu und der gleich: "Hey TJ... let´s sing a song!" Ob daraus was wurde weiß ich nicht, was ich aber weiß ist, dass Chris STANLEY ein "fehlerfreies" "Scheiß Bietigheim" hinbekommen hat und sich nun mit dem "Was geht das uns an"-Lied abquält! *g* Auch schön war ein mehrstimmiger Gesang mit Christopher Fischer und den Fans die einstimmig der Meinung sind: "Auswärtssiege sind schööön!" *LOL*

60. Spielminute

21.00 Uhr

Wir bedanken uns bei Dennis für das kurze Gespräch!

60. Spielminute

20.59 Uhr

Und hier das Interview mit Dennis Walther:

 

Jetzt mal, so kurz nach dem Spiel, ne fundierte Analyse, bitte!

Dennis: Ja gut wir sind ja leider ziemlich schnell in Rückstand geraten und haben dann, zum Glück, noch die zwei schönen Tore kurz vor Drittelende erzielt. Danach war dann eine klasse Stimmung in der Kabine! Nach dem 3:1 waren wir dann ziemlich sicher und auch überlegen, doch aufgrund der vielen Unterzahlsitationen haben wir uns selbst noch mal in Bedrängnis gebracht. Also ich bin der Meinung, dass wir, wenn wir mit 5 gegen 5 durchspielen Ratingen keine Chance mehr gelassen hätten.

 

Apropos Unterzahl... was war da los?

Dennis: Naja, wir hatten ja die ganzen 40 Minuten vorher nur 8 Strafminuten... und dann im letzten Abschnitt auf einmal 12! Da weiß man jetzt natürlich nicht ob die alle nur wegen Undiszipliniertheit entstanden sind, einige sicherlich, oder vllt. auf ungerechtfertigt waren...

 

Und wie siehts aus mit der Chancenverwertung?

Dennis: Da mach ich mir eigentlich gar keine Sorgen... wir haben soviel technisch begabte Topspieler, dass unter normalen Umständen das Tor fällt wenn es muss... wie heute eben die 2 Überzahltore und das schön herausgespielte 1:3!

 

Glaubst du das reicht auch gegen "Topmannschaften"?

Dennis: Da ist jetzt eben die Frage wie man Topmannschaft definiert! Die Favoriten Ravensburg und Hannover haben momentan auch Probleme, sogar größere als wir und Ratingen die bis jetzt top spielten haben wir heute geschlagen! Also ich bin sicher, dass wir aufgrund unserer Kaderstärke und Kadertiefe gegen jede Mannschaft in dieser Saison große Chancen haben! Auch wenn es eng werden wird, keine Frage! Wir müssen dann eben die Unterzahl vermeiden!

 

Wie fühlt ihr euch jezt so, nach diesem "Marathonprogramm"?

Dennis: Naja, unser Trainer hat uns schon ordentlich schwitzen lassen vor der Saison also wir sind wirklich fit und ich muss sagen es sah heute auch keiner kaputt aus. Zudem ist erst am Donnerstag wieder Training also haben wir genug Zeit um ein wenig zu relaxen.

 

6 Punkte aus 3 Spielen... seid ihr zufrieden?

Dennis: Naja, richtig zufrieden wären wir gewesen wenn es 9 Punkte gewesen wären und die waren auch durchaus machbar. Der Ärger über das Spiel am Sonntag ist noch immer Riesengroß, normalerweise müssen wir gegen Weiden gewinnen... aber naja, mit dem Sieg heute haben wir dann wenigstens noch Schadensbegrenzung betrieben.

 

Und wie ist es im Team? Keine ungenehmigten Kabinenfeste oder ausschweifende Pokerrunden?

Dennis: (lacht) Nein, also die Mannschaft ist unglaublich diszipliniert, die Chemie stimmt und die Kameradschaft ist super. Auch im Training ziehen alle mit... es macht wirklich Spaß und gibt keine Stinkstiefel...

 

60. Spielminute

20.32 Uhr

Herzlichen Glückwunsch an die Gewinner... wegen des Interviews warte ich noch auf den Anruf... aber der kommt demnächst... *g*

60. Spielminute

20.31 Uhr

So, hier die Auflösung des Quiz...

 

richtige Antwort natürlich: Sonstige Vergehen bzw. der Schläger wurde vermessen und war unkorrekt!

 

Gewinner (diesmal sind es 4 Stück):

Christian Sept   - 3 Punkte

Dominik Prutky  - 2 Punkte

Vector + Hablix  - 1 Punkt

60. Spielminute

20.23 Uhr

In wenigen Minuten das Interview und die Auflösung!!! ICH brauch jetzt aber ersteinmal Pause!!!!

60. Spielminute

20.22 Uhr

Auf einem überragendem TJ Caig und einem klasse spielenden Danny aus den Birken ist der Auswärtssieg aufgebaut! Die Falken hatten Glück, dass kurz vor Schluss der Ausgleich nicht fiel, hatten dies  aber auch einer starken und konsequenten Abwehrleistung zu verdanken. Der 3-C-Block und die Reihe um Chris Stanley lieferten ein gutes Spiel ab. Ratingen auf keinen Fall chancenlos, heilbronn aber cleverer!

60. Spielminute

20.18 Uhr

Es folgt sogleich das Spielfazit, die Auflösung des Tickerquiz und ein Interview mit Dennis Walther!

 

Stay tuned!

60. Spielminute

20.18 Uhr

Es folgt sogleich das Spielfazit, die Auflösung des Tickerquiz und ein Interview mit Dennis Walther!

 

Stay tuned!

60. Spielminute

20.16 Uhr

Spieler des Tages für Ratingen die #14 Jan Taube und bei den Heilbronner Falken die #61 Trevor Jon CAIG!

 

Danny aus den Birken muss an dieser Stelle auch lobend erwähnt werden!

60. Spielminute

20.14 Uhr

Auuuuuuuus.auuuuuuuuuuus das Spiel ist aus!!!Auswärtssieg für die Falken!

60. Spielminute

20.12 Uhr

TOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOR für Heilbronn! Auf Vorlage der #3 Christopher Fischer und der #61 Trevor Jon Caig erzielt die #39 Luigi Calce das 2:4 für die Falken!

60. Spielminute

20.11 Uhr

...aber....

60. Spielminute

20.11 Uhr

´40 sec. noch... Ratingen hat den Torwart draußen und macht Druck.... puuuuh.... aber...

60. Spielminute

20.10 Uhr

Unterzahlkonter für Ratingen... Daaaaaaaaannyyyyyyyyyy guuuuuuuuut!

58. Spielminute

20.07 Uhr

Strafzeit gegen Ratingen...*puuuuuuh*

57. Spielminute

20.05 Uhr

Noch 3 Minuten! Heilbronn nur noch am verteidigen!

56. Spielminute

20.04 Uhr

Danny aus den Birken ist bester Mann und das Falkengirl will den Job an den Nagel hängen... *g* O-Ton: "Ich bin zu alt!" *lol*

56. Spielminute

20.03 Uhr

Die Falken sind wieder komplett!

54. Spielminute

20.01 Uhr

Ganz toll! Schwachsinnige Strafzeit gegen Schietzold...

54. Spielminute

20.01 Uhr

Ganz toll! Schwachsinnige Strafzeit gegen Schietzold...

52. Spielminute

19.59 Uhr

2 auf 1 Situation für Ratingen, Danny hält, Nachschuss drüber! Gott sei dank! Ratingen drückt jetzt!

51. Spielminute

19.56 Uhr

Anschlusstor durch Taube,... 2:3

50. Spielminute

19.55 Uhr

Die Falken sind wieder zu viert!

49. Spielminute

19.54 Uhr

Caudron holt sich eine noch dämlichere Strafe ab... 1 min noch 5 gegen 3!

47. Spielminute

19.52 Uhr

Vogler holt sich eine dämliche Strafe wegen Haltens ab.

46. Spielminute

19.49 Uhr

Heilbronn wieder komplett!

45. Spielminute

19.48 Uhr

caig bricht zum Alleingang auf und wird gehalten...allerdings erhalten sowohl er als auch sein Gegenspieler 2 Minuten...seeeeeeeeeehr suspekt!

44. Spielminute

19.45 Uhr

*sing* Es geht schon wieder los...

 

Schietzold muss raus... lächerlich!

44. Spielminute

19.44 Uhr

Falken komplett und: Unterzahl guuuuuuuuuuuuuuuuut!

43. Spielminute

19.42 Uhr

Strafe gegen die Falken...Stolli!

40. Spielminute

19.41 Uhr

1125 Zuschauer besuchen den Sandbach, davon 70-80 aus Heilbronn! 

40. Spielminute

19.40 Uhr

Heilbronn wieder komplett!

40. Spielminute

19.39 Uhr

Bully ging an Ratingen. Noch 20 Sekunden unterzahl!

40. Spielminute

19.25 Uhr

Drittelfazit:

Gutes Spiel von beiden Seiten; anstrengend für den geneigten Fan! Die Chancenverwertung lässt auf beiden Seiten zu wünschen übrig! Ratingen ist etwas gefährlicher vor dem Tor!

40. Spielminute

19.23 Uhr

2. Drittel ist beendet!

39. Spielminute

19.21 Uhr

Jetzt ist es soweit...dem Schiri reichts und er gibt Danny 2 Minuten...

38. Spielminute

19.19 Uhr

Heilbronn wieder komplett. Gutes Spiel in Unterzahl!

37. Spielminute

19.17 Uhr

Strafe gegen Heilbronn! Der Brain Leetch der Heilbronner Falken, Heiko Vogler, erhält 2 Minuten wegen Haken!

37. Spielminute

19.15 Uhr

Tor kaputt. Das Spiel geht aber weiter!

36. Spielminute

19.15 Uhr

Ratingen mit vielen Chancen , aber sowohl die Abwehr als auch Danny stehn gut!!!

34. Spielminute

19.13 Uhr

Die Falken sehr diszipliniert. Der Schiri pfeift gut...2 stittige Situationen,die er besser nicht pfeifft... beide gegen Heilbronn *g*

33. Spielminute

19.10 Uhr

Heilbronn wieder komplett und stand in Unterzahl sehr sehr gut! Keine Chancen für die Außerirdischen!

31. Spielminute

19.08 Uhr

The same producer as vorhin! Lächerliche Strafe gegen Petrozza!

30. Spielminute

19.07 Uhr

Danny verschiebt schon wieder das Tor... jetzt wirds kritisch... der Schiri hat ihm schon die Meinung gesagt!

30. Spielminute

19.06 Uhr

Ratingen komplett! Danny mit einer Klasseleistung!  Gerade Konter der Aliens, aber Falkenverteidiger rutscht in Danny und verschiebt das Tor! Das Volk tobt.. *g*

27. Spielminute

19.02 Uhr

Nach einem Zuckerpass von TJC auf JFC fällt das 1:3...

 

PS: ÜZ für Heilbronn...

27. Spielminute

19.00 Uhr

TOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOR für Heilbronn! Auf Zuspiel der #61 Trevor Jon Caig erzielt die #12 Jean-Francois Caudron das 1:3 für die Falken!

26. Spielminute

18.58 Uhr

 Spiel geht hin und her! Der Mann aus dem Wald ist der Fels in der Brandung! ;-) Sturm noch etwas harmlos!

24. Spielminute

18.55 Uhr

Es entwickelt sich ein gutes Spiel! Keine Vorteile für keine Mannschaft... Im Moment sind die Falken am Drücker!

22. Spielminute

18.53 Uhr

Keine Lösungen mehr fürs Tickerquiz bitte... wir haben unsere 4 Leute die Platz 1-3 belegen... *g*

22. Spielminute

18.53 Uhr

Ratingen komplett!Das Powerplay war besser!

21. Spielminute

18.49 Uhr

Bully geht an ratingen... aber Heilbronn ja noch in überzahl

20. Spielminute

18.47 Uhr

Achja... und natürlich, sorry... *g*, den Helmut der sich soviel Mühe mit dieser Homepage macht... dickes Danke und Respekt!

20. Spielminute

18.46 Uhr

Nun die Grußrunde... das Tickerteam grüßt gant herzlich:

Unseren Hablix und hat gaaaaaanz viel Mitleid mit ihm! Natürlich die Oberhausener welche unsere Falken toll unterstützen; Thea die ganz allein in Kempten sitzt; Lavazza die zuhause vor dem PC sitzen muss; Timo; Adam; Thomas; Scara und alle die noch gegrüßt werden wollen und vergessen worden sind.

20. Spielminute

18.43 Uhr

Nun zum allseits beliebten und immer fehlerfreien *Ironie* Tickerquiz... heutige Frage:

 

Welcher Strafgrund führte im Hinspiel der Meisterrunde der Oberligasaison 2004/2005 gegen die Preussen aus Berlin zum 3:3 Ausgleich durch Mike Henderson 5 Min vor Schluss?

 

Punktevergabe wie immer:

1. erhält 3; 2. bekommt 2 und der 3.schnellste erhält den Gnadenpunkt... Löusngen bitte an. hec_tickerquiz@web.de!

20. Spielminute

18.41 Uhr

Drittelfazit:

Am Anfang war das Spiel der Falken nicht gerade berauschend, besser gesagt: Totaler Mist, und Ratingen hat das Spiel bestimmt und führte verdient... danach die 2 Tore in Überzahl innerhalb von 2-5 Sekunden waren nur geil... jetzt ist Falkengirl mal gespannt was das Powerplay nach der Pause bringt!

20. Spielminute

18.39 Uhr

1. Drittel ist beendet... Fazit + Quiz... gleich im Anschluss, exclusiv auf falkenticker.de... ;-)

20. Spielminute

18.38 Uhr

Irrtum beim ersten Torschützen...T.J wars, T.J wars...

20. Spielminute

18.35 Uhr

Strafe gegen Ratingen...

20. Spielminute

18.35 Uhr

TOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOR für Heilbronn! Der Torschütze, mit der #13 Chris Stanley, erziel das 2:1 für die Falken!

20. Spielminute

18.34 Uhr

TOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOR für die Falken, auf Zuspiel der #39 Luigi Calce erzielt die #89 Andre Schietzold das 1:1 für Heilbronn!

19. Spielminute

18.31 Uhr

Jetzt 5 gegen 3...

19. Spielminute

18.30 Uhr

2 Minuten gegen Ratingen.. VIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIEL ZU WENIG!!! Owens hindert Caudron am geilen Torschuss! Mindestens (!!!) Spieldauer *g*

17. Spielminute

18.26 Uhr

Danny aus den Birken mit dem Monstersave...

15. Spielminute

18.25 Uhr

Astreine 2 auf 1 Situation für die Aliens aber Danny steht sicher...

15. Spielminute

18.24 Uhr

Stanley mit dem Hammer über den Goalie aber Petrozza hält den Schläger unglücklich und der Puck sprint wieder raus.... ja spinn ich denn... *aaaargh*

14. Spielminute

18.23 Uhr

Jetzt doch Tor für Ratingen... Andre Grein mit dem Pass; Smyth macht ihn rein! 1:0... shit...

13. Spielminute

18.22 Uhr

Ratingen an die Latte... alles jubelt Schiri gibt Tor nicht...

13. Spielminute

18.20 Uhr

Lächerliche Strafe gegen Petrozza...

13. Spielminute

18.20 Uhr

O-Ton: "Ich hab das jetzt mal analysiert: Wir haben eine Reihe die gefährliche Torgefahr ausstrahlt und das ist unsere 3 C Reihe!"

 

So, das lass ich jetzt mal unkommentiert so stehen... *g*

11. Spielminute

18.16 Uhr

Im Moment läuft es so: "Ratingen spielt; Heilbronn verteidigt!" Angriffe enden meist mit Fehlpass...

9. Spielminute

18.13 Uhr

Die Falken bisher noch nicht gefährlich; glänzen vorallem durch Fehlpässe!

7. Spielminute

18.12 Uhr

Ratingen komplett. Powerplay,wie immer, schwach! Kurz vor Ende 1. Chance für die Falken, aber Glaser hält

5. Spielminute

18.09 Uhr

Strafe gegen Ratingen... jetzt Powerplay üben!

4. Spielminute

18.08 Uhr

Ratingen rauscht druckvoll in das Heilbronner Drittel... die Falken sollten aufpassen sonst stehts bald 1:0!

4. Spielminute

18.07 Uhr

4. Block: Appel-Filobok-Walther Hinten: Reul-Maier

3. Spielminute

18.05 Uhr

3. Block : Stanley-Petrozza-Schietzold Hinten: Lodge - Fischer

2. Spielminute

18.04 Uhr

1. Chance für Ratingen, Danny lässt nach vorne abprallen und ein Ratinger schnappt sich den Puck... nichts passiert... *puh*

1. Spielminute

18.03 Uhr

Bully geht an Ratingen!

1.Reihe bei Heilbronn bilden Weibler-Krull-Maurer Hinten: Stolli-Vogler  

2. Reihe: Calce-JFC-Caig Hinten: Weilter-Kohl

0. Spielminute

17.50 Uhr

Und hier die Heilbronner Falken:

 

Tor:

T #31 Benjamin Finkenrath

T #33 Danny aus den Birken

 

Verteidigung:

V #3 Christopher Fischer

V #4 Andreas Maier

V #24 Roman Weilert

V #29 Denis Reul

V #34 Benedikt Kohl

V #36 Tobias Stolikowski

V #38 Eric Lodge

V #84 Heiko Vogler

 

Angriff:

S #8 Frank Petrozza

S #12 Jean-François Caudron

S #13 Chris Stanley

S #25 Dennis Walther

S #28 Frank Mauer

S #39 Luigi Calce

S #42 Igor Filobok

S #44 Manuel Weibler

S #61 Trevor Jon Caig

S #79 Fabian Krull

S #87 André Schietzold

S #88 Pascal Appel

 

0. Spielminute

17.34 Uhr

Hier die Aufstellung der Ratinger Ice Aliens:

 

T #31 Ronny Glaser 

T #6 Marco Ohmann 

 

V #2 Alexander Baum

V #5 Sean Owens

V #19 Malte Seifert

V #20 Klaus Micheller

V #55 Jan-Philipp Priebsch  

V #33 Alexander Engel

 

S #8 Ryan Smith

S #13 Philip Hendle

S #14 Jan Taube

S #15 T.J. Mulock

S #16 Janne Kujala

S #17 Björn Reiser

S #29 Antti-Jussi Miettinen

S #32 Andre Grein

S #39 Udo Schafranski

S #44 Dennis Cardona

S #22 Mats Schöbel

S #71 Tobias Orkan

S #81 Patrick Handl 

0. Spielminute

17.27 Uhr

Es grüßt recht herzlich aus dem sonnigen Langenbrettbeach mit angenehmen 30°C im Schatten, bei wunderbarem Eishockeywetter, Nub! ;-)

 

Ich wünsche euch allen einen geschmeidigen Abend und den Falken natürlich 3 Punkte.

 

PS: Soeben erreicht mich die erste Meldung aus dem Ruhrpott (der war für dich Scotty *lol* ;-) ): Das Falkengirl und die Fans sind gut angekommen, allerdings haben wir keinen Spielberichtsbogen... wir hoffen die Aufstellung nachher nach reichen zu können...

0. Spielminute

13.52 Uhr

Heilbronner Falken – Ice Aliens Ratingen

 

Einen ungewöhnlichen, aber nicht unbedingt unerwarteten, Anblick hat der geschätzte Eishockeyfan vor sich, wenn er sich die Tabelle anschaut. Ratingen auf Platz 5, am 3. und 4. Spieltag gar Tabellenführer. Das wird von einer Mannschaft die erst ihrer zweite Saison in der Oberliga spielt so nicht unbedingt erwartet. Allerdings hat der diesjährige Kader, allein von den Namen her, nichts mehr mit einem früheren Aufsteiger zu tun (anderer Bericht) und die Außerirdischen werden öfter als einmal genannt, wenn es darum geht wer denn der Geheimfavorit ist und das Zeug zur Überraschungsmannschaft hat.

 

Doch das Projekt „Eishockey in Ratingen“ ist mit einigen Schwierigkeiten verbunden. Die größte Unannehmlichkeit bereitet die Lage, mitten in Nordrhein-Westfalen. Waren letzte Saison die Revier Löwen aus Oberhausen, der SC Mittelrhein-Neuwied und die Teufel aus Bad Nauheim noch in annehmbarer Entfernung sind nur die Indians aus Hannover näher gelegen als 300km. Die Falken, am zweitnächsten gelegen, befinden sich immerhin schon knapp 350km weit entfernt. Dies erzeugt natürlich 2 weitere, große?, Probleme, vor allem in finanzieller Hinsicht: 1.Weite Auswärtsfahrten sorgen für hohe Kosten für den Mannschaftsbus; 2. Ein Spiel gegen Oberhausen ist für die Zuschauer natürlich interessanter als Miesbach, der SCM zieht mehr Zuschauer als Peiting… dagegen hilft nur ein Mittel: Gutes und erfolgreiches Eishockey sind zwingend notwendig um die Runde eher recht als schlecht zu überstehen. Die Aliens sind zwar bisher auf einem guten Weg aber die 8:2 Schlappe gegen den SC Riessersee zeigte, dass auch Ratingen noch viel Arbeit vor sich hat, wenn sie im Aufstiegskampf ein gewichtiges Wörtchen mitreden wollen. Momentan befinden sie sich Punkt- und Bilanzgleich mit den Falken auf Rang 5. Der Sieger der heutigen Begegnung hat die Möglichkeit auf den dritten Rang vorzurücken. Der Angriff beider Teams dürfte wohl ziemlich ausgeglichen sein; in der Verteidigung dürften die Falken einen kleinen Vorteil haben; der Kampf im Tor ist wohl eher ausgeglichen, tendenziell aber einen kleinen Vorteil für Danny.

 

Den Vergleich der letzten Saison gewann Heilbronn mit 4 zu 2 Punkten, bei einem 5:1 Heimsieg und einer 4:3 Niederlage nach Penaltyschießen am Sandbach. Ratingen lag zwei Heilbronnern letztes Jahr übrigens ganz besonders… Jean-Francois Caudron war sowohl daheim als auch auswärts je einmal als Goalgetter aktiv und leistete sich, in Heilbronn, einen Assist; André Schietzold traf sogar 3mal… einmal auswärts; zweimal daheim… hoffentlich können sie das heute wiederholen… 6 Tore… das währe doch mal was… *g* Anm. der Verfassers dieser Zeilen: Wie man bemerkt haben dürfte gehe ich davon aus, dass der mitgereiste Anhang das Spiel zu einem Heimspiel mit Auswärtssieg umfunktioniert!

Ratinger Ice Aliens

-

Heilbronner Falken

ab 18.00h live

 

0. Spielminute

19.40 Uhr

Hallo und herzlich willkommen!

 

Nachdem die Falken am Sonntag eine 3:4 Heimpleite gegen die Blue Devils aus Weiden hinnehmen mussten, sind sie nun in Ratingen zu Gast.

Furios starteten die Außerirdischen in die Saison, schlugen erst Miesbach (6:2), dann Weiden (8:3),Berlin (7:1), scheiterten allerdings an den letzten zwei Spieltagen an Peiting (3:4) und Füssen (3:4 n.V.). Auch die Aliens haben ihren Kader gründlich entrümpelt. 13 Abgängen stehen 15 Neuzugänge gegenüber und auch hinter der Bande steht mit Thomas Popiesch ein neuer Mann, der letzte Saison noch selber für die Moskitos aus Essen in der 2. Bundesliga auf dem Eis war.
Im Tor vertrauen die Außerirdischen nach dem Abgang von Torsten Schmitt auf ein Duo aus Routinier Carsten Solbach und den aus Bremerhaven kommenden Ronny Glaser. Dritter Goalie ist der 18-jährige Marco Ohmann. Betreut werden die drei Goalies von niemand Geringerem als Andrej Trefilov. Der ehemalige Top-Goalie der Düsseldorfer Metro Stars wird in der kommenden Saison seine ganze Erfahrung aus rund 15 Eishockey-Profijahren im Nachwuchsbereich der Ice Aliens einbringen. Außerdem wird er das Goalie-Trio der ersten Mannschaft betreuen.
In der Abwehr sieht man nur noch ein Gesicht vom Vorjahr: Jan-Philipp Priebsch. Der Rest setzt sich aus Neuverpflichtungen zusammen. Neuer Chef der Hintermannschaft soll der aus Hannover gekommene Sean Owens sein. Von ihm darf man zwar auch keine Wunderdinge erwarten, dass er aber im Vergleich zu seinem Vorgänger Chris Gustafson eine spürbare Verstärkung ist, zeigte sich bereits letzte Saison, als beide in der Meisterrunde gemeinsam für die Hannover Indians aufs Eis gingen. Mit Alexander Engel holten die Ruhrpottler außerdem einen der sichersten Oberligaverteidiger der vergangenen Jahre. Alexander Baum verdient ebenfalls das Prädikat „Grundsolide“. Der 21-jährigen Malte Seifert, der es in der letzten Saison immerhin auf 30 Einsätze für Duisburg in der DEL brachte, soll nun auch zu einer soliden Spielweise hingeführt werden. Als sechster Verteidiger eingeplant ist der 18-jährige Kölner Förderlizenzspieler Torsten Ankert. Auch Ankert schnupperte bereits im Vorjahr DEL Luft und soll sich nur über Ratingen für eine DEL Karriere empfehlen. Das Kontrastprogramm gegenüber den bisher jugendlichen Verteidigern soll der inzwischen 39jährige Ex-DELer Klaus Micheller stellen. Micheller ist sicher kein besonders herausragender Defender, sollte aber vor allem wegen seiner Erfahrung für die Jungen als Führungsspieler gelten.
Der Sturm dürfte das Prunkstück der Aliens sein und hat dies auch in den ersten Saisonspielen bewiesen. In der Tabelle auf dem zweiten Platz haben die Ratinger die meisten geschossenen Tore auf ihrer Seite. Dafür verantwortlich sind unter anderem die vier Ausländer Antti-Jussi Miettinen, Janne Kujala, Travis James Mulock und Ryan Smith. Der erfahrene André Grein, der im Moment der punktbeste Spieler in Ratingen ist, Denis Cardona und Jan Taube wissen definitiv, wo das gegnerische Tor steht. Die Talente Philip Hendle, Patrick Handl, Henry Martens, Mats Schöbel (auch letzte Saison noch bei den Falken aktiv) und Tobias Orkan tun den Rest. Einzig der Abgang von Matthias Vater schmerzt. Wenn aber noch Udo Schafranski seine gute Vorsaison wiederholen kann und Björn Reiser das Niveau der Oberliga gut aufnimmt und Fuß fasst, dann sind die Aliens auch im Sturm sehr gut besetzt.

Die Falken haben nun cie Chance das verpatzte Heimspiel bei den Fans wieder wett zu machen und den Außerirdischen zu zeigen wie man galaktisches Hockey spielt!

 

Das Falkengirl meldet sich wie immer ca eine halbe Stunde vor Spielbeginn. Am heimischen PC begrüßen wir Nub....auf gehts Nub der nächste 3er ;-)...unseren Falken wünschen wir natürlich das Gleiche!

Tore
60. Spielminute

2:4

Tor: Luigi Calce

Assist: Christopher Fischer; Trevor Jon Caig

51. Spielminute

2:3

Tor: Jan Taube

Assist: Denis Cardona

27. Spielminute

1:3

Tor: Jean-Francois Caudron

Assist: Trevor Jon Caig

20. Spielminute

1:2

Tor: Chris Stanley

20. Spielminute

1:1

Tor: Trevor Jon Caig

Assist: Luigi Calce

14. Spielminute

1:0

Tor: Ryan Smith

Assist: Andre Grein

Strafen
58. Spielminute

Spieler: Taube

Strafe: 2 Minuten

Behinderung

54. Spielminute

Spieler: Schietzold

Strafe: 2 Minuten

Sonstige Vergehen

49. Spielminute

Spieler: Caudron

Strafe: 2 Minuten

Haken

47. Spielminute

Spieler: Vogler

Strafe: 2 Minuten

Halten

45. Spielminute

Spieler: Caig

Strafe: 2 Minuten

Unnötige Härte

45. Spielminute

Spieler: Priebsch

Strafe: 2 Minuten

Unnötige Härte

44. Spielminute

Spieler: Schietzold

Strafe: 2 Minuten

Beinstellen

43. Spielminute

Spieler: Stollikowski

Strafe: 2 Minuten

Halten

39. Spielminute

Spieler: aus den Birken

Strafe: 2 Minuten

Sonstige Vergehen

37. Spielminute

Spieler: Vogler

Strafe: 2 Minuten

Halten

31. Spielminute

Spieler: Petrozza

Strafe: 2 Minuten

Stockschlag

27. Spielminute

Spieler: Priebsch

Strafe: 2 Minuten

Haken

20. Spielminute

Spieler: Owens

Strafe: 2 Minuten

Haken

19. Spielminute

Spieler: Smith

Strafe: 2 Minuten

Bandencheck

19. Spielminute

Spieler: Owens

Strafe: 2 Minuten

Haken

13. Spielminute

Spieler: Petrozza

Strafe: 2 Minuten

Stockschlag

5. Spielminute

Spieler: Grein

Strafe: 2 Minuten

Behinderung

Tickerarchiv
24.03.2017
1:5
19.03.2017
3:2
14.03.2017
4:3
03.03.2017
5:1
26.02.2017
2:1
19.02.2017
4:1
14.02.2017
2:0
12.02.2017
4:1
03.02.2017
3:2
29.01.2017
4:0
20.01.2017
5:1
13.01.2017
5:2
06.01.2017
2:3
03.01.2017
4:0
30.12.2016
2:5
26.12.2016
3:2
18.12.2016
6:3
11.12.2016
4:3
04.12.2016
3:1
27.11.2016
4:0
18.11.2016
5:1
11.11.2016
3:2
30.10.2016
7:5
21.10.2016
5:3
14.10.2016
3:4
07.10.2016
6:4
02.10.2016
5:3
25.09.2016
5:4
18.09.2016
5:6
09.09.2016
4:5
28.08.2016
2:2
10.04.2016
4:2
05.04.2016
4:1
01.04.2016
0:1
26.03.2016
0:3
15.03.2016
3:1
11.03.2016
2:1
01.03.2016
7:0
28.02.2016
8:3
21.02.2016
4:2
12.02.2016
3:1
05.02.2016
3:2
29.01.2016
4:3
22.01.2016
3:0
15.01.2016
9:5
08.01.2016
6:4
05.01.2016
8:2
29.12.2015
6:1
26.12.2015
6:2
18.12.2015
3:2
13.12.2015
6:4
06.12.2015
2:3
29.11.2015
2:3
20.11.2015
7:4
15.11.2015
5:3
30.10.2015
6:4
25.10.2015
2:3
18.10.2015
3:1
09.10.2015
5:4
02.10.2015
6:4
25.09.2015
3:1
18.09.2015
5:4
11.09.2015
3:2
06.09.2015
6:5
28.08.2015
2:1
12.04.2015
2:0
08.04.2015
5:4
04.04.2015
6:4
22.03.2015
3:2
17.03.2015
6:4
13.03.2015
6:5
27.02.2015
8:2
20.02.2015
2:1
13.02.2015
3:2
06.02.2015
7:2
30.01.2015
9:4
23.01.2015
6:2
18.01.2015
4:0
11.01.2015
7:3
30.12.2014
8:0
28.12.2014
5:2
23.12.2014
6:4
21.12.2014
12:2
12.12.2014
2:0
07.12.2014
5:2
28.11.2014
4:3
23.11.2014
4:1
14.11.2014
4:1
31.10.2014
5:3
26.10.2014
5:2
17.10.2014
4:2
12.10.2014
2:3
04.10.2014
3:5
26.09.2014
5:1
21.09.2014
5:3
14.09.2014
1:2
05.09.2014
7:6
31.08.2014
4:2
12.03.2014
4:3
09.03.2014
1:2
02.03.2014
3:2
21.02.2014
3:6
14.02.2014
5:2
07.02.2014
3:4
31.01.2014
4:2
24.01.2014
2:0
17.01.2014
4:3
10.01.2014
4:1
03.01.2014
7:3
26.12.2013
6:2
20.12.2013
5:0
13.12.2013
4:0
08.12.2013
8:4
01.12.2013
6:3
24.11.2013
2:5
15.11.2013
3:1
02.11.2013
2:5
31.10.2013
1:2
25.10.2013
2:4
22.10.2013
7:2
18.10.2013
2:3
13.10.2013
7:2
06.10.2013
3:0
29.09.2013
4:3
20.09.2013
4:3
15.09.2013
5:2
08.09.2013
0:10
03.09.2013
4:3
31.08.2013
3:4
15.03.2013
2:5
10.03.2013
1:4
01.03.2013
2:1
22.02.2013
4:3
17.02.2013
4:3
01.02.2013
1:2
27.01.2013
0:2
22.01.2013
5:2
18.01.2013
3:0
06.01.2013
4:2
30.12.2012
0:3
26.12.2012
2:0
21.12.2012
4:3
07.12.2012
3:2
05.12.2012
1:5
30.11.2012
3:6
25.11.2012
3:2
16.11.2012
4:2
13.11.2012
1:2
04.11.2012
0:3
17.10.2012
2:3
16.03.2012
4:5
11.03.2012
4:3
04.03.2012
4:3
26.02.2012
3:2
19.02.2012
3:4
10.02.2012
1:2
05.02.2012
6:2
27.01.2012
4:5
20.01.2012
1:4
06.01.2012
1:5
03.01.2012
2:6
28.12.2011
4:3
23.12.2011
4:3
18.12.2011
4:2
11.12.2011
8:1
04.12.2011
4:6
25.11.2011
1:5
20.11.2011
2:4
16.11.2011
2:0
08.11.2011
5:8
04.11.2011
2:4
28.10.2011
2:4
14.10.2011
1:4
09.10.2011
2:5
30.09.2011
4:5
23.09.2011
4:2
09.09.2011
6:3
22.03.2011
4:1
18.03.2011
3:1
04.03.2011
3:4
25.02.2011
2:3
20.02.2011
0:3
06.02.2011
2:3
30.01.2011
1:3
21.01.2011
0:2
16.01.2011
2:0
07.01.2011
2:5
05.01.2011
4:3
30.12.2010
2:3
26.12.2010
3:2
17.12.2010
3:0
12.12.2010
1:0
07.12.2010
2:3
03.12.2010
3:4
28.11.2010
4:1
23.11.2010
4:1
19.11.2010
1:3
29.10.2010
7:3
24.10.2010
1:3
17.10.2010
3:1
08.10.2010
2:7
01.10.2010
4:3
26.09.2010
6:2
19.09.2010
4:3
11.09.2010
2:6
04.09.2010
2:3
03.09.2010
4:3
29.08.2010
4:1
14.03.2010
2:3
07.03.2010
2:3
28.02.2010
3:4
21.02.2010
5:2
14.02.2010
2:3
07.02.2010
3:1
29.01.2010
8:6
22.01.2010
3:0
15.01.2010
5:2
08.01.2010
5:3
03.01.2010
3:5
28.12.2009
3:5
18.12.2009
2:4
13.12.2009
5:2
06.12.2009
4:1
29.11.2009
3:4
20.11.2009
2:3
15.11.2009
1:3
01.11.2009
3:1
23.10.2009
3:2
16.10.2009
2:0
09.10.2009
4:5
02.10.2009
4:1
25.09.2009
6:7
18.09.2009
3:1
11.09.2009
3:9
04.09.2009
3:6
21.08.2009
4:3
14.08.2009
2:0
30.03.2009
0:0
01.03.2009
4:1
24.02.2009
2:0
20.02.2009
2:3
13.02.2009
4:2
06.02.2009
2:1
30.01.2009
3:1
25.01.2009
1:2
16.01.2009
1:2
11.01.2009
2:0
02.01.2009
0:2
30.12.2008
1:4
21.12.2008
2:1
12.12.2008
3:1
07.12.2008
5:1
28.11.2008
4:2
21.11.2008
3:6
16.11.2008
3:1
31.10.2008
3:1
26.10.2008
4:3
17.10.2008
2:1
12.10.2008
4:3
05.10.2008
1:5
28.09.2008
5:3
21.09.2008
3:1
31.08.2008
2:1
24.08.2008
3:2
15.08.2008
2:2
08.04.2008
4:3
04.04.2008
5:3
30.03.2008
3:4
26.03.2008
4:5
22.03.2008
3:4
14.03.2008
2:1
09.03.2008
2:7
29.02.2008
2:4
22.02.2008
2:1
17.02.2008
2:1
08.02.2008
5:1
03.02.2008
6:4
25.01.2008
2:4
20.01.2008
3:1
11.01.2008
3:2
06.01.2008
3:1
30.12.2007
2:3
26.12.2007
2:3
21.12.2007
2:3
16.12.2007
3:2
15.12.2007
6:3
09.12.2007
1:7
30.11.2007
1:2
23.11.2007
4:6
16.11.2007
3:2
02.11.2007
2:4
28.10.2007
4:3
19.10.2007
5:3
14.10.2007
3:2
07.10.2007
5:3
30.09.2007
3:1
23.09.2007
4:6
14.09.2007
5:4
09.09.2007
3:3
21.04.2007
1:7
13.04.2007
0:3
07.04.2007
2:7
25.03.2007
2:5
18.03.2007
1:4
09.03.2007
3:4
04.03.2007
4:5
25.02.2007
3:2
20.02.2007
3:7
18.02.2007
5:4
04.02.2007
2:6
28.01.2007
1:4
19.01.2007
4:2
12.01.2007
5:8
05.01.2007
2:6
02.01.2007
3:4
26.12.2006
5:3
15.12.2006
4:5
03.12.2006
2:4
26.11.2006
3:4
19.11.2006
3:6
03.11.2006
5:1
29.10.2006
3:6
20.10.2006
5:3
17.10.2006
2:3
06.10.2006
1:5
03.10.2006
2:4
29.09.2006
2:3
22.09.2006
2:3
17.09.2006
1:7
10.09.2006
5:4
27.08.2006
4:5
18.08.2006
8:2

Kontaktieren Sie uns

Hinterlassen Sie eine Nachricht.

Ihre Nachricht wurde erfolgreich übermittelt.
Beim Senden der Nachricht ist ein Fehler aufgetreten.