Spieldatum:

07.10.2007

Aktualisierung in:

  Sek.

ARCHIVIERTES SPIEL

Kassel Huskies
Strafzeiten18 min
beendet
5:3
0:0/
5:2/
0:1
OT:0:0/
PN:0:0
Heilbronner Falken
Strafzeiten16 min

1. Drittel

0:0

2. Drittel

5:2

3. Drittel

0:1

Overtime

0:0

Penalty

0:0

Sponsoren
Ticker

60. Spielminute

21.39 Uhr

Damit ist der heutige Liveticker beendet. Wir hoffen ihr hattet trotzdem Spaß und seid beim nächsten Mal wieder dabei.

 

Das nächste Heimspiel der Falken ist am Freitag gegen Landsberg, der nächste Ticker findet am Sonntag aus Schwenningen statt.

 

Damit verabschiedet sich das Tickerteam von euch und wünscht euch eine ruhige Woche!

 

Gute Nacht!

60. Spielminute

21.38 Uhr

So, hier ist das Interview mit Pat Baum:

 

Pat, heute habt ihr ja leider verloren. Vielleicht kannst du trotzdem was zum Spiel sagen?

Pat: Das war schade heute. Wir haben wirklich alles gegeben, aber Kassel war besser als wir. Ich bin aber stolz auf unsere Leistung, vor allem weil wir uns von diesen zwei Toren in der letzten Minute nicht unterkriegen haben lassen und im letzten Drittel weitergekämpft.

Du würdest also nicht sagen, dass die beiden Treffer euch das Genick gebrochen haben?

Pat: Nein, wir sind ja rausgekommen und haben weiter gekämpft. Derek Edwardson hat auch noch das 5:3 erzielt, aber mehr war leider nicht drin.

Zu dir persönlich: Du bist ein sehr solider, ruhiger Verteidiger und das obwohl du bisher nur in einer Collegeliga gespielt hast. Ist das Spiel hier nicht schneller?

Pat: Doch, schon. Es gibt hier auch viele talentiertere Spieler als in der Liga in der ich gespielt habe. Doch ich versuche einfach mein Spiel zu machen und hinten keine Fehler einzubauen.

Vertraust du eigentlich deinen Schussqualitäten nicht so? Ich habe dich bisher erst einmal schießen sehen!

Pat: Ich hatte schon ein paar Schüsse. Aber ich bin bisher ja nicht im Powerplay zum Einsatz gekommen und habe mehr einen „Stay-at-home“-Part übernommen, deshalb bin ich eher defensiver.

Du hast eine lustige Eigenart deine Gegner zu checken. Es sieht immer so aus, als ob du sie mit dem Hintern in die Bande drückst. Hast du das in Nordamerika gelernt?

Pat: Das tue ich jetzt schon einige Jahre lang. Ich habe mir das irgendwann einmal angewohnt und wenn sich die Möglichkeit ergibt, dann versuche ich den Gegner so in die Bande zu befördern. Wenn der Check richtig klappt, dann springt der Funke auch auf die Mannschaft über.

 

60. Spielminute

21.09 Uhr

Die endgültigen News zur Strafe gegen Frank Petrozza stehen im Forum und damit dürfte die Sache abgehakt sein!

60. Spielminute

21.03 Uhr

So, und hier die Auflösung im Tickerquiz:

 

Wir wollten wissen, welcher HEC-Spieler schonmal den Stanley Cup gewonnen hat? Richtig, keiner! *g* Das war eine schwere Frage, zugegeben! :-)

 

Gewusst haben es:

 

Insider --> 3 Punkte

Sascha Göttler--> 2 Punkte

kariegus--> 1 Punkt

60. Spielminute

20.49 Uhr

Das Spiel ist beendet! Heilbronn verliert in Kassel mit 5:3. Ein ordentliches Ergebnis für aufopferungsvoll kämpfende Falken. Kassel war einfach ein paar Nummern zu groß am heutigen Abend, was bei diesem Kader allerdings auch keine Überraschung ist!

 

Wir melden uns gleich wieder mit der Auflösung im Tickerquiz und einem Interview mit Pat Baum!

 

Stay tuned!

60. Spielminute

20.46 Uhr

Die Falken nehmen Kauhanen aus dem Tor!

58. Spielminute

20.43 Uhr

Noch eine Überzahl für die Falken!

57. Spielminute

20.41 Uhr

TOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOR für Heilbronn! Auf Zuspiel der #7 Ed Hill und der #8 Frank Petrozza erzielt die #19 Derek Edwardson das 5:3!

57. Spielminute

20.40 Uhr

Kassel wieder komplett!

55. Spielminute

20.38 Uhr

Die Falken kämpfen wirklich bis zum umfallen, aber Kassel spielt seine individuelle Überlegenheit aus und verteidigt den Spielstand.

 

Jetzt nochmal 2 Minuten Überzahl!

51. Spielminute

20.33 Uhr

Falken wieder komplett! Das positive: Kein Tor in Unterzahl bekommen!

 

btw: Keine Antworten mehr im Tickerquiz... die 3. richtige Antwort kam gerade!

50. Spielminute

20.31 Uhr

Kassel wieder zu fünft...30sek Unterzahl!

49. Spielminute

20.29 Uhr

Und jetzt ist es wieder vorbei mit unserem "druckvollen" Powerplay (haha).... Caudron geht raus!

48. Spielminute

20.28 Uhr

Strafe gegen Kassel..... geht noch was?

46. Spielminute

20.24 Uhr

Huskies wieder komplett! Falkengirl wäre gerne Huskiefan, da man in Unterzahl keine Angst haben muss!

44. Spielminute

20.24 Uhr

Und schon sind zwei richtige Antworten da....

44. Spielminute

20.21 Uhr

Strafe gegen Kassel!

44. Spielminute

20.20 Uhr

2420 Zuschauer, die Falken wieder komplett.

 

btw: Nochmal zum Tickerquiz: Scharf nachdenken.... keine Antwort ist auch eine Antwort... der Schwede hat es ja eigentlich schon raus! ;-)

42. Spielminute

20.15 Uhr

Überzahl für Kassel!

41. Spielminute

20.13 Uhr

Das letzte Drittel hat begonnen. Bully ging an Kassel!

40. Spielminute

20.04 Uhr

btw: Noch immer keine richtige Antwort fürs Tickerquiz... langsam wird es eng! Es ist eine Frage zum richtig nachDENKEN! ;-)

40. Spielminute

20.02 Uhr

Und hier die obligatorische Grußrunde:

Wir grüßen, das Tickerteam, Mama und Papa Lochmann, Peter daheim, Nadze in Spanien, den verrücktesten Fussballfan der Welt, und alle anderen!

 

Captain grüßt Isa!

 

Stay tuned bis Drittel 3!

40. Spielminute

19.58 Uhr

Das Drittel ist beendet.... da bleibt nicht viel zu sagen! 2mal in Führung und jetzt 5:2 hinten!

39. Spielminute

19.56 Uhr

Doppelpack.... jetzt wirds bitter!

39. Spielminute

19.55 Uhr

4:2

38. Spielminute

19.53 Uhr

Kassel wieder komplett! Schwaches Powerplay der Falken!

36. Spielminute

19.50 Uhr

Überzahl für die Falken!

34. Spielminute

19.48 Uhr

Díe Huskies gehen in Führung! Powerplaytor zum 3:2!

32. Spielminute

19.45 Uhr

Überzahl für Kassel!

32. Spielminute

19.44 Uhr

Zwei Chancen für Heilbronn. Caudron und Calce vergeben aber!

31. Spielminute

19.41 Uhr

Heilbronn wieder komplett! Kassel schafft es nicht den Puck ins leere Tor zu schiessen!

29. Spielminute

19.39 Uhr

In eigener Sache: Bisher noch keine richtige Antwort fürs Tickerquiz!

29. Spielminute

19.37 Uhr

Strafe gegen die Falken!

28. Spielminute

19.35 Uhr

Ausgleich für Kassel! 2:2! Satter Schuss von der blauen Linie!

27. Spielminute

19.33 Uhr

Die ersten beiden haben sich lieb... namentlich: Dan Baum und Steve Palmer... beide gehen auf die Bank!

27. Spielminute

19.32 Uhr

TOOOOOOOOOOOOOOOOOR für Heilbronn! Auf Zuspiel der #39 Luigi Calce und der #24 Michael Schutte erzielt die #81 Torsten Ankert das 1:2 für die Falken!

26. Spielminute

19.28 Uhr

Baum muss vom Eis gebracht werden, Strafe gegen Kassel!

25. Spielminute

19.28 Uhr

Ausgelich für die Huskies zum 1:1!

25. Spielminute

19.27 Uhr

Kassel Überzahl!

25. Spielminute

19.26 Uhr

TOOOOOOOOOOOOOOOOOR für die Falken! Auf Zuspiel  der #7 Ed Hill erzielt die #34 Benedikt Kohl das 0:1 für Heilbronn!

23. Spielminute

19.23 Uhr

Überzahl für die Falken!

22. Spielminute

19.20 Uhr

Kassel spielt bei 5-gg-5-Powerplay! Falken können sich nur durch Icing befreien.

21. Spielminute

19.17 Uhr

Bully geht an Kassel!

20. Spielminute

19.10 Uhr

Und hier das Tickerquiz:

 

Wer war der erste HEC-Spieler der schon den Stanley-Cup gewonnen hat?

 

Lösungen bitte wie immer an hec_tickerquiz(a)web.de!

20. Spielminute

19.05 Uhr

Das 1. Drittel ist zu Ende!

 

Kassel optisch überlegen, aber die Falken halten gut mit! Kauhanen rettet mit Monstersave das 0:0, Caudron vergibt leider die Führung!

 

Gleich folgt unser beliebtes Tickerquiz!

20. Spielminute

19.02 Uhr

Caudron trifft. Aber nur den Torwart! Riesenchance 10 s vor Drittelende!

17. Spielminute

18.59 Uhr

Heilbronn wieder komplett! Kassel mit riesen Chancen... das Falkengirl dreht schon jetzt fast durch! :-)

15. Spielminute

18.55 Uhr

Kassel wieder in Überzahl!

14. Spielminute

18.52 Uhr

Große Möglichkeit für die Falken, im Gegenzug Chance für Kassel, aber die Querpässe finden keine Abnehmer bis jetzt!

12. Spielminute

18.48 Uhr

Heilbronn wieder komplett! Kauhanen= Gott!

10. Spielminute

18.48 Uhr

Mooooooonstersave von Kauhanen. Er liegt rechts und aus der linken Ecke kommt ein Schuss, wirft sich durch die Luft und fängt den Puck mit der Fanghand!

10. Spielminute

18.46 Uhr

Strafe gegen Heilbronn!

7. Spielminute

18.43 Uhr

Die größte Chance hatten bisher die Falken durch Petrozza, Kassel noch ungefährlich. Aber optisch überlegen! Sind sie größer als wir? *g*

6. Spielminute

18.39 Uhr

2 auf 1-Situation für Firsanov und Petrozza, doch Rousson steht im Weg.

5. Spielminute

18.37 Uhr

Kassel macht das Spiel und Heilbronn lauert auf Konter.

2. Spielminute

18.34 Uhr

Mannschaften tasten sich ab, bis jetzt gab es noch keine Torchance! Die beste Chance haben die Falken, können aber den Abpraller nicht verwerten!

1. Spielminute

18.31 Uhr

Das Spiel beginnt! Bully geht an Kassel!

 

Im Tor stehen Rousson und Kauhanen!

0. Spielminute

18.28 Uhr

FLASHNEWS: Frank Petrozza wird heute abend spielen!

0. Spielminute

18.24 Uhr

Und hier ist die Aufstellung der Heilbronner Falken:

 

Tor:

T #31 Ilpo Kauhanen

T #33 Danny aus den Birken

 

Verteidigung:

V #6 Stefan Langwieder

V #7 Ed Hill

V #20 Patrick Baum

V #21 Nicolas Ackermann

V #24 Michael Schutte

V #34 Benedikt Kohl

V #81 Torsten Ankert

V #88 Jörg Wartenberg

V #89 Sören Sturm

 

Angriff:

S #9 Dan Baum

S #12 Jean-François Caudron

S #13 Konstantin Firsanov

S #15 Igor Filobok

S #17 Tobias Samendinger

S #19 Derek Edwardson

S #28 Frank Mauer

S #39 Luigi Calce

S #44 Manuel Weibler

S #72 Patrick Strauch

0. Spielminute

18.15 Uhr

Hier ist die Aufstellung der Kassel Huskies:

 

T #1 Boris Rousson

T #25 Sebastian Elwing

 

V #6 Mike Pellegrims

V #7 Drew Bannister

V #11 Guy Lehoux

V #22 Brad Burym

V #39 Daniel Rau

V #65 Semen Glusanok

 

S #9 Manuel Klinge

S #12 Hugo Boisvert

S #13 Tobias Schwab

S #15 Dylan Gyori

S #17 Ryan Kraft

S #19 Torben Saggau

S #20 Jacek Plachta

S #21 Shawn McNeil

S #26 Steve Palmer

S #28 Dominic Walsh

S #34 Daniel DelMonte

S #37 Christian Kohmann

S #81 Sven Gerbig

S #89 Michael Christ

0. Spielminute

18.13 Uhr

Es grüßt recht herzlich, aus dem bewölkten Berlin, gerade von einem Spontanstreik der Lokführer kommend, Nub!

 

Ich wünsche allen einen geschmeidigen Abend und den Falken, natürlich, einen Sieg.

 

Das Falkengirl hat sich soeben das erste Mal gemeldet und die Aufstellungen folgen gleich.

0. Spielminute

14.55 Uhr

EC Kassel Huskies– Heilbronner Falken

 

Zum Abschluss der englischen Woche müssen die Heilbronner Falken heute auswärts bei den Kassel Huskies antreten. Während die Woche für die Gäste mit 4 Punkten aus 4 Spielen bis jetzt eher mager verlief, gewann Kassel alle Partien und gab lediglich beim Sieg in der Verlängerung gegen den EHC München einen Punkt ab. Auch deshalb steht der Topfavorit auf den Aufstieg bereits nach acht Spielen souverän an der Spitze. Die Huskies haben 3 Punkte Vorsprung auf den zweiten Landshut und auf die drittplazierten Falken sind es bereits satte 8 Punkte. Wie eindrucksvoll die Nordhessen bisher agieren, lässt sich auch daran ablesen, dass sie die beste Abwehr und den besten Sturm stellen und deshalb logischerweise auch das beste Torverhältnis der Liga haben.

 

Es wird also schwer sein, für die Heilbronner heute zu punkten. Vor allem da sich ja bisher der Abschluss als größtes Manko herausgestellt hat. Realistische Chancen hat man heute Abend also nur, wenn sich die Falken in Sachen Torschuss die Erfahrungen gegen Ravensburg zu Herzen genommen und ihre Lehren daraus gezogen haben. Ebenso muss man gegen Kassel darauf achten, dass man zu jedem Zeitpunkt vollkommen konzentriert ist und individuelle Fehler vermeidet.

 

Ihre vier Heimspiele haben die Schlittenhunde alle gewonnen, während die Falken bei drei Auswärtsspielen nur einmal als Sieger das Eis verließen. Allerdings erwartete gegen Bremerhaven auch niemand einen Falkensieg und die Mannschaft schaffte die Überraschung. Auch Rico Rossi ist optimistisch und hält zumindest einen Punktgewinn für nicht ausgeschlossen. Das dürfte ein wichtiger Faktor am heutigen Abend sein, der Glaube an die eigene Stärke. Die Heilbronner dürfen sich keine 60 Minuten nur auf die Abwehr konzentrieren, sondern müssen die Huskies durch selbstbewusstes Auftreten beschäftigen. Dass man körperlich mithalten kann, das haben die Vorbereitungsspiele gezeigt, in der Kampfstatistik lag man sogar klar vorne.

 

In den letzten Spielen haben die Württemberger gelernt, dass diszipliniertes Auftreten eine Grundvorrausetzung ist um als Aufsteiger in der zweiten Liga bestehen zu können. Heute Abend ist dies wichtiger als bisher in der Saison, da Kassel das beste Powerplay in seinen Reihen hat. Die Falken müssen also unnötige Strafzeiten so gut es geht vermeiden.

 

Auch wenn die Kassel Huskies auf dem Papier der eindeutige Favorit ist, sollte man die Falken nicht zu früh abschreiben. Dass sie gut für Überraschungen sind bewiesen sie in dieser Spielzeit bereits des öfteren und auch die beiden Vorbereitungsspiele lassen hoffen, da Kassel den Falken keineswegs haushoch überlegen war. Es ist also ein spannendes Spiel zwischen dem Tabellenführer Kassel und dem dritten Heilbronn zu erwarten in dem es vor allem darauf ankommt, wie die Falken gegen den Favoriten auftreten werden.

 EC Kassel Huskies

-

Heilbronner Falken

ab 18.30h live

 

Tore
57. Spielminute

5:3

Tor: Derek Edwardson

Assist: Ed Hill, Frank Petrozza

39. Spielminute

5:2

Tor: McNeil

Assist: Boisvert, Klinge

39. Spielminute

4:2

Tor: DelMonte

Assist: Kraft, Burym

34. Spielminute

3:2

Tor: Gyori

Assist: Boisvert, McNeil

28. Spielminute

2:2

Tor: Bannister

Assist: Klinge, Plachta

27. Spielminute

1:2

Tor: Torsten Ankert

Assist: Michael Schutte, Luigi Calce

25. Spielminute

1:1

Tor: Kraft

Assist: Palmer, Burym

25. Spielminute

0:1

Tor: Benedikt Kohl

Assist: Ed Hill

Strafen
58. Spielminute

Spieler: DelMonte

Strafe: 2 Minuten

Hoher Stock

55. Spielminute

Spieler: Saggau

Strafe: 2 Minuten

Behinderung

49. Spielminute

Spieler: Caudron

Strafe: 2 Minuten

Behinderung

48. Spielminute

Spieler: Plachta

Strafe: 2 Minuten

Haken

44. Spielminute

Spieler: Lehoux

Strafe: 2 Minuten

Behinderung

42. Spielminute

Spieler: Samendinger

Strafe: 2 Minuten

Behinderung

36. Spielminute

Spieler: Kraft

Strafe: 2 Minuten

Behinderung

32. Spielminute

Spieler: Baum

Strafe: 2 Minuten

Haken

29. Spielminute

Spieler: Strauch

Strafe: 2 Minuten

Behinderung

27. Spielminute

Spieler: Palmer

Strafe: 2 Minuten

Behinderung

27. Spielminute

Spieler: Baum

Strafe: 2 Minuten

Halten

26. Spielminute

Spieler: Gerbig

Strafe: 2 Minuten

Bandencheck

26. Spielminute

Spieler: Gerbig

Strafe: 2 Minuten

Bandencheck

25. Spielminute

Spieler: Weibler

Strafe: 2 Minuten

Haken

23. Spielminute

Spieler: Glusanok

Strafe: 2 Minuten

Halten

15. Spielminute

Spieler: Schutte

Strafe: 2 Minuten

Haken

10. Spielminute

Spieler: Wartenberg

Strafe: 2 Minuten

Halten

Tickerarchiv
06.10.2017
3:4
28.09.2017
3:4
22.09.2017
4:5
15.09.2017
3:0
01.09.2017
0:7
22.08.2017
3:2
24.03.2017
1:5
19.03.2017
3:2
14.03.2017
4:3
03.03.2017
5:1
26.02.2017
2:1
19.02.2017
4:1
14.02.2017
2:0
12.02.2017
4:1
03.02.2017
3:2
29.01.2017
4:0
20.01.2017
5:1
13.01.2017
5:2
06.01.2017
2:3
03.01.2017
4:0
30.12.2016
2:5
26.12.2016
3:2
18.12.2016
6:3
11.12.2016
4:3
04.12.2016
3:1
27.11.2016
4:0
18.11.2016
5:1
11.11.2016
3:2
30.10.2016
7:5
21.10.2016
5:3
14.10.2016
3:4
07.10.2016
6:4
02.10.2016
5:3
25.09.2016
5:4
18.09.2016
5:6
09.09.2016
4:5
28.08.2016
2:2
10.04.2016
4:2
05.04.2016
4:1
01.04.2016
0:1
26.03.2016
0:3
15.03.2016
3:1
11.03.2016
2:1
01.03.2016
7:0
28.02.2016
8:3
21.02.2016
4:2
12.02.2016
3:1
05.02.2016
3:2
29.01.2016
4:3
22.01.2016
3:0
15.01.2016
9:5
08.01.2016
6:4
05.01.2016
8:2
29.12.2015
6:1
26.12.2015
6:2
18.12.2015
3:2
13.12.2015
6:4
06.12.2015
2:3
29.11.2015
2:3
20.11.2015
7:4
15.11.2015
5:3
30.10.2015
6:4
25.10.2015
2:3
18.10.2015
3:1
09.10.2015
5:4
02.10.2015
6:4
25.09.2015
3:1
18.09.2015
5:4
11.09.2015
3:2
06.09.2015
6:5
28.08.2015
2:1
12.04.2015
2:0
08.04.2015
5:4
04.04.2015
6:4
22.03.2015
3:2
17.03.2015
6:4
13.03.2015
6:5
27.02.2015
8:2
20.02.2015
2:1
13.02.2015
3:2
06.02.2015
7:2
30.01.2015
9:4
23.01.2015
6:2
18.01.2015
4:0
11.01.2015
7:3
30.12.2014
8:0
28.12.2014
5:2
23.12.2014
6:4
21.12.2014
12:2
12.12.2014
2:0
07.12.2014
5:2
28.11.2014
4:3
23.11.2014
4:1
14.11.2014
4:1
31.10.2014
5:3
26.10.2014
5:2
17.10.2014
4:2
12.10.2014
2:3
04.10.2014
3:5
26.09.2014
5:1
21.09.2014
5:3
14.09.2014
1:2
05.09.2014
7:6
31.08.2014
4:2
12.03.2014
4:3
09.03.2014
1:2
02.03.2014
3:2
21.02.2014
3:6
14.02.2014
5:2
07.02.2014
3:4
31.01.2014
4:2
24.01.2014
2:0
17.01.2014
4:3
10.01.2014
4:1
03.01.2014
7:3
26.12.2013
6:2
20.12.2013
5:0
13.12.2013
4:0
08.12.2013
8:4
01.12.2013
6:3
24.11.2013
2:5
15.11.2013
3:1
02.11.2013
2:5
31.10.2013
1:2
25.10.2013
2:4
22.10.2013
7:2
18.10.2013
2:3
13.10.2013
7:2
06.10.2013
3:0
29.09.2013
4:3
20.09.2013
4:3
15.09.2013
5:2
08.09.2013
0:10
03.09.2013
4:3
31.08.2013
3:4
15.03.2013
2:5
10.03.2013
1:4
01.03.2013
2:1
22.02.2013
4:3
17.02.2013
4:3
01.02.2013
1:2
27.01.2013
0:2
22.01.2013
5:2
18.01.2013
3:0
06.01.2013
4:2
30.12.2012
0:3
26.12.2012
2:0
21.12.2012
4:3
07.12.2012
3:2
05.12.2012
1:5
30.11.2012
3:6
25.11.2012
3:2
16.11.2012
4:2
13.11.2012
1:2
04.11.2012
0:3
17.10.2012
2:3
16.03.2012
4:5
11.03.2012
4:3
04.03.2012
4:3
26.02.2012
3:2
19.02.2012
3:4
10.02.2012
1:2
05.02.2012
6:2
27.01.2012
4:5
20.01.2012
1:4
06.01.2012
1:5
03.01.2012
2:6
28.12.2011
4:3
23.12.2011
4:3
18.12.2011
4:2
11.12.2011
8:1
04.12.2011
4:6
25.11.2011
1:5
20.11.2011
2:4
16.11.2011
2:0
08.11.2011
5:8
04.11.2011
2:4
28.10.2011
2:4
14.10.2011
1:4
09.10.2011
2:5
30.09.2011
4:5
23.09.2011
4:2
09.09.2011
6:3
22.03.2011
4:1
18.03.2011
3:1
04.03.2011
3:4
25.02.2011
2:3
20.02.2011
0:3
06.02.2011
2:3
30.01.2011
1:3
21.01.2011
0:2
16.01.2011
2:0
07.01.2011
2:5
05.01.2011
4:3
30.12.2010
2:3
26.12.2010
3:2
17.12.2010
3:0
12.12.2010
1:0
07.12.2010
2:3
03.12.2010
3:4
28.11.2010
4:1
23.11.2010
4:1
19.11.2010
1:3
29.10.2010
7:3
24.10.2010
1:3
17.10.2010
3:1
08.10.2010
2:7
01.10.2010
4:3
26.09.2010
6:2
19.09.2010
4:3
11.09.2010
2:6
04.09.2010
2:3
03.09.2010
4:3
29.08.2010
4:1
14.03.2010
2:3
07.03.2010
2:3
28.02.2010
3:4
21.02.2010
5:2
14.02.2010
2:3
07.02.2010
3:1
29.01.2010
8:6
22.01.2010
3:0
15.01.2010
5:2
08.01.2010
5:3
03.01.2010
3:5
28.12.2009
3:5
18.12.2009
2:4
13.12.2009
5:2
06.12.2009
4:1
29.11.2009
3:4
20.11.2009
2:3
15.11.2009
1:3
01.11.2009
3:1
23.10.2009
3:2
16.10.2009
2:0
09.10.2009
4:5
02.10.2009
4:1
25.09.2009
6:7
18.09.2009
3:1
11.09.2009
3:9
04.09.2009
3:6
21.08.2009
4:3
14.08.2009
2:0
30.03.2009
0:0
01.03.2009
4:1
24.02.2009
2:0
20.02.2009
2:3
13.02.2009
4:2
06.02.2009
2:1
30.01.2009
3:1
25.01.2009
1:2
16.01.2009
1:2
11.01.2009
2:0
02.01.2009
0:2
30.12.2008
1:4
21.12.2008
2:1
12.12.2008
3:1
07.12.2008
5:1
28.11.2008
4:2
21.11.2008
3:6
16.11.2008
3:1
31.10.2008
3:1
26.10.2008
4:3
17.10.2008
2:1
12.10.2008
4:3
05.10.2008
1:5
28.09.2008
5:3
21.09.2008
3:1
31.08.2008
2:1
24.08.2008
3:2
15.08.2008
2:2
08.04.2008
4:3
04.04.2008
5:3
30.03.2008
3:4
26.03.2008
4:5
22.03.2008
3:4
14.03.2008
2:1
09.03.2008
2:7
29.02.2008
2:4
22.02.2008
2:1
17.02.2008
2:1
08.02.2008
5:1
03.02.2008
6:4
25.01.2008
2:4
20.01.2008
3:1
11.01.2008
3:2
06.01.2008
3:1
30.12.2007
2:3
26.12.2007
2:3
21.12.2007
2:3
16.12.2007
3:2
15.12.2007
6:3
09.12.2007
1:7
30.11.2007
1:2
23.11.2007
4:6
16.11.2007
3:2
02.11.2007
2:4
28.10.2007
4:3
19.10.2007
5:3
14.10.2007
3:2
07.10.2007
5:3
30.09.2007
3:1
23.09.2007
4:6
14.09.2007
5:4
09.09.2007
3:3
21.04.2007
1:7
13.04.2007
0:3
07.04.2007
2:7
25.03.2007
2:5
18.03.2007
1:4
09.03.2007
3:4
04.03.2007
4:5
25.02.2007
3:2
20.02.2007
3:7
18.02.2007
5:4
04.02.2007
2:6
28.01.2007
1:4
19.01.2007
4:2
12.01.2007
5:8
05.01.2007
2:6
02.01.2007
3:4
26.12.2006
5:3
15.12.2006
4:5
03.12.2006
2:4
26.11.2006
3:4
19.11.2006
3:6
03.11.2006
5:1
29.10.2006
3:6
20.10.2006
5:3
17.10.2006
2:3
06.10.2006
1:5
03.10.2006
2:4
29.09.2006
2:3
22.09.2006
2:3
17.09.2006
1:7
10.09.2006
5:4
27.08.2006
4:5
18.08.2006
8:2

Kontaktieren Sie uns

Hinterlassen Sie eine Nachricht.

Ihre Nachricht wurde erfolgreich übermittelt.
Beim Senden der Nachricht ist ein Fehler aufgetreten.