Spieldatum:

29.10.2006

Aktualisierung in:

  Sek.

ARCHIVIERTES SPIEL

EV Füssen
Strafzeiten8 min
beendet
3:6
1:1/
0:2/
2:3
OT:0:0/
PN:0:0
Heilbronner Falken
Strafzeiten16 min

1. Drittel

1:1

2. Drittel

0:2

3. Drittel

2:3

Overtime

0:0

Penalty

0:0

Sponsoren
Ticker

60. Spielminute

21.10 Uhr

Also, dass war es vom Tickerteam! Ich hoffe ihr hattet Spaß und seid zufrieden mit dem Sieg! "Leider" war es heute ja keine Chris-Stanley-Show sondern eher eine "Caudron-Gala" aber wer weiß, vllt. erleben wir am Dienstag gegen Ravensburg ja ein "Calce-Infernale"!

 

In diesem Sinne, einen schönen Wochenbeginn, ich hoffe ihr seid am Dienstag alle in der Knorr-Arena und wohnt dem "Derby" bei!

 

Grüße und gute Nacht,

Nub!

60. Spielminute

21.06 Uhr

So, hier das Interview mit Jean-Francois Caudron! Danke, für die wirklich offenen Worte!

 

Hallo Jean-Francois! Zuerst bitte ein Statement zum heutigen Spiel!

JFC: Ja hallo erstmal und Grüße an die Fans daheim! Nun, zum Spiel: Ich denke wir haben so gut gespielt wie wir mussten, nach dem ersten Drittel waren wir überhaupt nicht zufrieden und Rico sagte uns in der Kabine was zu verbessern war, das hat gut geklappt. Dann wurde es etwas hektisch mit den Toren und ich bin froh, dass wir das 3:5 geschossen haben.

Gegen Füssen läuft es für dich prächtig. Im Hinspiel gegen hast du 4 Tore geschossen und 1 vorbereitet, heute hast du 4 mal assistiert und einmal getroffen. Was ist an Füssen besonderes?

JFC: Oh, ich weiß auch nicht. Vllt. liegt mir der Torwart oder ihre Trikots stacheln mich an *lacht* Nein, im Ernst… ich weiß auch nicht! Ich versuche in jedem Spiel Tore zu schiessen oder vorzubereiten, manchmal geht es eben besser, oder auch nicht!

Jean-Francois, du bist Kapitän der Mannschaft! Macht dich das stolz oder denkst du dir „Ich habe gut gespielt und bin jetzt eben Kapitän“?

JFC: Nein, alles was ich mache als Kapitän macht mich sehr stolz! Wenn ich dem Schiedsrichter die Hand gebe, oder wenn ich diskutiere! Ich bin wirklich stolz Kapitän zu sein, auch wenn ich am Anfang etwas überrascht war!

Warum überrascht? Ich meine, du warst letzte Saison einer der Top-Scorer und Igor Dorochin und Andrej Kovalev spielen nicht mehr für die Falken!

JFC: Ja klar, aber ein Kapitän spricht normalerweise gut Deutsch UND Englisch! Mein Deutsch ist allerdings sehr bescheiden, aber ich besuche deswegen im Moment Deutschkurse und hoffe, dass es bald besser wird!

Bist du eher der ruhige Typ von Kapitän oder wirst du auch laut?

JFC: Naja, ein bisschen von beidem! Ich versuche die Mannschaft mit Leistung anzustacheln und heiß zu machen! Aber wenn es Ärger gibt, dann sage ich schon etwas und werde auch mal etwas lauter!

Wenn ihr in der Kabine sitzt und ihr unter euren Möglichkeiten spielt, was machst du dann? Lässt du Rico reden und bist einfach ein „normaler“ Spieler oder stehst du dann auch auf und sagst etwas?

JFC: Zuerst lasse ich Rico ausreden, denn er ist der Trainer und die Person nach der sich ALLE richten, aber dann sage ich auch schon öfter etwas oder klatsche die Jungs ab! Manchmal gehe ich auch zu einzelnen Spielern und rede mit ihnen. Meistens eben mit den Jungs in meiner Reihe! Aber Rico redet IMMER und keiner unterbricht ihn, auch ich nicht. In dem Punkt sind wir alle „Spieler“!

An diesem Wochenende absolvierte Patrick Geiger seine ersten beiden Spiele für euch und Dennis Reul ist ja auch schon länger dabei: Stört es dich etwas, dass diese „Jungspunde“ dabei sind und so die Reihen etwas durchgemischt werden oder bist du froh, dass ihr etwas entlastet werdet?

JFC:  Nein, es stört mich auf keinen Fall! Die Youngsters machen einen wirklich klasse Job und alle sind froh, dass sie da sind! Das ist eben Heilbronn, wir haben die Kooperation mit Mannheim und müssen Spieler abgeben, wenn sie Verletzungen haben, wie etwa André (Schietzold, Anm.) oder Danny  (aus den Birken, Anm.) aber dafür bekommen wir auch jüngere Spieler, wenn wir Verletzungen haben! Ich finde das Prinzip sehr gut!

 

60. Spielminute

20.13 Uhr

Zum Interview begrüßen wir nachher den Captain himself...JFC gibt sich die Ehre!

 

Stay tuned!

60. Spielminute

20.12 Uhr

Fazit:

 

Heilbronn siegt verdient, auch wenn das erste Drittel schwach war!

60. Spielminute

20.11 Uhr

AUUUUS! Die Falken gewinnen 6:3!

59. Spielminute

20.09 Uhr

Das Tor fiel bei 6 gegen 4, da Irrgang bereits draußen war!

59. Spielminute

20.09 Uhr

TOOOOOOOOOOOOOOOR für die Falken! Die #12 Jean-Francois Caudron erzielt das 3:6 für Heilbronn!

56. Spielminute

20.08 Uhr

Also: Weibler,Stolli und für Füssen Vaitl gehen für zwei Minuten...Glück gehabt!

56. Spielminute

20.07 Uhr

Zwei Exclusivgrüße in entlegenste Winkel der Welt:

Zum einem grüßen wir Stasi in Füssen! Danke!

Zum anderen einen lieben Gruß nach China...

56. Spielminute

20.05 Uhr

Weibler und Stolli knuddeln mit den Füssnern... mal gespannt...wer wohin geht!

55. Spielminute

20.04 Uhr

Wir haben eine Bitte an die Mannschaft: 3:5 ist ein wunderschönes Ergebnis,das müsst ihr nicht spannend machen...nein,nein...wir sind so zufrieden, das ist toll! Bitte keine Fehlpässe mehr oder Puckverluste...einfach nur 3:5! Danke!

55. Spielminute

20.01 Uhr

Die Falken zeigen sich als riskiofreudige Truppe...Falkengirl findet das nicht gut und ist schon dreimal an Herzkasper gestorben!

54. Spielminute

19.59 Uhr

Sebastian Vogl Retter in größter Not, als sich Vaitl durch die ganze Abwehr tankt aber in Keeper seinen Meister findet!

53. Spielminute

19.57 Uhr

Heilbronn kann sich befreien und ist komplett. Vogl stand die ganze Zeit im Mittelpunkt aber machte sich gut!

51. Spielminute

19.54 Uhr

Lodge wieder da und im Gegenzug muss Weilert raus!

49. Spielminute

19.50 Uhr

Lodge muss auf die Strafbank!

49. Spielminute

19.49 Uhr

Cube singt sein Lied und die Falken befinden sich im Vorrwärtsgang!

 

47. Spielminute

19.48 Uhr

TOOOOOOOOOOOOR für die Falken! Auf Zuspiel der #12 Jean-Francois Caudron erzielt die #61 Trevor Jon Caig das 3:5 für Heilbronn!

46. Spielminute

19.45 Uhr

Verdammt! Nach elf Sekunden Überzahl erzielt Jeff Withe das 3:4!

46. Spielminute

19.44 Uhr

Strafe gegen Heilbronn!

45. Spielminute

19.43 Uhr

Tor für Füssen zum 2:4. Torschütze: Gottwalz! Vogl war chancenlos!

44. Spielminute

19.42 Uhr

Offizielle Zuschauerzahl: 833!

 

Vogl hält sehr gut!

 

 

41. Spielminute

19.40 Uhr

Da das Tor bei angezeigter Strafzeit fiel, Füssen erst jetzt wieder komplett!

 

Außerdem sind die Leoparden etwas demotiviert und kommen nicht mehr aus dem eigenen Drittel heraus! Die Falken stürmen weiter!

40. Spielminute

19.38 Uhr

Drittes Drittel lief 15 Sekunden, dann fiel das Tor.

40. Spielminute

19.37 Uhr

TOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOR für Heilbronn! Auf Zuspiel #34 Benedikt Kohl und der #12 Jean-Francois Caudron erzielt die #39 Luigi Calce das 1:4 für die Falken!

40. Spielminute

19.22 Uhr

Richtige Antwort im Quiz:

 

Patrick Carignan

 

Gewinner:

Isabell Löffelhardt - 3 Punkte

Vector                   - 2 Punkte 

Tobias Kurz           - 1 Punkt

 

Glückwunsch an die Gewinner!

40. Spielminute

19.19 Uhr

Zweites Drittel beendet!

 

Fazit:

Steigerung, große Steigerung der Falken, die verdient führen.

39. Spielminute

19.17 Uhr

Strafe gegen Füssen!

38. Spielminute

19.15 Uhr

Heilbronn spielt das Drittel hoffentlich weiterhin so souverän! Die Falken viel besser als im ersten Drittel.

35. Spielminute

19.12 Uhr

Eklatanter Wechselfehler und Mauer hat freie Bahn... Aber Irrgang nicht auf Irrwegen!

 

Heilbronn jetzt die bessere Mannschaft und es gibt Chancen über Chancen!

 

In eigener Sache: Quiz gelöst!

33. Spielminute

19.08 Uhr

Btw: Zweite richtige Antwort ist mittlerweile angekommen!

33. Spielminute

19.07 Uhr

Spiel geht hin und her...

30. Spielminute

19.04 Uhr

Heilbronn komplett!

26. Spielminute

19.02 Uhr

TOOOOOOOOOOOOOOOOR für die Falken! Auf Zuspiel der #44 Manuel Weibler und der #24 Roman Weilert erzielt die #28 Frank Mauer das 1:3 für Heilbronn!

26. Spielminute

19.00 Uhr

JFC mit seinem Lieblingskunststück... dem Bauerntrick... den hält Irrgang noch bravurös, aber dann kommt Kohl und der Youngster verwandelt eiskalt!

26. Spielminute

18.58 Uhr

TOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOR für Heilbronn! Auf Zuspiel der #12 Jean-Francois Caudron erzielt die #34 Benedikt Kohl das 1:2 für die Falken!

23. Spielminute

18.52 Uhr

Glühwein ist gut, die Falken schlecht... Füssen macht das Spiel... gerade noch eine Chance durch Mauer... aber Irrgang hält...

21. Spielminute

18.49 Uhr

2. Drittel hat begonnen... Bully gewinnen die Falken und im Füssner Tor steht Irrgang...

 

In eigener Sache: Bisher gibt es nur eine richtige Lösung für das Tickerquiz... strengt euch an... ;-)

20. Spielminute

18.37 Uhr

Ok, hier nun das Quiz... Antworten wie immer an hec_tickerquiz@web.de ! Die heutige Frage ist etwas schwerer als die letzten aber ich bin sicher, kein Problem für euch!

 

Welcher ehemalige HEC Spieler war Topscorer der QMJHL und damit einer der
Nachfolger von Mario Lemieux?

 

Wir sprechen uns dann zum 2. Drittel wieder... viel Spaß beim suchen!

20. Spielminute

18.34 Uhr

Erstes Drittel zu Ende!

 

Fazit :

Füssen gefährlicher und so ca. 50% besser...aber Vogl spielt stark!  

 

19. Spielminute

18.30 Uhr

Tor für den EV Füssen! Böck verwandelt den Break!

17. Spielminute

18.30 Uhr

Nadaeu fängt einen Querpass an der blauen Linie ab und steht alleine vor Vogl...Tor...1:1...doch nicht...schießt vorbei, Vollpfosten!*g*

16. Spielminute

18.28 Uhr

Füssen bekommt eine Strafzeit.

15. Spielminute

18.26 Uhr

Die Falken komplett und Reul startet von der Strafbank direkt durch, trifft aber nur die Fanghand des Torwarts.

13. Spielminute

18.24 Uhr

Im Anschluss Strafe gegen Dennis Reul... 2 Minuten wegen Halten!

13. Spielminute

18.22 Uhr

TOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOR für die Falken! Auf Zuspiel der #36 Tobias Stollikowski und #12 Jean-Francois Caudron erzielt die # 39 Luigi Calce das 1:0 für Heilbronn!

10. Spielminute

18.20 Uhr

Die Füssener sind "etwas" unzufrieden mit der Schirileistung, aber der ist völlig korrekt.

 

Füssen gerade leicht überlegen.

9. Spielminute

18.18 Uhr

Die Falken lassen Füssen immer mal wieder vors Tor kommen, aber Vogl hält alles!

 

Füssen beschwert sich gerade, dass es keine Strafe gibt... aber der angeblich gefoulte ist eh "unattraktiv"!

8. Spielminute

18.15 Uhr

Heilbronn mittlerweile angekommen und die Chancen häufen sich... wo bleibt das Tor?

7. Spielminute

18.13 Uhr

Caudron startet ein Solo aber scheitert am Goalie!

6. Spielminute

18.12 Uhr

Erster Torschuss für die Falken, aber harmlos!

6. Spielminute

18.12 Uhr

Heilbronn wieder komplett! Die Urwaldtiere bis auf die eine Chance nicht bissig genug!

4. Spielminute

18.10 Uhr

Chance für Füssen, aber der Stürmer vor dem Tor verzieht!

3. Spielminute

18.09 Uhr

Geiger macht da weiter, wo er gegen Freiburg aufgehört hat. Falken zwei Minuten in Unterzahl

1. Spielminute

18.07 Uhr

1 Minute gespielt! 1 Torschuss für Füssen aber Vogl hält. Heilbronn hatte noch keinen Torschuss.... bis jetzt!

1. Spielminute

18.04 Uhr

Spiel geht los! Bully geht an Füssen.

0. Spielminute

17.57 Uhr

Und hier die Aufstellung der Heilbronner Falken:

 

Tor:

T #1 Sebastian Vogl

T #35 Tobias Amon

 

Verteidigung:

V #4 Andreas Maier

V #24 Roman Weilert

V #29 Denis Reul

V #34 Benedikt Kohl

V #36 Tobias Stolikowski

V #38 Eric Lodge

 

Angriff:

S #8 Frank Petrozza

S #12 Jean-François Caudron

S #13 Chris Stanley

S #25 Dennis Walther

S #28 Frank Mauer

S #39 Luigi Calce

S #42 Igor Filobok

S #44 Manuel Weibler

S #61 Trevor Jon Caig

S #79 Fabian Krull

S #87 André Schietzold

S #94 Patrick Geiger

0. Spielminute

17.55 Uhr

Hier die Aufstellung der EV Füssen Leopards:

 

T #31 Martin Ullsperger

T #33 André Irrgang

 

V #5 Joel Andresen

V #6 Johannes Böck

V #36 Florian Neumayer

V #38 Markus Wartosch

V #41 Christian Krötz

V #43 Florian Bindl

V #55 Jeff White

 

S #7 Ruslan Bezshchasnyy

S #12 Stefan Knöpfler

S #14 Alexander Rusch

S #16 Eric Nadeau

S #19 Andrej Naumann

S #22 Markus Vaitl

S #55 Kevin Gardner

S #27 Benjamin Gottwalz

S #28 Ville Dollhofer

S #30 Nikolai Varianov jun.

0. Spielminute

17.46 Uhr

Es grüßt recht herzlich aus dem Las Vegas Deutschlands bei knappen 26° und Sichtkontakt sowohl zur Wüste Nevadas als auch auf die Bühne zur Chris-Stanley-Show am heutigen Abend, Nub!

 

Ich wünsche allen einen geschmeidigen Abend, gute Unterhaltung und den Falken, natürlich, 3 Punkte!

 

Soeben hat sich das Falkengirl zum ersten Mal aus dem Ausland, dem Land vor Bayern ;-) gemeldet und die Aufstellung folgen gleich!

 

 

 

0. Spielminute

13.05 Uhr

EV Füssen – Heilbronner Falken

 

Heute geben sich die Falken im Allgäu, beim EV Füssen, die Ehre. Der erste Schlagabtausch und bisher einzige Schlagabtausch in dieser Saison fand am 24. September in der heimischen Knorr-Arena statt. Das damalige 7:1 war der erste Heimsieg für die Falken in der laufenden Saison und war geprägt von einem überragenden Jean-Francois Caudron. Die Tore zum 1:0, 3:0, 6:1 und 7:1 erzielte der Kapitän selbst, das 4:0 durch Trevor Jon Caig bereitete er vor. Besonders das 3:0 dürfte den Fans in Erinnerung geblieben sein: Ein Hammer in den Winkel, und das in Unterzahl. Überhaupt funktionierten die Special Teams an diesem Tag wirklich gut. 5 Tore bei numerischer Überlegenheit, kein Tor in Unterzahl kassiert und dafür eins erzielt. Das einzige was diesen Gala-Auftritt etwas trübte war die, mittlerweile obligatorische, 10 Minuten Auszeit im zweiten Drittel, als die Heilbronn Glück hatten, dass Füssen nur ein Tor zustande brachte. Doch Glück allein genügt nicht, auch Danny aus den Birken präsentierte sich als starker Rückhalt. Da aus den Birken heute wohl allerdings in Mannheim auf der Bank sitzt wird Neuzugang Sebastian Vogl sein zweites Spiel absolvieren. Angst und Bange muss den Fans hierbei nicht werden, am Freitag zeigt Vogl sein Können bereits und hielt stark. Apropos Freitag, da besiegten die Falken im Derby den EHC Freiburg verdient mit 5:1 und schlugen so wieder einen der vermeintlich direkten Konkurrenten  um den Aufstieg. Allerdings bleibt abzuwarten wie sich Freiburg ohne den lettischen Nationalkeeper  Masalskis zeigt und wer als Ersatz in das Breisgau kommt. Als Konkurrenten um den Aufstieg muss man den EV Füssen sicherlich nicht sehen und alles andere als 3 Punkte wären wohl auch eine Enttäuschung für den Aufstiegsaspiranten aus Heilbronn. Da helfen auch die anfänglichen Siege gegen Rosenheim, Tölz und Ravensburg nicht als Argument, verloren die Füssener die letzen Spiele gegen Tölz, Riessersee, Weiden, Rosenheim und Hannover zum Teil doch recht deutlich und liegen momentan „nur“ auf Rang 10 in der Tabelle mit einer Bilanz von 5 Siegen, 9 Niederlagen, 16 Punkten und einem Torverhältnis von 51:64. Die Falken sind momentan Tabellendritter, daran würde sich auch bei einer Niederlage nichts ändern, sie könnten aber wenn die Tölzer Löwen gegen Miesbach straucheln auf den zweiten Platz vorrücken. Die Bilanz der Falken ließt sich recht angenehm: 11 Siege stehen 3 Niederlagen gegenüber, bereits 32 Punkte sind auf dem Haben-Konto und das Torverhältnis von 66:34 spricht für sich. Es scheint also alles gerichtet für einen weitern Auswärtserfolg und ein beruhigendes Punktepolster, bevor mit den Partien gegen den EV Ravensburg zwei schwere Spiele anstehen.

 EV Füssen Leopards

-

Heilbronner Falken

Ab 18.00h live

 

0. Spielminute

16.02 Uhr

Hallo und herzlich willkommen! Nachdem die Falken am Freitag die Gelbfüßler sensationell mit 5:1 besiegt haben, geht es nun gegen die Leoparden aus Füssen.

Füssen ist eine unberechenbare Mannschaft. An manchen Tagen sind sie durchaus im Stande den Favoriten Paroli zu bieten, an anderen gehen sie gnadenlos unter. So geschehen beim Hinspiel, als die Allgäuer mit einer 7:1 Packung den Heimweg antreten mussten. Daher sind die Gelb-Schwarzen sicher darauf aus Wiedergutmachung zu leisten. Topscorer der Leoparden ist Jeff White mit 23 Punkten aus 14 Spielen, er gilt auch als Torjäger der Mannschaft. Ungewöhnlich daran: Jeff White ist Verteidiger! Daher führt er auch die Liste der besten Oberliga-Verteidiger an. Im Tor wird vermutlich André Irrgang stehen, der zuletzt einiges zu tun hatte,da die Verteidigung der Allgäuer des öfteren ein Nickerchen hält. Verzichten muss Trainer Franz-Josef Baader und Co-Trainer Schorschi Holzmann ;-) wahrscheinlich auf Markus Wagner (Handrückenbruch) und Markus Wartosch (Rippenverletzung).

Bei den Falken fehlen voraussichtlich Pascal Appel, Heiko Vogler und...Danny aus den Birken. Dafür wird Sebastian Vogl sein zweites Spiel im Falkentrikot machen...hoffen wir er setzt seine "Serie" vor *lach*....

 

Wir wünschen euch viel Spaß, Spannung und natürlich 3 Punkte für unsere Falken.

 

 

Tore
59. Spielminute

3:6

Tor: Jean-Francois Caudron

47. Spielminute

3:5

Tor: Trevor Jon Caig

Assist: Jean-Francois Caudron

46. Spielminute

3:4

Tor: Jeff White

45. Spielminute

2:4

Tor: Benjamin Gottwalz

40. Spielminute

1:4

Tor: Luigi Calce

Assist: Benedikt Kohl, Jean-Francois Caudron

26. Spielminute

1:3

Tor: Frank Mauer

Assist: Roman Weilert, Manuel Weibler

26. Spielminute

1:2

Tor: Benedikt Kohl

Assist: Jean-Francois Caudron

19. Spielminute

1:1

Tor: Johannes Böck

13. Spielminute

0:1

Tor: Luigi Calce

Assist: Tobias Stollikowski, Jean-Francois Caudron

Strafen
59. Spielminute

Spieler: Vaitl

Strafe: 2 Minuten

Unnötige Härte

59. Spielminute

Spieler: Weibler

Strafe: 2 Minuten

Unnötige Härte

59. Spielminute

Spieler: Stollikowski

Strafe: 2 Minuten

Unnötige Härte

51. Spielminute

Spieler: Weilert

Strafe: 2 Minuten

Haken

49. Spielminute

Spieler: Lodge

Strafe: 2 Minuten

Unkorrekter Körperangriff

46. Spielminute

Spieler: Reul

Strafe: 2 Minuten

Unkorrekter Körperangriff

39. Spielminute

Spieler: Andresen

Strafe: 2 Minuten

Unkorrekter Körperangriff

28. Spielminute

Spieler: Kohl

Strafe: 2 Minuten

Behinderung

25. Spielminute

Spieler: Krötz

Strafe: 2 Minuten

Stockschlag

16. Spielminute

Spieler: Böck

Strafe: 2 Minuten

Ellenbogencheck

13. Spielminute

Spieler: Reul

Strafe: 2 Minuten

Halten

3. Spielminute

Spieler: Geiger

Strafe: 2 Minuten

Bandencheck

Tickerarchiv
14.02.2017
2:0
12.02.2017
4:1
03.02.2017
3:2
29.01.2017
4:0
20.01.2017
5:1
13.01.2017
5:2
06.01.2017
2:3
03.01.2017
4:0
30.12.2016
2:5
26.12.2016
3:2
18.12.2016
6:3
11.12.2016
4:3
04.12.2016
3:1
27.11.2016
4:0
18.11.2016
5:1
11.11.2016
3:2
30.10.2016
7:5
21.10.2016
5:3
14.10.2016
3:4
07.10.2016
6:4
02.10.2016
5:3
25.09.2016
5:4
18.09.2016
5:6
09.09.2016
4:5
28.08.2016
2:2
10.04.2016
4:2
05.04.2016
4:1
01.04.2016
0:1
26.03.2016
0:3
15.03.2016
3:1
11.03.2016
2:1
01.03.2016
7:0
28.02.2016
8:3
21.02.2016
4:2
12.02.2016
3:1
05.02.2016
3:2
29.01.2016
4:3
22.01.2016
3:0
15.01.2016
9:5
08.01.2016
6:4
05.01.2016
8:2
29.12.2015
6:1
26.12.2015
6:2
18.12.2015
3:2
13.12.2015
6:4
06.12.2015
2:3
29.11.2015
2:3
20.11.2015
7:4
15.11.2015
5:3
30.10.2015
6:4
25.10.2015
2:3
18.10.2015
3:1
09.10.2015
5:4
02.10.2015
6:4
25.09.2015
3:1
18.09.2015
5:4
11.09.2015
3:2
06.09.2015
6:5
28.08.2015
2:1
12.04.2015
2:0
08.04.2015
5:4
04.04.2015
6:4
22.03.2015
3:2
17.03.2015
6:4
13.03.2015
6:5
27.02.2015
8:2
20.02.2015
2:1
13.02.2015
3:2
06.02.2015
7:2
30.01.2015
9:4
23.01.2015
6:2
18.01.2015
4:0
11.01.2015
7:3
30.12.2014
8:0
28.12.2014
5:2
23.12.2014
6:4
21.12.2014
12:2
12.12.2014
2:0
07.12.2014
5:2
28.11.2014
4:3
23.11.2014
4:1
14.11.2014
4:1
31.10.2014
5:3
26.10.2014
5:2
17.10.2014
4:2
12.10.2014
2:3
04.10.2014
3:5
26.09.2014
5:1
21.09.2014
5:3
14.09.2014
1:2
05.09.2014
7:6
31.08.2014
4:2
12.03.2014
4:3
09.03.2014
1:2
02.03.2014
3:2
21.02.2014
3:6
14.02.2014
5:2
07.02.2014
3:4
31.01.2014
4:2
24.01.2014
2:0
17.01.2014
4:3
10.01.2014
4:1
03.01.2014
7:3
26.12.2013
6:2
20.12.2013
5:0
13.12.2013
4:0
08.12.2013
8:4
01.12.2013
6:3
24.11.2013
2:5
15.11.2013
3:1
02.11.2013
2:5
31.10.2013
1:2
25.10.2013
2:4
22.10.2013
7:2
18.10.2013
2:3
13.10.2013
7:2
06.10.2013
3:0
29.09.2013
4:3
20.09.2013
4:3
15.09.2013
5:2
08.09.2013
0:10
03.09.2013
4:3
31.08.2013
3:4
15.03.2013
2:5
10.03.2013
1:4
01.03.2013
2:1
22.02.2013
4:3
17.02.2013
4:3
01.02.2013
1:2
27.01.2013
0:2
22.01.2013
5:2
18.01.2013
3:0
06.01.2013
4:2
30.12.2012
0:3
26.12.2012
2:0
21.12.2012
4:3
07.12.2012
3:2
05.12.2012
1:5
30.11.2012
3:6
25.11.2012
3:2
16.11.2012
4:2
13.11.2012
1:2
04.11.2012
0:3
17.10.2012
2:3
16.03.2012
4:5
11.03.2012
4:3
04.03.2012
4:3
26.02.2012
3:2
19.02.2012
3:4
10.02.2012
1:2
05.02.2012
6:2
27.01.2012
4:5
20.01.2012
1:4
06.01.2012
1:5
03.01.2012
2:6
28.12.2011
4:3
23.12.2011
4:3
18.12.2011
4:2
11.12.2011
8:1
04.12.2011
4:6
25.11.2011
1:5
20.11.2011
2:4
16.11.2011
2:0
08.11.2011
5:8
04.11.2011
2:4
28.10.2011
2:4
14.10.2011
1:4
09.10.2011
2:5
30.09.2011
4:5
23.09.2011
4:2
09.09.2011
6:3
22.03.2011
4:1
18.03.2011
3:1
04.03.2011
3:4
25.02.2011
2:3
20.02.2011
0:3
06.02.2011
2:3
30.01.2011
1:3
21.01.2011
0:2
16.01.2011
2:0
07.01.2011
2:5
05.01.2011
4:3
30.12.2010
2:3
26.12.2010
3:2
17.12.2010
3:0
12.12.2010
1:0
07.12.2010
2:3
03.12.2010
3:4
28.11.2010
4:1
23.11.2010
4:1
19.11.2010
1:3
29.10.2010
7:3
24.10.2010
1:3
17.10.2010
3:1
08.10.2010
2:7
01.10.2010
4:3
26.09.2010
6:2
19.09.2010
4:3
11.09.2010
2:6
04.09.2010
2:3
03.09.2010
4:3
29.08.2010
4:1
14.03.2010
2:3
07.03.2010
2:3
28.02.2010
3:4
21.02.2010
5:2
14.02.2010
2:3
07.02.2010
3:1
29.01.2010
8:6
22.01.2010
3:0
15.01.2010
5:2
08.01.2010
5:3
03.01.2010
3:5
28.12.2009
3:5
18.12.2009
2:4
13.12.2009
5:2
06.12.2009
4:1
29.11.2009
3:4
20.11.2009
2:3
15.11.2009
1:3
01.11.2009
3:1
23.10.2009
3:2
16.10.2009
2:0
09.10.2009
4:5
02.10.2009
4:1
25.09.2009
6:7
18.09.2009
3:1
11.09.2009
3:9
04.09.2009
3:6
21.08.2009
4:3
14.08.2009
2:0
30.03.2009
0:0
01.03.2009
4:1
24.02.2009
2:0
20.02.2009
2:3
13.02.2009
4:2
06.02.2009
2:1
30.01.2009
3:1
25.01.2009
1:2
16.01.2009
1:2
11.01.2009
2:0
02.01.2009
0:2
30.12.2008
1:4
21.12.2008
2:1
12.12.2008
3:1
07.12.2008
5:1
28.11.2008
4:2
21.11.2008
3:6
16.11.2008
3:1
31.10.2008
3:1
26.10.2008
4:3
17.10.2008
2:1
12.10.2008
4:3
05.10.2008
1:5
28.09.2008
5:3
21.09.2008
3:1
31.08.2008
2:1
24.08.2008
3:2
15.08.2008
2:2
08.04.2008
4:3
04.04.2008
5:3
30.03.2008
3:4
26.03.2008
4:5
22.03.2008
3:4
14.03.2008
2:1
09.03.2008
2:7
29.02.2008
2:4
22.02.2008
2:1
17.02.2008
2:1
08.02.2008
5:1
03.02.2008
6:4
25.01.2008
2:4
20.01.2008
3:1
11.01.2008
3:2
06.01.2008
3:1
30.12.2007
2:3
26.12.2007
2:3
21.12.2007
2:3
16.12.2007
3:2
15.12.2007
6:3
09.12.2007
1:7
30.11.2007
1:2
23.11.2007
4:6
16.11.2007
3:2
02.11.2007
2:4
28.10.2007
4:3
19.10.2007
5:3
14.10.2007
3:2
07.10.2007
5:3
30.09.2007
3:1
23.09.2007
4:6
14.09.2007
5:4
09.09.2007
3:3
21.04.2007
1:7
13.04.2007
0:3
07.04.2007
2:7
25.03.2007
2:5
18.03.2007
1:4
09.03.2007
3:4
04.03.2007
4:5
25.02.2007
3:2
20.02.2007
3:7
18.02.2007
5:4
04.02.2007
2:6
28.01.2007
1:4
19.01.2007
4:2
12.01.2007
5:8
05.01.2007
2:6
02.01.2007
3:4
26.12.2006
5:3
15.12.2006
4:5
03.12.2006
2:4
26.11.2006
3:4
19.11.2006
3:6
03.11.2006
5:1
29.10.2006
3:6
20.10.2006
5:3
17.10.2006
2:3
06.10.2006
1:5
03.10.2006
2:4
29.09.2006
2:3
22.09.2006
2:3
17.09.2006
1:7
10.09.2006
5:4
27.08.2006
4:5
18.08.2006
8:2

Kontaktieren Sie uns

Hinterlassen Sie eine Nachricht.

Ihre Nachricht wurde erfolgreich übermittelt.
Beim Senden der Nachricht ist ein Fehler aufgetreten.