Spieldatum:

03.12.2006

Aktualisierung in:

  Sek.

ARCHIVIERTES SPIEL

Starbulls Rosenheim
Strafzeiten44 min
beendet
2:4
0:0/
1:3/
1:1
OT:0:0/
PN:0:0
Heilbronner Falken
Strafzeiten42 min

1. Drittel

0:0

2. Drittel

1:3

3. Drittel

1:1

Overtime

0:0

Penalty

0:0

Sponsoren
Ticker

60. Spielminute

21.20 Uhr

Mit einem großen Dankeschön an Chris Stanley, für die Geduld und die langen Antworten auf alle Nachfragen, verabschiedet sich nun auch das Tickerteam!

 

Ich hoffe ihr habt euch angenehm unterhalten gefühlt und seid nächstes Mal wieder dabei!

 

Eine erholsame Nacht und eine angenehme Woche, wünscht euch

Nub!

60. Spielminute

21.17 Uhr

Hallo Chris! Gratulation zum Sieg, könntest du vielleicht etwas über das Spiel sagen?

Chris: Ja, ich denke es war ein hartes und schnelles Spiel. Der Torwart von Rosenheim war sehr stark, aber Ronny hat auch klasse gehalten und ich würde sagen, dass der Sieg von uns absolut verdient war, da wir auch in der Defensive sehr gut standen!

Ihr habt nächsten Freitag kein Spiel, wie geht es dir und dem Team? Seid ihr müde oder geht’s noch?

Chris: Oh, ich fühle mich großartig. Wir trainieren ja unter der Woche immer so, dass wir an den Wochenenden noch fit für ein Spiel sind und deswegen denke ich, dass keiner kaputt und alle noch in der Lage sind anzugreifen.

Haben Ernst Rupp und/oder Rico Rossi bereits mit dir über einen Vertrag für die nächste Saison gesprochen?

Chris: Nein, wir haben noch nicht geredet. Ich denke, dass es momentan einfach so weiterlaufen sollte und wir mit dem Team noch einiges gewinnen sollten und dann kann man mal darüber nachdenken, wie es nächste Saison wird. Ich würde gerne in Heilbronn bleiben und wir werden zum richtigen Zeitpunkt darüber sprechen.

Welches ist, deiner Meinung nach, der richtige Zeitpunkt?Chris: Nach dem Gewinn der Play-Offs!Wow, das ist ein Statement! Würdest du nur in Heilbronn bleiben, wenn sie in der zweiten Liga spielen?

Chris: Naja, wie gesagt: Ich würde gerne in Heilbronn bleiben, aber ich würde auch gerne in der zweiten Liga spielen. Wie gesagt: Wir setzen uns zusammen und wenn wir einen gemeinsamen Nenner finden dann werde ich hierher zurückkommen. Momentan glaube ich fest an den Aufstieg und denke deshalb, dass es keine Frage sein wird ob Heilbronn oder zweite Liga!

Welches Team ist besser als ihr? Oder warum seid ihr das beste?

Chris: Ich denke, dass kein Team besser ist als wir. Es tut mir Leid, wenn ich etwas arrogant wirke, denn so ist es ganz bestimmt nicht gemeint. Aber ich denke eben, dass wir alle Niederlagen, die wir in dieser Saison bekommen haben uns selbst zuschreiben müssen! Mal haben wir das System nicht umgesetzt oder waren nicht hart oder konzentriert genug.

Was uns so stark macht ist vor allem, dass der Kader so ausgeglichen ist. Eigentlich alle Stürmer können Riesenbetrieb vor dem gegnerischen Tor machen und für Gefahr sorgen, alle Verteidiger können hinten ruhig und abgeklärt die Situationen bereinigen und für Zug nach vorn sorgen und unsere Goalies sind auch klasse! Danny hält super, Sebastian hält klasse, Ronny ist eine gute Verstärkung und auch Tobi hat viel drauf.

Aber das wichtigste ist eben eines, das man nicht kaufen kann: Der Teamgeist! Und der stimmt bei uns, da kämpft jeder für jeden. Das ist einfach fantastisch.

Du spielst eine großartige Saison! Woran liegt das?

Chris: Naja, zum einen an meiner Reihe, ich komme mit André und Franky einfach klasse aus und wir wissen genau was der andere tut, aber auch Rico habe ich viel zu verdanken. Er hat großes Vertrauen in mich und setzt mich in Schlüsselszenen ein. Ich hoffe, dass ich dieses Vertrauen zurückzahlen kann, denn dies würde ich gerne tun.

Du erwähnst Rico sehr oft! Ist er der beste Trainer und dem du jemals trainiert hast?

Chris: Rico ist ein fantastischer Trainer! Er kennt meine Stärken genau und versucht sie zu verbessern und meine Schwächen will er auch verringern. Außerdem ist sein Training fantastisch und das war in Nordamerika nicht oft so. Ich würde schon sagen, dass er der beste Trainer ist, ja.

Du bist sehr schnell ein Liebling der Fans geworden. Sie lieben dich und freuen sich über alles was du machst… wie viel bedeutet dir das?

Chris: Das ist einfach fantastisch, es tut so gut, wenn man nach einem guten Spiel gefeiert wird oder wenn man eine Chance vergibt und die Fans trotzdem weiter deinen Namen rufen oder das Team anfeuern. Auch auswärts sind immer Fans dabei… wie gesagt, das ist einfach wahnsinn!

Letzte Frage: Hattest du zu Saisonbeginn auch Angebote anderer Clubs? Wolltest du unbedingt nach Europa?

Chris: Ja, ich wollte unbedingt nach Deutschland! Ich hatte zwar auch andere Angebote, aber Heilbronn war einfach das beste Angebot für mich. Zum einen sind sie ein Top-Team mit Ambitionen gewesen und zum anderen hat man sich ehrlich um mich bemüht, mir ehrliche Angebote gemacht und mir klar gemacht: „Wir wollen dich unbedingt! Du würdest klasse zu uns passen!“ Deswegen viel mir die Entscheidung leicht.

 

60. Spielminute

20.26 Uhr

Gewinner am heutigen Abend:

 

74-HEC  3 Punkte

Hablix    2 Punkte

Dominik Prutky 1 Punkt

 

Herzlichen Glückwunsch den Gewinnern, der aktualisierte Stand ist nachher im Falkenforum zu finden!

60. Spielminute

20.23 Uhr

Gleich noch die Bekanntgabe der Gewinner und das Interview mit Chris Stanley!

 

Stay tuned!

60. Spielminute

20.21 Uhr

Und mit einem herzhaften "Muuuuuuuuh" verkündet die Schlusssirene das Spielende und den Falkensieg in Landessprache!

60. Spielminute

20.20 Uhr

Noch eine Strafe... noch 10 Sekunden...

60. Spielminute

20.19 Uhr

Berwanger hingegen scheint Spiele gar nicht zu mögen und stellt Häußler bei einem Bully im Rosenheimer Drittel wieder ins Tor... noch 20 Sekunden...

59. Spielminute

20.17 Uhr

Häußler verlässt seinen Stellplatz und macht es sich auf der Bank bequem...

59. Spielminute

20.17 Uhr

Der Schiri scheint gerne Gesellschaftsspiele zu spielen und zockt mit den Falken eine kleine Partie "Mensch, ärgere dich nicht!"

 

Nachdem Petrozza wieder da ist, muss Manu Weibler raus...

57. Spielminute

20.14 Uhr

Petrozza muss auf dem Weg von der Strafbank seinen Stock hochgehalten haben um zu signalisieren "Haaaallooo, bin wieder da!" und der Schiri meinte: "Hey, so nicht..." Deswegen Petrozza also wieder auf der Strafbank... suspekt...

56. Spielminute

20.11 Uhr

Heilbronn erhält eine kleine Bankstrafe...gerade eine 4 gg. 3 Überzahl für die Starbulls...

56. Spielminute

20.10 Uhr

Noch eine Strafzeit gegen die Starbulls...

55. Spielminute

20.08 Uhr

TOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOR für Heilbronn! Nach einem Schuss der #39 Luigi Calce, verwertet die #13 Chris Stanley den Abpraller zum 2:4!

55. Spielminute

20.07 Uhr

Strafe gegen Heilbronn... hm, doof...

54. Spielminute

20.05 Uhr

Fischer steht wieder und Gegenfurtner darf sich den Rest der Partie von der Strafbank aus anschauen!

54. Spielminute

20.05 Uhr

Christopher Fischer windet sich auf dem Eis und Gegenfurtner fährt schon von alleine auf die Strafbank... weitere Infos bzgl. Strafmaß und Fischers´Zustand folgen gleich...

53. Spielminute

20.03 Uhr

Strafe gegen die Starbulls... jetzt Heilbronn im Powerplay...

52. Spielminute

20.02 Uhr

Rosenheim macht jetzt etwas, das sie die ganze Zeit nur selten getan haben... sie spielen Eishockey... deswegen wird die Sache jetzt nocheinmal spannend und das Falkengirl ist mit ihren Nerven bald am Ende...

51. Spielminute

20.00 Uhr

Die Falken wieder komplett und Stolli kann auch wieder mitmischen!

50. Spielminute

20.00 Uhr

Anschlusstreffer für Rosenheim zum 2:3... das ganze passierte bei angezeigter Strafe, deshalb die Falken weiter in Unterzahl, da Rosenheim komplett ist!

49. Spielminute

19.56 Uhr

Lächerliche Strafe gegen Ronny Glaser, der hinter das Tor fährt um den Puck vorzuschlagen und dann 2 Minuten wegen Behinderung bekommt, weil der Rosenheim nicht vorbeikommt....

48. Spielminute

19.54 Uhr

Strafe gegen Rosenheim... Stiebinger erhält 2 Minuten wegen hohem Stocks... Stollikowski muss deswegen vom Eis... und die Falken jetzt wieder zu fünft!

46. Spielminute

19.49 Uhr

Schietzold darf sich kurz aufwärmen gehen...

45. Spielminute

19.47 Uhr

Rosenheim komplett... und noch ein kleines Schmankerl: Die besten Fans der Welt, gleich nach denen der Steelers und der Indians, skandieren "Tisdale raus..."

 

Nun gut...

44. Spielminute

19.47 Uhr

Rosenheim vergab soeben die nächste Ausländerlizenz und verpflichtete Alu Pfosten aus Finnland, ob er seinen Kumpel Alu Latte mitbringen wird steht noch nicht fest!

44. Spielminute

19.45 Uhr

Die Falken spielen jetzt wieder komplett und haben noch eine ganze Minute Überzahl bei 5 gg. 3!

43. Spielminute

19.45 Uhr

Hilger fuhr Glaser um, der mittlerweile -Gott sei Dank- wieder steht und weiterspielen kann... kurz danach nächste Strafe gegen Rosenheim...

43. Spielminute

19.43 Uhr

Schrecksekunde für die rund 35 mitgereisten Falkenfans und wohl auch für alle zuhause... Ronny Glaser liegt auf dem Eis, nachdem er von einem Rosenheimer umgefahren wurde...

 

Die Starbullsfans beweisen wieder, dass Fairplay ganz oben auf ihren Tugenden steht und singen "Steh auf du Sau..."

42. Spielminute

19.42 Uhr

Die Falken sind bei 5 gg. 3 sehr stark und jetzt wieder zu viert!

42. Spielminute

19.41 Uhr

Nachdem die Falken in Unterzahl eine Chance durch Erik Lodge hatten wundert sich das Falkengirl, da dieser ja eigentlich auf der Strafbank sitzen sollte... tut er aber nicht und deswegen vergewissert sie sich nochmal und jetzt sitzt da Calce.. *g*

 

Und auchnoch ne Strafe gegen die Falken...

41. Spielminute

19.39 Uhr

Bully geht an Rosenheim und das letzte Drittel hat begonnen!

40. Spielminute

19.38 Uhr

Auch ein Gruß an Stasi, damit der zufrieden ist... *g*

40. Spielminute

19.32 Uhr

So, jetzt nochmal Grüße an:

 

Mum und Dad vom Falkengirl, Hablix, InfernoNico, Adam, Scara, Thomas, Siggi und alle die wir vergessen haben und die sich gegrüßt fühlen wollen!

40. Spielminute

19.30 Uhr

Drittelfazit:

 

Führung ist verdient und der Anschlusstreffer war sehr glücklich! Rosenheim fällt vorallem durch Meckern und Monieren auf!

40. Spielminute

19.24 Uhr

Erik Lodge bekommt noch eine umstrittene Strafzeit...

40. Spielminute

19.22 Uhr

Drittel ist vorbei!

39. Spielminute

19.19 Uhr

Anschlusstreffer für Rosenheim...Weiszdorn erzielt nach  Unordnung in der Hintermannschaft das 1:3!

37. Spielminute

19.17 Uhr

Lodge ist wieder da!

37. Spielminute

19.17 Uhr

TOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOR für die Falken! Im Alleingang besorgt die #12 Jean-Francois Caudron das 0:3 für Heilbronn!

37. Spielminute

19.16 Uhr

Was macht Caudron gerne in Unterzahl?

36. Spielminute

19.14 Uhr

Fliegender Wechsel auf der Strafbank... Lodge ersetzt Stanley!

35. Spielminute

19.13 Uhr

RONNY GLASER TORWARTGOTT!!!

35. Spielminute

19.12 Uhr

läuft an........

35. Spielminute

19.12 Uhr

Neundorfer tritt an......

35. Spielminute

19.12 Uhr

Penalty gegen Heilbronn........

34. Spielminute

19.11 Uhr

Strafe gegen die Falken!

33. Spielminute

19.09 Uhr

Manu Weibler spielt heute ganz stark und gewinnt jeden Zweikampf an der Bande!

32. Spielminute

19.08 Uhr

Rosenheim wieder komplett und ihre Fans schöpfen ihr ganzes Liedgut aus, welches sich auf:

 

"Ohne Mannheim wärt ihr gar nicht hier"

und

"Schiri du ..."

sowie:

"Heilbronner..."

beschränkt!

30. Spielminute

19.03 Uhr

Der Schiri hat nun viele Freunde ("Schiri,du...")... Strafen:

 

Petrozza: 2 wg. Behinderung

Weismann: 2+2+10 wegen übertriebener Härte

30. Spielminute

19.01 Uhr

Im Moment werden Zärtlichkeiten ausgetauscht... Weismann schnappt sich Petrozza! Es müssen wohl leider beide gehen!

29. Spielminute

19.00 Uhr

Rosenheim komplett und die Falken haben ohne Schiri sowieso keine Chance!

27. Spielminute

18.58 Uhr

Strafe gegen Rosenheim!

26. Spielminute

18.58 Uhr

TOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOR für Heilbronn! Auf Zuspiel der #3 Christopher Fischer und der #8 Frank Petrozza trifft die #87 Andre Schietzold zum 0:2 für die Falken!

25. Spielminute

18.53 Uhr

Die Falken sind wieder komplett und Glaser spielt sehr gut!

22. Spielminute

18.53 Uhr

In eigener Sache: Bitte keine Lösungen mehr einsenden, die 3 Gewinner stehen fest!

22. Spielminute

18.51 Uhr

Schietzold darf für 2 Minuten raus...

22. Spielminute

18.50 Uhr

Böser Wechselfehler der Falken, aber Ronny Glaser ist zur Stelle!

21. Spielminute

18.49 Uhr

TOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOR für die Falken! Auf Zuspiel der #8 Frank Petrozza und der #38 Erik Lodge erzielt die #13 Chris Stanley das 1:0 für Heilbronn!

21. Spielminute

18.47 Uhr

Bully geht an Rosenheim und die Falken weiter in Überzahl...

20. Spielminute

18.46 Uhr

So, hier mal Hablix´Corner:

 

Gruß an:

- Alle HEC-Fans, die wie er heute leider auch vorm Ticker mitfiebern.

- Die üblichen Verdächtigen, die gerade Rosenheim rocken.

- Unsere Freunde aus Oberhausen und Weiden

- Udo Lattek, der sein aboniertes "Geißbock Echo" heute auf dem Weg ins Audi-Forum zum DSF-Doppelpass im Zug liegen gelassen hat, so dass mein Vater es mir mitbringen konnte !

   "Jaja, der Udo und sein gutes Herz, Anm. Nub! *g*"

Und natürlich einen Special-Gruss an MESSIAS CHRISTOPH DAUM ! RETTE DEN FC !

     "Christoph Daum? Welcher von den zweien? *Insider, gell Scara* LOOOOOOOL! Anm. Nub"

20. Spielminute

18.38 Uhr

So, jetzt zum Tickerquiz... Antworten bitte wie immer an hec_tickerquiz@web.de! Ach, bitte dran denken: Es werden nur 2 Emails gewertet  und der Inahlt der beiden wird auch nicht zusammengefügt!

 

Die Aufgabe heute:

Nenne mindestens 5 Ex- oder Noch- HEC- bzw Falkenspieler mit A-Nationalmannschaftserfahrung!´

 

Viel Erfolg...

20. Spielminute

18.34 Uhr

Fazit:

Heilbronn optisch überlegen und ohne Häußler würde es bestimmt schon 3:0 stehen.

 

Gleich noch das allseits beliebte Tickerquiz, sowie Hablix´ Corner.

20. Spielminute

18.32 Uhr

Häußler holt kurz vor Drittelende 2 100%ige raus. Martin bekommt eine Strafzeit und Drittel ist vorbei!

18. Spielminute

18.28 Uhr

Rosenheim wieder komplett...Die Falken scheitern an Häußler und an der Chancenverwertung!

17. Spielminute

18.26 Uhr

Jetzt fast 2 Minuten 5gg.3 Überzahl für die Falken....

16. Spielminute

18.26 Uhr

Nachdem Pseudo-Kanadier Tisdale den Puck im eigenen Drittel verloren hat, weiß Martin Stanley nur noch mit einem Beinstellen aufzuhalten!

15. Spielminute

18.23 Uhr

Caig versucht ein Tor zu schießen, aber Häußler pariert...dann wird TJ von einem Rosenheimer auf Häußler geschoben, der sich Nasenbluten einfängt! Rosenheim fordert eine SPD aber der Schiri gibt keine Strafe!

14. Spielminute

18.20 Uhr

Es ist gerade etwas langweilig in Rosenheim... Gruß an Stollikowski... LEG LOS! *g*

12. Spielminute

18.16 Uhr

Weibler liegt im Tor...zählt das auch?

 

Bei 5gg.5  die Falken leicht überlegen.

11. Spielminute

18.15 Uhr

Riesenchance für Heilbronn: JFC und Calce in einer 2-auf-1 Situation, aber Calce hebt den Puck leider über das Tor!

10. Spielminute

18.13 Uhr

Rosenheim steht gut in Überzahl, aber die Schüsse kommen nicht aufs Tor und wenn, ist Glaser da! 

 

Falken komplett!

8. Spielminute

18.10 Uhr

Stollikowski erhält 2 Minuten wegen Beinstellens.

7. Spielminute

18.08 Uhr

Heilbronn komplett! Unterzahlspiel war sehr gut!

6. Spielminute

18.07 Uhr

Heilbronn wieder zu viert.

5. Spielminute

18.07 Uhr

Noch eine Strafe gegen die Falken: Stanley bekommt 2 Minuten wegen übertriebener Härte!

4. Spielminute

18.05 Uhr

Strafe gegen Heilbronn. Schietzold sitzt eine Bankstrafe ab!

3. Spielminute

18.03 Uhr

Erster Torschuss für Heilbronn durch Owens per Schlagschuss, aber Häußler hält!

2. Spielminute

18.02 Uhr

Heilbronn bis jetzt sehr defensiv und es ist noch nicht viel passiert!

1. Spielminute

18.00 Uhr

Bully ging an Heilbronn!

0. Spielminute

17.54 Uhr

Und hier die Aufstellung der Heilbronner Falken:

 

Tor:

T #35 Tobias Amon

T #1 Ronny Glaser

 

Verteidigung:

V #3 Christopher Fischer

V #4 Andreas Maier

V #24 Roman Weilert

V #23 Sean Owens

V #34 Benedikt Kohl

V #36 Tobias Stolikowski

V #38 Eric Lodge

 

Angriff:

S #8 Frank Petrozza

S #12 Jean-François Caudron

S #13 Chris Stanley

S #25 Dennis Walther

S #39 Luigi Calce

S #42 Igor Filobok

S #44 Manuel Weibler

S #61 Trevor Jon Caig

S #87 André Schietzold

0. Spielminute

17.51 Uhr

Hier die Aufstellung der Starbulls Rosenheim:

 

T #53 Oliver Häusler

T #46 Danijel Kovacic

 

V #7 Sinan Akdag

V #30 Christian Gegenfurtner

V #14 Gabriel Krüger

V #16 Ronny Martin

V #44 Dory Tisdale

V #71 Paul Weismann

 

S #82 Daniel Bucheli

S #4 Stephan Gottwald

S #52 Patrick Hager

S #7   Raimond Hilger

S #28 Markus Kempf

S #10 Janne Kujala

S #5 Patrick Neundorfer

S #9 Andreas Schneider

S #15 Patrick Senger

S #70 Ryan Smith

S #13 Jeremy Stasiuk

S #88 Stephan Stiebinger

S #18 Thomas Weiszdorn

 

0. Spielminute

17.47 Uhr

Hallo und herzlich Willkommen, auf der Hazienda zu Rosenheim, auf welcher die Falken heute Treibjagd spielen wollen.

 

Ich wünsche allen einen geschmeidigen Abend und den Falken natürlich 3 Punkte.

 

Das Falkengirl ist heil angekommen und hat sich soeben das erste Mal gemeldet. Die Aufstellungen der beiden Teams folgen.

0. Spielminute

14.40 Uhr

Starbulls Rosenheim – Heilbronner Falken

 

Am heutigen Abend gastieren die Falken in Rosenheim, bemerkenswert ist bei den Starbulls vor allem die turbulente Saison. Dem sportlichen Absturz folgten personelle Konsequenzen bei Trainer und auch Spielern. So wurde Trainer Ron Chyzowski entlassen und Markus Berwanger als Nachfolger präsentiert, auch die Verträge der Stürmer Sean Fischer, erst vor der Saison aus Berlin gekommen, und Ralph Crisan, aus dem eigenen Nachwuchs, wurden annuliert. Doch auch Neuzugänge lassen sich vorweisen: Aus der Insolvenzmasse der Ratinger Ice Aliens kamen Janne Kujala und Ryan Smith zu den Bayern. Das Spiel könnte als auch durchaus unter dem Titel „So schnell sieht man sich wieder!“ stehen. Auf Seiten der Falken stehen ja mit Sean Owens und Ronny Glaser ebenfalls zwei der ehemaligen Ice Aliens.

 

Sportlich befinden die Rosenheimer sich in den letzten Wochen ein wenig im Aufwind. Man verlor gegen Bad Tölz erst nach Verlängerung und schlug am Freitag den EV Ravensburg knapp. Allerdings hat auch der EVR keine einfache Saison und der Trainerwechsel (Brunner weg, Holzmann da) braucht außer Versprechungen noch nicht allzu viel. Doch zurück zu den Starbulls: Immerhin hat man momentan wenigstens die rote Laterne an Miesbach abgegeben und steht auf dem 11. Rang. Aber die anvisierten Play-Off-Plätze sind mittlerweile schon 11 Punkte weg, die Falken haben sogar schon 34 Punkte Vorsprung.

 

Wenn es nach dem Torverhältnis geht, müsste es heute eine recht einseitige Sache sein: 109 Tore konnten die Falken schon erzielen was ligaspitze ist, Rosenheim kommt auf magere 57 Treffer, kein Team der Oberliga netzte seltener im gegnerischen Tor ein. 59 Gegentore mussten die Heilbronner bisher verkraften, bei den Starbulls schlug es bereits 81 mal ein. Auch wenn man Heim- und Auswärtstabelle betrachtet spricht alles für die Unterländer: Die Starbulls haben bisher nur 7 Punkte im heimischen Stadion holen können und die Falken nahmen bereits 23 Punkte aus der Fremde mit, darunter auch schon 3 aus Rosenheim. Den Über- und Unterzahlvergleich entscheiden die Heilbronner ebenfalls ganz klar für sich: Ca. jedes 4mal schlägt es ein, wenn die Mannen von Rico Rossi mit einem Mann mehr auf dem Eis stehen. Rosenheim tut sich da schwerer: Alle 10 Mal klingelt es beim Gegner. Zum Unterzahlvergleich: 9 Strafen können sich die Falken gönnen bis es einen Treffer hagelt, die Bayern nur deren 4.

 

Anhand des „Head-to-Head“-Vergleichs kann man erkennen, dass der Tabellenzweite heute klarer Favorit ist und alles andere als ein Sieg wohl eine Enttäuschung wäre. Allerdings befindet sich Rosenheim in einem kleinen Hoch und auch die Qualität im Kader ist vorhanden, bleibt abzuwarten wie sich das Team von Trainer Berwanger heute Abend schlagen wird.

 Starbulls Rosenheim

-

Heilbronner Falken

ab 18.00h live

 

Tore
55. Spielminute

2:4

Tor: Chris Stanley

Assist: Luigi Calce

50. Spielminute

2:3

Tor: Ryan Smith

Assist: Janne Kujala, Christian Gegenfurtner

39. Spielminute

1:3

Tor: Weiszdorn

37. Spielminute

0:3

Tor: Jean-Francois Caudron

26. Spielminute

0:2

Tor: Andre Schietzold

Assist: Christopher Fischer, Frank Petrozza

21. Spielminute

0:1

Tor: Chris Stanley

Assist: Frank Petrozza, Erik Lodge

Strafen
60. Spielminute

Spieler: Stollikowski

Strafe: 2 Minuten

Spielverzögerung

59. Spielminute

Spieler: Weibler

Strafe: 2 Minuten

Halten

57. Spielminute

Spieler: Petrozza

Strafe: 2 Minuten

Hoher Stock

56. Spielminute

Spieler: ?

Strafe: 2 Minuten

Bankstrafe

56. Spielminute

Spieler: Martin

Strafe: 2 Minuten

Halten

55. Spielminute

Spieler: Petrozza

Strafe: 2 Minuten

Halten

54. Spielminute

Spieler: Gegenfurtner

Strafe: 2+10 Minuten

Check von hinten

53. Spielminute

Spieler: Stiebinger

Strafe: 2 Minuten

Beinstellen

49. Spielminute

Spieler: Glaser

Strafe: 2 Minuten

Behinderung

48. Spielminute

Spieler: Stiebinger

Strafe: 2 Minuten

Hoher Stock

46. Spielminute

Spieler: Schietzold

Strafe: 2 Minuten

Behinderung

43. Spielminute

Spieler: Weismann

Strafe: 2 Minuten

Haken

43. Spielminute

Spieler: Hilger

Strafe: 2 Minuten

Behinderung

42. Spielminute

Spieler: Caig

Strafe: 2 Minuten

Bandencheck

40. Spielminute

Spieler: Lodge

Strafe: 2+10 Minuten

Check gegen Kopf- und Nackenbereich

36. Spielminute

Spieler: Lodge

Strafe: 2 Minuten

Spielverzögerung

34. Spielminute

Spieler: Stanley

Strafe: 2 Minuten

Unkorrekter Körperangriff

30. Spielminute

Spieler: Weismann

Strafe: 2+2+10 Minuten

Unnötige Härte

30. Spielminute

Spieler: Petrozza

Strafe: 2 Minuten

Behinderung

27. Spielminute

Spieler: Stiebinger

Strafe: 2 Minuten

Halten

22. Spielminute

Spieler: Schietzold

Strafe: 2 Minuten

Haken

20. Spielminute

Spieler: Martin

Strafe: 2 Minuten

Stockschlag

17. Spielminute

Spieler: Gottwald

Strafe: 2 Minuten

Stockschlag

16. Spielminute

Spieler: Martin

Strafe: 2 Minuten

Beinstellen

8. Spielminute

Spieler: Stollikowski

Strafe: 2 Minuten

Beinstellen

5. Spielminute

Spieler: Stanley

Strafe: 2 Minuten

Unnötige Härte

4. Spielminute

Spieler: Schietzold

Strafe: 2 Minuten

Bankstrafe

Tickerarchiv
24.03.2017
1:5
19.03.2017
3:2
14.03.2017
4:3
03.03.2017
5:1
26.02.2017
2:1
19.02.2017
4:1
14.02.2017
2:0
12.02.2017
4:1
03.02.2017
3:2
29.01.2017
4:0
20.01.2017
5:1
13.01.2017
5:2
06.01.2017
2:3
03.01.2017
4:0
30.12.2016
2:5
26.12.2016
3:2
18.12.2016
6:3
11.12.2016
4:3
04.12.2016
3:1
27.11.2016
4:0
18.11.2016
5:1
11.11.2016
3:2
30.10.2016
7:5
21.10.2016
5:3
14.10.2016
3:4
07.10.2016
6:4
02.10.2016
5:3
25.09.2016
5:4
18.09.2016
5:6
09.09.2016
4:5
28.08.2016
2:2
10.04.2016
4:2
05.04.2016
4:1
01.04.2016
0:1
26.03.2016
0:3
15.03.2016
3:1
11.03.2016
2:1
01.03.2016
7:0
28.02.2016
8:3
21.02.2016
4:2
12.02.2016
3:1
05.02.2016
3:2
29.01.2016
4:3
22.01.2016
3:0
15.01.2016
9:5
08.01.2016
6:4
05.01.2016
8:2
29.12.2015
6:1
26.12.2015
6:2
18.12.2015
3:2
13.12.2015
6:4
06.12.2015
2:3
29.11.2015
2:3
20.11.2015
7:4
15.11.2015
5:3
30.10.2015
6:4
25.10.2015
2:3
18.10.2015
3:1
09.10.2015
5:4
02.10.2015
6:4
25.09.2015
3:1
18.09.2015
5:4
11.09.2015
3:2
06.09.2015
6:5
28.08.2015
2:1
12.04.2015
2:0
08.04.2015
5:4
04.04.2015
6:4
22.03.2015
3:2
17.03.2015
6:4
13.03.2015
6:5
27.02.2015
8:2
20.02.2015
2:1
13.02.2015
3:2
06.02.2015
7:2
30.01.2015
9:4
23.01.2015
6:2
18.01.2015
4:0
11.01.2015
7:3
30.12.2014
8:0
28.12.2014
5:2
23.12.2014
6:4
21.12.2014
12:2
12.12.2014
2:0
07.12.2014
5:2
28.11.2014
4:3
23.11.2014
4:1
14.11.2014
4:1
31.10.2014
5:3
26.10.2014
5:2
17.10.2014
4:2
12.10.2014
2:3
04.10.2014
3:5
26.09.2014
5:1
21.09.2014
5:3
14.09.2014
1:2
05.09.2014
7:6
31.08.2014
4:2
12.03.2014
4:3
09.03.2014
1:2
02.03.2014
3:2
21.02.2014
3:6
14.02.2014
5:2
07.02.2014
3:4
31.01.2014
4:2
24.01.2014
2:0
17.01.2014
4:3
10.01.2014
4:1
03.01.2014
7:3
26.12.2013
6:2
20.12.2013
5:0
13.12.2013
4:0
08.12.2013
8:4
01.12.2013
6:3
24.11.2013
2:5
15.11.2013
3:1
02.11.2013
2:5
31.10.2013
1:2
25.10.2013
2:4
22.10.2013
7:2
18.10.2013
2:3
13.10.2013
7:2
06.10.2013
3:0
29.09.2013
4:3
20.09.2013
4:3
15.09.2013
5:2
08.09.2013
0:10
03.09.2013
4:3
31.08.2013
3:4
15.03.2013
2:5
10.03.2013
1:4
01.03.2013
2:1
22.02.2013
4:3
17.02.2013
4:3
01.02.2013
1:2
27.01.2013
0:2
22.01.2013
5:2
18.01.2013
3:0
06.01.2013
4:2
30.12.2012
0:3
26.12.2012
2:0
21.12.2012
4:3
07.12.2012
3:2
05.12.2012
1:5
30.11.2012
3:6
25.11.2012
3:2
16.11.2012
4:2
13.11.2012
1:2
04.11.2012
0:3
17.10.2012
2:3
16.03.2012
4:5
11.03.2012
4:3
04.03.2012
4:3
26.02.2012
3:2
19.02.2012
3:4
10.02.2012
1:2
05.02.2012
6:2
27.01.2012
4:5
20.01.2012
1:4
06.01.2012
1:5
03.01.2012
2:6
28.12.2011
4:3
23.12.2011
4:3
18.12.2011
4:2
11.12.2011
8:1
04.12.2011
4:6
25.11.2011
1:5
20.11.2011
2:4
16.11.2011
2:0
08.11.2011
5:8
04.11.2011
2:4
28.10.2011
2:4
14.10.2011
1:4
09.10.2011
2:5
30.09.2011
4:5
23.09.2011
4:2
09.09.2011
6:3
22.03.2011
4:1
18.03.2011
3:1
04.03.2011
3:4
25.02.2011
2:3
20.02.2011
0:3
06.02.2011
2:3
30.01.2011
1:3
21.01.2011
0:2
16.01.2011
2:0
07.01.2011
2:5
05.01.2011
4:3
30.12.2010
2:3
26.12.2010
3:2
17.12.2010
3:0
12.12.2010
1:0
07.12.2010
2:3
03.12.2010
3:4
28.11.2010
4:1
23.11.2010
4:1
19.11.2010
1:3
29.10.2010
7:3
24.10.2010
1:3
17.10.2010
3:1
08.10.2010
2:7
01.10.2010
4:3
26.09.2010
6:2
19.09.2010
4:3
11.09.2010
2:6
04.09.2010
2:3
03.09.2010
4:3
29.08.2010
4:1
14.03.2010
2:3
07.03.2010
2:3
28.02.2010
3:4
21.02.2010
5:2
14.02.2010
2:3
07.02.2010
3:1
29.01.2010
8:6
22.01.2010
3:0
15.01.2010
5:2
08.01.2010
5:3
03.01.2010
3:5
28.12.2009
3:5
18.12.2009
2:4
13.12.2009
5:2
06.12.2009
4:1
29.11.2009
3:4
20.11.2009
2:3
15.11.2009
1:3
01.11.2009
3:1
23.10.2009
3:2
16.10.2009
2:0
09.10.2009
4:5
02.10.2009
4:1
25.09.2009
6:7
18.09.2009
3:1
11.09.2009
3:9
04.09.2009
3:6
21.08.2009
4:3
14.08.2009
2:0
30.03.2009
0:0
01.03.2009
4:1
24.02.2009
2:0
20.02.2009
2:3
13.02.2009
4:2
06.02.2009
2:1
30.01.2009
3:1
25.01.2009
1:2
16.01.2009
1:2
11.01.2009
2:0
02.01.2009
0:2
30.12.2008
1:4
21.12.2008
2:1
12.12.2008
3:1
07.12.2008
5:1
28.11.2008
4:2
21.11.2008
3:6
16.11.2008
3:1
31.10.2008
3:1
26.10.2008
4:3
17.10.2008
2:1
12.10.2008
4:3
05.10.2008
1:5
28.09.2008
5:3
21.09.2008
3:1
31.08.2008
2:1
24.08.2008
3:2
15.08.2008
2:2
08.04.2008
4:3
04.04.2008
5:3
30.03.2008
3:4
26.03.2008
4:5
22.03.2008
3:4
14.03.2008
2:1
09.03.2008
2:7
29.02.2008
2:4
22.02.2008
2:1
17.02.2008
2:1
08.02.2008
5:1
03.02.2008
6:4
25.01.2008
2:4
20.01.2008
3:1
11.01.2008
3:2
06.01.2008
3:1
30.12.2007
2:3
26.12.2007
2:3
21.12.2007
2:3
16.12.2007
3:2
15.12.2007
6:3
09.12.2007
1:7
30.11.2007
1:2
23.11.2007
4:6
16.11.2007
3:2
02.11.2007
2:4
28.10.2007
4:3
19.10.2007
5:3
14.10.2007
3:2
07.10.2007
5:3
30.09.2007
3:1
23.09.2007
4:6
14.09.2007
5:4
09.09.2007
3:3
21.04.2007
1:7
13.04.2007
0:3
07.04.2007
2:7
25.03.2007
2:5
18.03.2007
1:4
09.03.2007
3:4
04.03.2007
4:5
25.02.2007
3:2
20.02.2007
3:7
18.02.2007
5:4
04.02.2007
2:6
28.01.2007
1:4
19.01.2007
4:2
12.01.2007
5:8
05.01.2007
2:6
02.01.2007
3:4
26.12.2006
5:3
15.12.2006
4:5
03.12.2006
2:4
26.11.2006
3:4
19.11.2006
3:6
03.11.2006
5:1
29.10.2006
3:6
20.10.2006
5:3
17.10.2006
2:3
06.10.2006
1:5
03.10.2006
2:4
29.09.2006
2:3
22.09.2006
2:3
17.09.2006
1:7
10.09.2006
5:4
27.08.2006
4:5
18.08.2006
8:2

Kontaktieren Sie uns

Hinterlassen Sie eine Nachricht.

Ihre Nachricht wurde erfolgreich übermittelt.
Beim Senden der Nachricht ist ein Fehler aufgetreten.