Spieldatum:

17.02.2008

Aktualisierung in:

  Sek.

ARCHIVIERTES SPIEL

ETC Crimmitschau
Strafzeiten8 min
beendet
2:1
0:1/
0:0/
2:0
OT:0:0/
PN:0:0
Heilbronner Falken
Strafzeiten8 min

1. Drittel

0:1

2. Drittel

0:0

3. Drittel

2:0

Overtime

0:0

Penalty

0:0

Sponsoren
Ticker

63. Spielminute

19.57 Uhr

Der heutige Liveticker zum Auswärtsspiel in Crimmitschau geht nun dem Ende zu.

 

Das Tickerteam bedankt sich bei den Sponsoren, den Auswärtsfahrern, allen Falkenfans und den Tickerlesern.

 

Trotz der Niederlage noch ein schönes Restwochenende und einen guten Start in die neue Woche.

 

Bis bald!

62. Spielminute

19.54 Uhr

Tickerteam: Luigi, wie ist Dein Fazit zum heutigen Spiel?

 

Luigi Calce: Ärgerlich. Wir hatten den Sieg in der Hand, haben es am Ende aber nicht geschafft. Alleine mit den drei oder vier Alleingängen im ersten und zweiten Drittel hätten wir das Spiel vorentscheiden können. Da hätte es bereits 0:3 oder 0:4 stehen können. Crimmitschau war nicht wirklich besser, hat aber dann im letzten Drittel starken Druck aufgebaut und die beiden Tore erzielt. Wir haben zwar noch gekämpft, aber letztendlich verloren.

 

Tickerteam: Wie schätzt Du den bisherigen Saisonverlauf ein?

 

Luigi Calce: Es ist eine sehr gute Saison, wir haben bereits jetzt unsere Erwartungen übertroffen. Zu Saisonbeginn waren die Play-Offs nicht unser Ziel, und jetzt kämpfen wir um das Heimrecht! Wenn Du viele Spiele gewinnst, dann setzt Du Dir die Ziele entsprechend höher.

 

Tickerteam: Wie ist das neue Ziel für den Rest der Saison?

 

Luigi Calce: Das Heimrecht für die Play-Offs zu bekommen. Da sind dann solche Niederlagen wie heute noch ärgerlicher, weil wir die Punkte verschenkt haben.

 

Tickerteam: Wie würdest Du es sehen, wenn es in den Play-Offs gegen Riesersee gehen würde?

 

Luigi Calce: In den Play-Offs zählen die Ergebnisse der Hauptrunde nicht mehr. Jede Mannschaft fängt neu an. Letzte Saison war es gegen Freiburg ähnlich. Viele haben gedacht "oh je", da wir während der Saison nicht so gut gegen Freiburg gespielt haben. In den Play-Offs konnten wir uns dann durchsetzen.

 

Tickerteam: Vielen Dank für das Interview, eine gute Heimreise und alles Gute für das Spiel am kommenden Freitag.

 

Luigi Calce: Danke, gern geschehen.

61. Spielminute

19.16 Uhr

Fazit.

 

Licht und Schatten am Wochenende.

 

Eine unnötige Niederlage. Mit der Chancenverwertung und der Spielweise vom Freitag wären hier und heute wichtige Punkte für das Heimrecht drin gewesen. Unsere Jungs haben wie immer gekämpft, aber irgendwie ist der Puck heute nicht gelaufen.

 

Wir melden uns gleich wieder mit dem Interview, heute mit Luigi Calce.

 

Stay tuned!

60. Spielminute

19.13 Uhr

Unsere Prophezeihung ging nicht auf. Danny draußen, aber kein ENG. Das Spiel ist aus.

59. Spielminute

19.12 Uhr

Prophezeihung: Danny geht raus, wir verlieren den Puck und Crimme schiesst ENG. Hört auf unsere Worte!

59. Spielminute

19.11 Uhr

Auszeit Falken.

59. Spielminute

19.11 Uhr

Bei HN geht vorne heute nichts. Hinten machen wir Fehler und laden Crimme zu Chancen ein. Am Kampf liegt es nicht!

55. Spielminute

19.07 Uhr

Falkengirl ist mittlerweile erfroren. Das Spiel unserer Falken ist heute auch nicht zum Erwärmen. HSR Trainer pfeift irgendwie konfus. Heilbronn versucht es immer wieder, aber heute klebt die Sch... an der Kelle.

53. Spielminute

19.02 Uhr

Endlich mal wieder eine Chance für unsere Falken. JFC vor Martinovic, der auch diesmal wieder Sieger bleibt.

50. Spielminute

18.57 Uhr

Unsere haben darum gebettelt, anders kann man es nicht sagen. Crimme führt jetzt 2:1, und das völlig verdient.

49. Spielminute

18.54 Uhr

Im Vergleich zu Freitag ist unser Team wie ausgewechselt. Momentan geht wirklich gar nichts zusammen.

 

AUFWACHEN!

47. Spielminute

18.51 Uhr

Crimme wieder komplett. Ein ganz schwaches Überzahlspiel. Mann!

45. Spielminute

18.49 Uhr

Mist, ein Shorthander. Zuerst scheitert Becker noch an Danny, bevor Liebenow den Ausgleich erzielt.

 

Aufwachen und Kämpfen, Ihr Falken.

45. Spielminute

18.48 Uhr

Strafe gegen die Eispiraten, also Überzahlspiel.

43. Spielminute

18.45 Uhr

Nichts Großartiges zu berichten. Viele Querpässe und noch keine richtige Chance für die beiden Teams.

41. Spielminute

18.42 Uhr

Das letzte Drittel läuft - Bully ging an Heilbronn.

40. Spielminute

18.27 Uhr

Fazit. Miserable Chancenverwertung auf beiden Seiten.

 

Falkengirl grüßt Mama, Papa und Thea und den Rest des Tickerteams, sowie alle Tickerleser, die im Warmen sitzen...

 

Wir melden uns wieder zum letzten Drittel, bis dann!

40. Spielminute

18.25 Uhr

Drittelpause.

40. Spielminute

18.22 Uhr

Crimme drückt auf den Ausgleich, trifft aber nicht. Wir leider auch nicht. Noch 45 Sekunden im zweiten Drittel.

38. Spielminute

18.20 Uhr

Luigi alleine vor Martinovic, der irgendwie klären kann.

 

Zwischenergebnis Martinovic - Falken: 0:1

34. Spielminute

18.18 Uhr

Riesenchance für Schietzold alleine vor Martinovic. Der hält. Im Gegenzug Riesenchance für Firsanov, ohne zählbares Ergebnis. Anschliessend hält Danny den Puck nicht fest. Wo ist mein Baldrian? 

33. Spielminute

18.17 Uhr

Ja, nee, is klar. O-Ton Falkengirl: "Würden beide Teams ihre Chancen besser nutzen, würde es höher stehen".

 

Fünf Euro fürs Phrasenschwein!

 

Ansonsten gibt es gerade Nichts zu berichten.

31. Spielminute

18.11 Uhr

Kink frei vor Martinovic, den er ausspielt. Er schiesst an den einen Pfosten, holt den Rebound, trifft den anderen Pfosten. Nur die Latte fehlte noch. Schade.

30. Spielminute

18.09 Uhr

Unsere Falken wieder komplett. Fazit: Unser Unterzahlspiel ist besser als unser Überzahlspiel. Hmm.

29. Spielminute

18.08 Uhr

Unsere Falken wieder zu viert. JFC kommt von der Strafbank und hat direkt eine Chance, "zimmert" aber vorbei.

28. Spielminute

18.07 Uhr

1. Crimme wieder komplett.

2. Strafe gegen Jörg Wartenberg.

 

Also eine halbe Minute Unterzahl fünf gegen drei.

 

KÄMPFEN!

26. Spielminute

18.05 Uhr

Zwei Chancen in Unterzahl für Crimme. Liebenow war jedes Mal beteiligt. Danny wird irgendwie umgesäbelt und JFC erhält zwei Minuten. Das war jetzt turbulenziös. ;-)

 

Also kurz gesagt, vier gegen vier. Keiner der Berichterstatter weiss, warum.

25. Spielminute

18.04 Uhr

Gleich noch eine Strafe gegen Crimme.

25. Spielminute

18.02 Uhr

Crimme wieder komplett. Ausser der Chance von eben nix zu berichten.

23. Spielminute

17.59 Uhr

Riesenchance im Überzahlspiel. Petrozza mit Querpass zu Schietzold, doch Martinovic's Schoner ist im Weg...

23. Spielminute

17.58 Uhr

Zwei Minuten Überzahl für unsere Falken - legt noch ein Tor drauf!

22. Spielminute

17.57 Uhr

Chance für Luigi Calce, der frei vor dem Tor steht, aber verzieht.

 

Die drei richtigen Lösungen der Tickerquizfrage sind da, bitte heute keine Emails mehr schicken.

22. Spielminute

17.56 Uhr

Wir sind nach einem eher besserem Unterzahlspiel wieder komplett.

21. Spielminute

17.55 Uhr

Das zweite Drittel läuft. Bully ging an die Falken.

Noch eine Minute Unterzahl.

20. Spielminute

17.42 Uhr

Zur heutigen Quizfrage. Eure Antworten wie immer an

 

" hec_tickerquiz(at)web.de "

 

Die ersten drei Lösungen, na ja, wie immer halt. Euren Forumsnamen bitte unbedingt mit angeben.

 

WANN WURDE DIE HEILBRONNER FALKEN GMBH GEGRÜNDET?

20. Spielminute

17.40 Uhr

Drittelpause.

 

Zu Beginn der Partie Sturm (Crimme) und Drang (HN wurde von Crimme bedrängt).

 

Als die Partie so vor sich hin plätschert, machen wir das Tor.

 

Und dann plätschert das Spiel weiter vor sich hin.

 

"Zeitlupeneishockey".

 

Wir melden uns gleich wieder mit dem allseits beliebten Tickerquiz.

19. Spielminute

17.38 Uhr

So, Unterzahl üben. Pat darf sich zwei Minuten abkühlen. Den Stockschlag von Crimme zuvor sieht Herr Trainer aber nicht?

19. Spielminute

17.36 Uhr

"Chance" für Frank Mauer, er trickst vor dem Tor. Statt dem Puck landet er selber im Tor.

17. Spielminute

17.34 Uhr

Was sollen wir berichten, ausser langweilig? Falkengirl ist es kalt, das Stadion ist nicht gerade ausverkauft. Von uns sind ca. 20 Fans mitgereist.

14. Spielminute

17.30 Uhr

Mann, fast ein Eigentor. Von Samendinger prallt der Puck in Richtung eigenes Tor, aber Danny ist irgendwie zur Stelle.

 

Die Piraten machen jetzt wieder mehr Druck, unsere versuchen sich zu befreien.

13. Spielminute

17.29 Uhr

TOOOOOR FÜR DIE FALKEN!

 

Schietzold hat den Puck, ahnt das Petrozza am langen Pfosten steht und der tschubbt den Puck rein.

11. Spielminute

17.24 Uhr

Es wird besser. Sensationeller Querpass von Elich zu Kink, aber Martinovic hält. Die Falken jetzt besser im Spiel.

 

Martinovic lässt oft prallen, könnte mal einer vorne in den Slot und die Abpraller "tschubben"?

10. Spielminute

17.22 Uhr

Die  One Man Schow des André Schietzold. Er kurvt irgend wie über das ganze Spielfeld, auch hinter dem Tor vorbei. Keiner greift an, er schiesst und - Martinovic hält.

 

Das sah jetzt zum ersten Mal nach Eishockey aus!

7. Spielminute

17.19 Uhr

Christopher Fischer ist mittlerweise wieder aus der Kabine zurück.

 

Bei den Falken ist der Sturm bisher nur ein laues Lüftchen ("boah, da geht gaa nix grad").

6. Spielminute

17.18 Uhr

PLÖNGGG

 

Nach einem herben Abspielfehler von Straube im eigenen Drittel läuft Liebenow alleine auf Danny zu, schiesst und...

 

... der Puck geht an den Pfosten und quasi parallel zur Torline aus der Gefahrenzone.

 

Wo ist der Baldrian? Die erste 100-prozentige Chance für den ETC.

4. Spielminute

17.15 Uhr

Nach einem Abspielfehler der Piraten steht Kink alleine vor Martinovic, wird aber leider abgedrängt.

 

Irgendwie spielen unsere Falken noch nicht mit 100%...

4. Spielminute

17.13 Uhr

Nach einem Schlagschuss, der an den Fuss ging, humpelt Christopher Fischer in die Kabine.

4. Spielminute

17.12 Uhr

Beide Mannschaften wieder komplett.

3. Spielminute

17.12 Uhr

Chance für die Piraten, aber Danny ist mit der Fanghand zur Stelle.

 

Die Piraten steigen körperlich stark in das Spiel ein, besonders ein Herr Firsanov scheint gegen seinen ehemaligen Verein besonders motiviert zu sein.

 

"Des rummst ganz schön an der Bande..."

2. Spielminute

17.10 Uhr

Aus mit der Überzahl, Chris Straube erhält zwei Minuten wegen Bandencheck!

1. Spielminute

17.09 Uhr

Strafe gegen Crimme, Überzahl HN.

1. Spielminute

17.08 Uhr

Nach 29 Sekunden laufen die Priaten einen Konter - Danny bereinigt die Situation.

1. Spielminute

17.07 Uhr

Das Bully geht an die Falken.

 

Die erste Reihe:

Edwardson-Kink-Elich

Kohl-Howells

 

Im Tor: Danny

0. Spielminute

17.00 Uhr

Und wir begrüßen als HSR Herrn Trainer.

0. Spielminute

16.59 Uhr

UND HIER UNSERE FALKEN:

 

S,8,Frank Petrozza

S,12,Jean-Francois Caudron

S,14,Chris Straube

S,15,Jörg Filobok

S,17,Tobias Samendinger

S,19,Derek Edwardson

S,22,Mats Schöbel

S,23,Matt Elich

S,26,Philipp Schlager

S,28,Frank Mauer

S,39,Luigi Calce

S,40,Marcus Kink

S,87,André Schietzold

T,33,Danny aus den Birken

T,35,Tobias Amon

V,3,Christopher Fischer

V,16,Tyler Howells

V,20,Patrick Baum

V,21,Nicolas Ackermann

V,24,Michael Schutte

V,34,Benedikt Kohl

V,88,Jörg Wartenberg

0. Spielminute

16.57 Uhr

Der ETC Crimmitschau:

 

S,8,Michel Maaßen

S,9,Christian Grosch

S,11,David Wolf

S,13,Vitali Stähle

S,15,Dave Bonk

S,17,Konstantin Firsanov

S,19,Mirko Reinke

S,20,Norman Martens

S,22,Philipp Gunkel

S,29,Florian Vollmer

S,42,Michal Bartosch

S,43,Torsten Heine

S,71,Josh Liebenow

S,81, Lanny Gare

S,87,Alexander Heinrich

T,31,Sinisa Martinovic

T,83,Martin Niemz

V,4,Daniel Willaschek

V,5,Matthias Frenzel

V,18,Markus Gleich

V,25,Jason Becker

V,26,Sebastian Klenner

V,30,Boris Flamik

V,46,Christian Schönmoser

0. Spielminute

16.51 Uhr

Auch der Heimtickerer hexe grüßt alle Tickerleser zum heutigen Auswärtsspiel in Crimme und wünscht viel Spaß.

 

Hoffen wir auf ein faires Spiel und auf drei Punkte für unsere Falken - die Piraten werden sicherlich sehr motiviert zu Werke gehen, da jeder Punkt zum Erreichen der Play-Offs benötigt wird.

 

Die Aufstellungen folgen gleich.

0. Spielminute

08.44 Uhr

Hallo und herzlich willkommen zum Liveticker der Partie: Eispiraten Crimmitschau vs Heilbronner Falken!

 

Nachdem die Falken schon am Freitag gegen die Moskitos Essen erfolgreich waren (5:2), möchten sie natürlich auch die zweite Partie am Wochenende für sich entscheiden. 

Die bisherigen Partien gegen die Sachsen konnten die Falken alle für sich entscheiden. In der Lavatec Arena gewann man mit 4:2 und erst Ende Januar recht deutlich mit 8:2, im Sahnpark konnte man sich beim 3:2 nach Penaltyschießen den Zusatzpunkt sichern. Bester Scorer im Team der Eispiraten ist Dave Bonk (35 Punkte), die meisten Piratentore erzielte allerdings Josh Liebenow (15 Tore). Bester Verteidiger des ETC ist mit Jason Becker ein Ex-Falke. Die Schwachstelle der Eispiraten ist mit Sicherheit das Powerplay, mit 33 Treffern aus 270 Situationen haben die Piraten die schlechteste Quote der Liga (12,22 %). Besser läuft es mit einem Mann weniger auf dem Eis, dort steht man mit 42 Gegentreffern in 240 Situationen auf Platz sieben (die Falken auf Rang vier). In der Gesamttabelle steht der ETC auf Platz zehn. Durch eine bittere Niederlage gegen Schlusslicht Eisbären Regenburg mit 3:4, nachdem man schon mit 3:1 führte, rutschten die Sachsen vom achten Platz auf den jetzigen Zehnten. Der Abstand auf Rang acht beträgt allerdings nur zwei Punkt, ein Playdown-Platz ist aber gerade einmal ebenfalls zwei Punkte entfernt. Die Eispiraten werden also alles geben um Platz acht wieder zu erlangen.


Die Personalsituation bleibt entspannt. Rico Rossi kann wieder auf die Unterstützung aus Mannheim durch Schlager und Kink zählen. Ob Stefan Langwieder wieder fit ist, ist noch unklar, ebenfalls ob die Förderlizenzspieler Ankert und Schöbel zum Einsatz kommen.

 

Wir wünschen euch und Ihnen viel Spaß bei der Verfolgung unseres Livetickers, hoffen, dass es ein spannendes und faires Spiel wird bei dem die Falken als Sieger vom Eis gehen!

 

 

Tore
50. Spielminute

2:1

Tor: Christian Grosch

45. Spielminute

1:1

Tor: Josh Liebenow

13. Spielminute

0:1

Tor: Petrozza, Schietzold

Strafen
45. Spielminute

Spieler: Christian Grosch

Strafe: 2 Minuten

Beinstellen

28. Spielminute

Spieler: Jörg Wartenberg

Strafe: 2 Minuten

Unkorrekter Körperangriff

26. Spielminute

Spieler: Jean-Francois Caudron

Strafe: 2 Minuten

Behinderung

25. Spielminute

Spieler: Vitali Stähle

Strafe: 2 Minuten

Beinstellen

23. Spielminute

Spieler: Markus Gleich

Strafe: 2 Minuten

Halten

19. Spielminute

Spieler: Patrick Baum

Strafe: 2 Minuten

Unkorrekter Körperangriff

2. Spielminute

Spieler: Chris Straube

Strafe: 2 Minuten

Bandencheck

1. Spielminute

Spieler: Daniel Willaschek

Strafe: 2 Minuten

Haken

Tickerarchiv
14.02.2017
2:0
12.02.2017
4:1
03.02.2017
3:2
29.01.2017
4:0
20.01.2017
5:1
13.01.2017
5:2
06.01.2017
2:3
03.01.2017
4:0
30.12.2016
2:5
26.12.2016
3:2
18.12.2016
6:3
11.12.2016
4:3
04.12.2016
3:1
27.11.2016
4:0
18.11.2016
5:1
11.11.2016
3:2
30.10.2016
7:5
21.10.2016
5:3
14.10.2016
3:4
07.10.2016
6:4
02.10.2016
5:3
25.09.2016
5:4
18.09.2016
5:6
09.09.2016
4:5
28.08.2016
2:2
10.04.2016
4:2
05.04.2016
4:1
01.04.2016
0:1
26.03.2016
0:3
15.03.2016
3:1
11.03.2016
2:1
01.03.2016
7:0
28.02.2016
8:3
21.02.2016
4:2
12.02.2016
3:1
05.02.2016
3:2
29.01.2016
4:3
22.01.2016
3:0
15.01.2016
9:5
08.01.2016
6:4
05.01.2016
8:2
29.12.2015
6:1
26.12.2015
6:2
18.12.2015
3:2
13.12.2015
6:4
06.12.2015
2:3
29.11.2015
2:3
20.11.2015
7:4
15.11.2015
5:3
30.10.2015
6:4
25.10.2015
2:3
18.10.2015
3:1
09.10.2015
5:4
02.10.2015
6:4
25.09.2015
3:1
18.09.2015
5:4
11.09.2015
3:2
06.09.2015
6:5
28.08.2015
2:1
12.04.2015
2:0
08.04.2015
5:4
04.04.2015
6:4
22.03.2015
3:2
17.03.2015
6:4
13.03.2015
6:5
27.02.2015
8:2
20.02.2015
2:1
13.02.2015
3:2
06.02.2015
7:2
30.01.2015
9:4
23.01.2015
6:2
18.01.2015
4:0
11.01.2015
7:3
30.12.2014
8:0
28.12.2014
5:2
23.12.2014
6:4
21.12.2014
12:2
12.12.2014
2:0
07.12.2014
5:2
28.11.2014
4:3
23.11.2014
4:1
14.11.2014
4:1
31.10.2014
5:3
26.10.2014
5:2
17.10.2014
4:2
12.10.2014
2:3
04.10.2014
3:5
26.09.2014
5:1
21.09.2014
5:3
14.09.2014
1:2
05.09.2014
7:6
31.08.2014
4:2
12.03.2014
4:3
09.03.2014
1:2
02.03.2014
3:2
21.02.2014
3:6
14.02.2014
5:2
07.02.2014
3:4
31.01.2014
4:2
24.01.2014
2:0
17.01.2014
4:3
10.01.2014
4:1
03.01.2014
7:3
26.12.2013
6:2
20.12.2013
5:0
13.12.2013
4:0
08.12.2013
8:4
01.12.2013
6:3
24.11.2013
2:5
15.11.2013
3:1
02.11.2013
2:5
31.10.2013
1:2
25.10.2013
2:4
22.10.2013
7:2
18.10.2013
2:3
13.10.2013
7:2
06.10.2013
3:0
29.09.2013
4:3
20.09.2013
4:3
15.09.2013
5:2
08.09.2013
0:10
03.09.2013
4:3
31.08.2013
3:4
15.03.2013
2:5
10.03.2013
1:4
01.03.2013
2:1
22.02.2013
4:3
17.02.2013
4:3
01.02.2013
1:2
27.01.2013
0:2
22.01.2013
5:2
18.01.2013
3:0
06.01.2013
4:2
30.12.2012
0:3
26.12.2012
2:0
21.12.2012
4:3
07.12.2012
3:2
05.12.2012
1:5
30.11.2012
3:6
25.11.2012
3:2
16.11.2012
4:2
13.11.2012
1:2
04.11.2012
0:3
17.10.2012
2:3
16.03.2012
4:5
11.03.2012
4:3
04.03.2012
4:3
26.02.2012
3:2
19.02.2012
3:4
10.02.2012
1:2
05.02.2012
6:2
27.01.2012
4:5
20.01.2012
1:4
06.01.2012
1:5
03.01.2012
2:6
28.12.2011
4:3
23.12.2011
4:3
18.12.2011
4:2
11.12.2011
8:1
04.12.2011
4:6
25.11.2011
1:5
20.11.2011
2:4
16.11.2011
2:0
08.11.2011
5:8
04.11.2011
2:4
28.10.2011
2:4
14.10.2011
1:4
09.10.2011
2:5
30.09.2011
4:5
23.09.2011
4:2
09.09.2011
6:3
22.03.2011
4:1
18.03.2011
3:1
04.03.2011
3:4
25.02.2011
2:3
20.02.2011
0:3
06.02.2011
2:3
30.01.2011
1:3
21.01.2011
0:2
16.01.2011
2:0
07.01.2011
2:5
05.01.2011
4:3
30.12.2010
2:3
26.12.2010
3:2
17.12.2010
3:0
12.12.2010
1:0
07.12.2010
2:3
03.12.2010
3:4
28.11.2010
4:1
23.11.2010
4:1
19.11.2010
1:3
29.10.2010
7:3
24.10.2010
1:3
17.10.2010
3:1
08.10.2010
2:7
01.10.2010
4:3
26.09.2010
6:2
19.09.2010
4:3
11.09.2010
2:6
04.09.2010
2:3
03.09.2010
4:3
29.08.2010
4:1
14.03.2010
2:3
07.03.2010
2:3
28.02.2010
3:4
21.02.2010
5:2
14.02.2010
2:3
07.02.2010
3:1
29.01.2010
8:6
22.01.2010
3:0
15.01.2010
5:2
08.01.2010
5:3
03.01.2010
3:5
28.12.2009
3:5
18.12.2009
2:4
13.12.2009
5:2
06.12.2009
4:1
29.11.2009
3:4
20.11.2009
2:3
15.11.2009
1:3
01.11.2009
3:1
23.10.2009
3:2
16.10.2009
2:0
09.10.2009
4:5
02.10.2009
4:1
25.09.2009
6:7
18.09.2009
3:1
11.09.2009
3:9
04.09.2009
3:6
21.08.2009
4:3
14.08.2009
2:0
30.03.2009
0:0
01.03.2009
4:1
24.02.2009
2:0
20.02.2009
2:3
13.02.2009
4:2
06.02.2009
2:1
30.01.2009
3:1
25.01.2009
1:2
16.01.2009
1:2
11.01.2009
2:0
02.01.2009
0:2
30.12.2008
1:4
21.12.2008
2:1
12.12.2008
3:1
07.12.2008
5:1
28.11.2008
4:2
21.11.2008
3:6
16.11.2008
3:1
31.10.2008
3:1
26.10.2008
4:3
17.10.2008
2:1
12.10.2008
4:3
05.10.2008
1:5
28.09.2008
5:3
21.09.2008
3:1
31.08.2008
2:1
24.08.2008
3:2
15.08.2008
2:2
08.04.2008
4:3
04.04.2008
5:3
30.03.2008
3:4
26.03.2008
4:5
22.03.2008
3:4
14.03.2008
2:1
09.03.2008
2:7
29.02.2008
2:4
22.02.2008
2:1
17.02.2008
2:1
08.02.2008
5:1
03.02.2008
6:4
25.01.2008
2:4
20.01.2008
3:1
11.01.2008
3:2
06.01.2008
3:1
30.12.2007
2:3
26.12.2007
2:3
21.12.2007
2:3
16.12.2007
3:2
15.12.2007
6:3
09.12.2007
1:7
30.11.2007
1:2
23.11.2007
4:6
16.11.2007
3:2
02.11.2007
2:4
28.10.2007
4:3
19.10.2007
5:3
14.10.2007
3:2
07.10.2007
5:3
30.09.2007
3:1
23.09.2007
4:6
14.09.2007
5:4
09.09.2007
3:3
21.04.2007
1:7
13.04.2007
0:3
07.04.2007
2:7
25.03.2007
2:5
18.03.2007
1:4
09.03.2007
3:4
04.03.2007
4:5
25.02.2007
3:2
20.02.2007
3:7
18.02.2007
5:4
04.02.2007
2:6
28.01.2007
1:4
19.01.2007
4:2
12.01.2007
5:8
05.01.2007
2:6
02.01.2007
3:4
26.12.2006
5:3
15.12.2006
4:5
03.12.2006
2:4
26.11.2006
3:4
19.11.2006
3:6
03.11.2006
5:1
29.10.2006
3:6
20.10.2006
5:3
17.10.2006
2:3
06.10.2006
1:5
03.10.2006
2:4
29.09.2006
2:3
22.09.2006
2:3
17.09.2006
1:7
10.09.2006
5:4
27.08.2006
4:5
18.08.2006
8:2

Kontaktieren Sie uns

Hinterlassen Sie eine Nachricht.

Ihre Nachricht wurde erfolgreich übermittelt.
Beim Senden der Nachricht ist ein Fehler aufgetreten.